Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ag75

Schüler

  • »ag75« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Auto: Coupé 2.0 GK / 2006

Vorname: Anja

  • Nachricht senden

1

Freitag, 25. Juni 2010, 22:23

Einstellungen speichern / Sony CDX-GT 620 U MP3-CD-Tuner

Hallo,

ich habe folgendes Radio aus meinem Vorgängerwagen retten können und habe es danach in mein Coupe eingebaut. (s.o. oder beispielsweise hier ---->
http://www.amazon.de/Sony-CDX-GT-620-MP3…z/dp/B00119NAWO )

Nun habe ich aber erneut das Problem, dass das Radio jedesmal die Einstellungen komplett rücksetzt, sobald der Wagen aus war. Also immer wieder Höhen, Tiefen usw. erneut einstellen, genauso bei den Radiosendern. Obwohl eingespeichert, sind sie wieder alle weg beim nächsten mal Gerät starten.
Ich weiß nicht, ob das nun eine Schwäche des Autoradiomodells ist, oder ob ich da was vergessen haben könnte anzustöpseln. Meine aber kein Kabel ausgelassen zu haben (mehr gabs da auch nicht).

Das Radio vom Vorbesitzer hab ich ausgebaut und mein vorheriges Gerät rein, weil anscheinend der USB Port defekt war. Das Vorgängergerät hat aber alle Einstellungen schön behalten. Alle verfügbaren Kabel habe ich angestöpselt.
Scheint wohl DOCH am Radiomodell zu liegen. Auch wenn ich es ansonsten nach wie vor super finde. Ist eben immer recht zeitraubend, sich da immer wieder durchs Menü zu klicken, bis der Sound gefällt.

Hat jemand von Euch zufällig dasselbe Radio und kann mir da womöglich weiterhelfen?
Im früheren Wagen hatte ich das Prolem auch schon. Auch wenn ich das Gerät ansonsten nach wie vor wirklich klasse finde.

Grüße ..... ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ag75« (25. Juni 2010, 22:25)



Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 574

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. Juni 2010, 22:28

Du hast neben Dauerplus noch einen Anschluß für geschaltetes Plus, tausch mal die PINs im Stecker gegeneinander aus... Eventuell hilft auch geschaltetes Plus mit auf Dauerplus zu legen.

ag75

Schüler

  • »ag75« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Auto: Coupé 2.0 GK / 2006

Vorname: Anja

  • Nachricht senden

3

Freitag, 25. Juni 2010, 22:33

Danke ! :blume:
Werde ich ausprobieren.
Man lernt nie aus.

LG

ag75

Schüler

  • »ag75« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Auto: Coupé 2.0 GK / 2006

Vorname: Anja

  • Nachricht senden

4

Samstag, 26. Juni 2010, 19:48

Nachdem ich mich schlau gemacht habe, was man unter "Dauerplus" und anderem "geschaltetem Plus" versteht (Google Bildersuche hilft und danke nochmal Ceed), habe ich vorhin das rote and das rote und das gelbe an das gelbe Kabel gesteckt.
Es war entsprechend entgegengesetzt gestöpselt.
Jetzt behält er alle Einstellungen. Wunderbar. :D
:prost:

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 574

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

5

Samstag, 26. Juni 2010, 20:19

Na, alles wird gut...

ag75

Schüler

  • »ag75« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Auto: Coupé 2.0 GK / 2006

Vorname: Anja

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. Juli 2010, 21:35

Seit er richtig angeschlossen ist "piepst" Das Radio jedesmal zweimal hintereinander mit drei kurzen Tönen wenn ich den Wagen ausmache und aussteige.
Habe mir aber sagen lassen, das wäre bei Sony Radios wohl eine Art Erinnerung, die Frontplatte mitzunehmen (ich denk gar nicht dran. :wech:)
Erst dachte ich, ich hätte evtl. wieder was falsch gestöpselt. Scheint aber wohl Sony Standard zu sein.