Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

klarkkent

Anfänger

  • »klarkkent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Auto: 2007 Coupé Limited Edit

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. November 2009, 21:04

Woofer gegenrechnen ?!

Könnte mir jemand mal diesen woofer gegenrechnen ?

D mm 253
Xmax mm 14
Re Ohm 5,8
Fs Hz 31
Le mH@1kHz 7,28
Le mH@10kHz 2,59
Vas l 43,47
Mms gr 211,9
Cms mm/N 0,12
BL T-m 23,27
Qts 0,41
Qes 0,43
Qms 6,90
Spl (1m/2,83V) dB 90

geschlossen 22l ?


danke schonmal!


rohbie

Fortgeschrittener

Beiträge: 254

Wohnort: Schleswig Holstein

Beruf: Kfz- Mechatroniker

Auto: Elantra XD 1.6i GLS

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. November 2009, 21:26

RE: Woofer gegenrechnen ?!

winisd sagt bei geschlossen als vorschlag 22L
allerdings geht der balken bei der auswahl eher in richtung BR
was willst denn damit machen und was ist denn das überhaupt für einer?
also mir würde da jetzt n BR was bisl größer ist besser gefallen vom verlauf her

so 50L für 34hz zB

klarkkent

Anfänger

  • »klarkkent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Auto: 2007 Coupé Limited Edit

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. November 2009, 15:26

RE: Woofer gegenrechnen ?!

jo das stimmt
aber die restlichen daten müssten dann ja auch stimmen wenn der geschlossene stimmt
wird wohl auch nen BR will ihn aber erstmal geschlossen hören wegen dem platz
geschlossen könnt ich ja bis ca 25-28l hoch

beim BR
hab ich nen 34l raus
80mm durchmesser und 220 lang
der sub soll nur unterstützen da die momentanen komponenten schon ziemlichen druck haben.
will das front und rear im lpf bei 120hz trennen damit sie sauberer im "pegel" spielen können.


ist nen hx300d
momentaner angepeilter ist noch

dd3512 der geht aber nicht geschlossen und brauch übelstes volumen beim br
wobei ich max 50l zur verfügung habe

und da der 300d mit nem kleinen volumen auskommt bin ich da erstmal am durchrechnen.. gehört habe ich ihn noch nicht! werde ihn aber ende der woche wohl zu hören bekommen.

und da ich syrincs verwöhnt bin sind meine ansprüche in sachen pegel und trocken ziemlich hoch.

rohbie

Fortgeschrittener

Beiträge: 254

Wohnort: Schleswig Holstein

Beruf: Kfz- Mechatroniker

Auto: Elantra XD 1.6i GLS

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. November 2009, 23:04

RE: Woofer gegenrechnen ?!

hm
wenig platz aber dennoch druckvoll sagst du?!
und du hast den noch nicht zu hause stehn oder wie hab ich das jetzt verstanden?
was hällst du von nem axx 1010?
bin ich immernoch überwältigt von, trotz des herstellers ;)


aber bei dem von dir angegebenen würde ich wenn du sagst du kannst 50l erübrigen die auch nehmen
wäre dann ne 34 hz abstimmung mit nem rohr von 100x342 ca
n 80er rohr würde ich nicht nehmen
das ist ja kürzer dann was zwar platz spart, aber auch gut und gerne schöne strömungsgeräusche verursacht

klarkkent

Anfänger

  • »klarkkent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Auto: 2007 Coupé Limited Edit

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. November 2009, 02:22

RE: Woofer gegenrechnen ?!

also der axx geht ja mal garnicht, da darfs dann schon was richtiges sein, mein Hifityp erschlägt mich wenn ich damit ankomme.

das mit den strömungsgeräuschen kann hinkommen aber laut berechnung soll da nix sein.
ggf könnte man dann ja noch auf nen port ausweichen bzw auf 10 hoch gehen

morgen kommen wohl die kabel dann wird der amp angeschlossen und woofer getestet
kann ja dann mal berichten für was ich mich entschieden habe.

Gruß M.

rohbie

Fortgeschrittener

Beiträge: 254

Wohnort: Schleswig Holstein

Beruf: Kfz- Mechatroniker

Auto: Elantra XD 1.6i GLS

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. November 2009, 12:41

RE: Woofer gegenrechnen ?!

he he lol
ja der axx teilt die nation xD
darum auch gar nich weiter mit dem thema

wenn du dann alles drinne hast dann würd ich mich über alle möglichen daten und technischen infos freuen sowie über hübsche fotos
musst uns doch teil haben lassen an deinem klang!

gruß

klarkkent

Anfänger

  • »klarkkent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Auto: 2007 Coupé Limited Edit

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. November 2009, 18:43

RE: Woofer gegenrechnen ?!

halso ging heute doch alles etwas schneller.

nun sind alle kabel drin und wir haben mal einige setups ausprobiert

am ende steht nun der 300d an ner jbl 601.1 unit ist nen alpine ..*schlagmich tot*

gehäuse wird 26,3 L geschlossen. da kommt er sehr geil mit und auch noch schön tief runter.
soll ja kein pegel werden.

werd ende der woche mit dem gehäusebau anfangen werd dann nebenbei fotos machen.

rohbie

Fortgeschrittener

Beiträge: 254

Wohnort: Schleswig Holstein

Beruf: Kfz- Mechatroniker

Auto: Elantra XD 1.6i GLS

  • Nachricht senden

8

Freitag, 20. November 2009, 02:15

RE: Woofer gegenrechnen ?!

wird denke ich mal sauber und druckvoll klingen die kombi
wie du schon sagst nich zu doll da geschlossen aber dennoch sehr gut
2x4ohm machen doch dann an der endstufe 580W oder hab ich mich grad verguckt?
naja zusammen mit dem alpine wicherlich echt was für die ohren! ^^
bin auf die bilder gespannt
aber bitte vom gesammten system ;)

btw
da der thread eh schon so heist, haste mal lust schnell mal n BR und n geschlossenes Gehäuse fürn GZNW12 zu berechnen?
würd mich einfach mal intressiern was andre da so für ne kiste drumbauen würde

gruß

klarkkent

Anfänger

  • »klarkkent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Auto: 2007 Coupé Limited Edit

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

9

Freitag, 20. November 2009, 15:01

RE: Woofer gegenrechnen ?!

ja kannst mir mal die daten geben

klarkkent

Anfänger

  • »klarkkent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Auto: 2007 Coupé Limited Edit

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

10

Freitag, 20. November 2009, 15:17

RE: Woofer gegenrechnen ?!

hatte da grade mal auf der hp bei denen geschaut

klick mich

rohbie

Fortgeschrittener

Beiträge: 254

Wohnort: Schleswig Holstein

Beruf: Kfz- Mechatroniker

Auto: Elantra XD 1.6i GLS

  • Nachricht senden

11

Freitag, 20. November 2009, 20:35

RE: Woofer gegenrechnen ?!

richtig, das sind die daten
GZNW 12 ;)

also der ohne spl am ende

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rohbie« (20. November 2009, 20:35)


klarkkent

Anfänger

  • »klarkkent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Auto: 2007 Coupé Limited Edit

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 20:20

RE: Woofer gegenrechnen ?!

also gehäuse ist fertig, verkabelung und alles ist auch drin. vorallem die stromverkabelung macht ja richtig spass -.-
gehäuse sind nun 26l geschlossen und ich muss sagen das macht bei dem d300 richtig druck!

da ich syrincs verwöhnt bin dachte ich erst an einen rückschritt... aber hallo..! unglaublich was da aus der kiste kommt.

sowas klares habe ich so noch nicht gehört..

Jeder Bass hört sich anders an und ist kein stupides "brummen" mehr

was noch geändert wird ist der amp es kommt die alpine 1.1600 rein D Class
alleine wegen der abmessungen passt sie genau in den kleinen raum den das ganze gehäuse noch übrig hat. da ich das Frontpanel ja über die komplette breite des kofferraums gelegt habe.

Frontpanel wurde noch mit einem 30er mdfring verstärkt

gehäuse selber besteht aus 21er mdf und wurd innen noch zusätzlich mit streben versteift. die fugen wurden verleimt + verschraubt und von innen gabs nochmal ne sicke acryl damit es auch ja richtig dicht ist. der woofer bewegt sich nun nur noch aus seinem eigenen antrieb.. und genau so sollte es sein!.

zum schluss wurde das gehäuse noch mit molton bespannt und fügt sich nun 1a in die orginale optik des kofferraums ein.

kleines gehäuse und nen hammer klang..

als ich den woofer zuerst in seinem gehöuse vorhörte und das setup das ich auf alpine persolize gemacht habe einspielte bekam ich genau den klang den ich wollte.. und nun zur guten laune.. ab und hoch hinaus über den winkel..dieser verdammte woffer kommt da mit!.. astrein uns so trocken das du fast anfängst zu husten..

im pegel kommt er natürlich nicht ganz mit dem syrincs mit. aber das wollte ich ja auch nicht mehr..
im ganzen ist es nun nen hammer setup das sich auch noch gut ausbauen lässt.

Fotos werden noch folgen vom kompletten einbau. da ich den woofer nochmal ausbauen muss wegen einer neuen bespannung die ich mir leider etwas verzogen habe.

rohbie

Fortgeschrittener

Beiträge: 254

Wohnort: Schleswig Holstein

Beruf: Kfz- Mechatroniker

Auto: Elantra XD 1.6i GLS

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 21:45

RE: Woofer gegenrechnen ?!

ja liest sich ja ma super
da bin ich ja ma richtig auf die fotos gespannt
ja die elektrik is immer sone sache
da glaubt man man hat alles zusammen was man braucht und beim anschließen und verlegen fällt einem dann immer wieder was neues ein was besser geht und/ oder besser aussieht oder einfacher ist und und und
drum bau ich in zukunft immer erstmal auf papier vor ^^
so hats diesmal echt auf anhieb alles geklappt

aber wie schon gesagt
beeil dich ma mit dne fotos ^^

klarkkent

Anfänger

  • »klarkkent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Auto: 2007 Coupé Limited Edit

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

14

Freitag, 11. Dezember 2009, 08:44

RE: Woofer gegenrechnen ?!

naja von wegen kabel habe ich alles da und noch viel mehr. hab da nen guten draht zu nem carhifi spezi bei dem ich das im laden machen kann.
nur die durchführungen haben es im coupe in sich. und irgendwie scheint fast überall chronischer platzmangel zu herschen.

rohbie

Fortgeschrittener

Beiträge: 254

Wohnort: Schleswig Holstein

Beruf: Kfz- Mechatroniker

Auto: Elantra XD 1.6i GLS

  • Nachricht senden

15

Freitag, 11. Dezember 2009, 12:31

RE: Woofer gegenrechnen ?!

stimmt du gehst bestimmt unter den seitenverkleidungen lang hinten oder?
das kenn ich noch ausm civic, sowas is mist die dinger immer aus und einzubauen, viel zu groß, rückbank ständig im weg, etc
und in der mitte lang is da denk ich mal auch nich viel einfacher

klarkkent

Anfänger

  • »klarkkent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Auto: 2007 Coupé Limited Edit

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

16

Freitag, 11. Dezember 2009, 20:26

RE: Woofer gegenrechnen ?!

jo seitenverkleidung..

und dann ständig vergisst man diese scheiss bügel vom sicherheitsgurt..mit deren überwurfmuttern man dann immernoch 30 min spass hat um die dinger wieder rein zu bekommen -.-

Ähnliche Themen