Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wechselwurm

Schüler

  • »wechselwurm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Wohnort: Erlangen

Auto: I30 Edition+ 1,4

Vorname: Gero

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Juli 2009, 23:35

Power Kabel im I30 verlegen

Hallöchen,

nach einige anfragen habe ich eine kurze Anleitung bezüglich der Power Kabel verlegung im I30 erstellt. Die Anleitung ist im PDF format.

Viel Spass damit! :super:
»wechselwurm« hat folgende Datei angehängt:


Gockel

Profi

Beiträge: 901

Wohnort: Schaumburg

Beruf: BST

Auto: i30

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. Juli 2010, 12:46

RE: Power Kabel im I30 verlegen

thx. bei zeiten bestimmt hilfreich

Markus i30

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Riedlingen

Beruf: Koch

Auto: i30 1,4 edition +

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 6. Juli 2010, 15:59

RE: Power Kabel im I30 verlegen

ja ist ne Top Hilfe gewesen.. wer allerdings keine Lust hat das Rad ab zumachen... es ist auch so möglich. Scheinwerfer muss auf jedenfall raus und bei der leiste am Rücksitz muss man zuerst 2 schrauben lösen also nich einfach raus reisen wie vorne. ab da kann man das Kabel gut unter dem Teppich in den Kofferraum legen und die erste plastickwanne mit den Befestigungen fürn Kindersitz ausbauen.. da hats geeignete löcher drinne das man nix bohren muss

Ascandancy

Schüler

Beiträge: 109

Wohnort: Dudenhofen bei Speyer;Deutschland

Beruf: Informationselektroniker für Geräte und Systemtechnik; Car-Hifi

Auto: I30

Vorname: Kevin + Jessy

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. Juli 2010, 11:07

RE: Power Kabel im I30 verlegen

Also versteh zwar nicht warum scheinwerfer raus aber naja ^^ bei mir ging alles einwand frei, rad runter, rad innen abdeckung raus, kabel reinlegen und durch die unterste freie gummi noppe schieben ( kleinen schlitz in die noppe, wd 40 drauf und kabel durchziehn) so kommt man direkt an der fußleiste raus.
Aber sonst tolle anleitung

wechselwurm

Schüler

  • »wechselwurm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Wohnort: Erlangen

Auto: I30 Edition+ 1,4

Vorname: Gero

  • Nachricht senden

5

Freitag, 30. Juli 2010, 13:20

RE: Power Kabel im I30 verlegen

... hatte damals die Radverkleidung erst später ausgebaut. Denke wenn man die gleich abmacht kann man das Kabel verlegen ohne den Scheinwerfer ausbauen zu müssen. Stimmt das so ?

Grüße

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 576

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

6

Freitag, 30. Juli 2010, 14:51

Ja, stiummt so.

Basti1984

Schüler

Beiträge: 70

Wohnort: NRW

Beruf: Rolladen- und Jolousiebauer

Auto: i30 1.4 edition Plus Bj. 2009

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 1. August 2010, 21:46

Moin :winke:
Kann mir einer von euch sagen wieviel mm2 ich maximal durchgezogen bekomme? Ich glaube ich habe hier im Forum mal was von 35mm2 gelesen habe, finde das aber nich mehr....

wechselwurm

Schüler

  • »wechselwurm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Wohnort: Erlangen

Auto: I30 Edition+ 1,4

Vorname: Gero

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. August 2010, 12:48

sollte noch mit durchpassen. Ich hab 25er verlegt...

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 576

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. August 2010, 12:54

Ich hab zB. auch 35mm² verlegt, 50mm² geht gerade so, die Biegeradien werden aber auch schon ziemlich groß.

Basti1984

Schüler

Beiträge: 70

Wohnort: NRW

Beruf: Rolladen- und Jolousiebauer

Auto: i30 1.4 edition Plus Bj. 2009

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

10

Montag, 14. Februar 2011, 21:49

Es hat lange gedauert, aber ich habe jetzt auch ein 35mm² verlegt, allerdings noch nicht an der Batterie angeschlossen. Hat jemand nen guten Tip wo ich mit dem Sicherungshalter hin soll? Hab überlegt den an den Luftfilterkasten zu kleben, bin aber gerne offen für bessere Ideen. Einfach mit Kabelbinder irgendwo an strapsten sieht immer so nach fuschen aus :auweia:

Danke schon mal im Vorraus :freu:

wechselwurm

Schüler

  • »wechselwurm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Wohnort: Erlangen

Auto: I30 Edition+ 1,4

Vorname: Gero

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 22. Februar 2011, 13:01

ich habe meinen Sicherungshalter mit Kabelbindern am Werks- Plus kabel festgemacht. Klebeband löst sich mit der Zeit.

12

Dienstag, 17. Mai 2016, 10:27

Ist das auf den GD reproduzierbar? Ist dort auch die beste Möglichkeit hinter dem Kunststoff Radhaus?

Beiträge: 1 167

Wohnort: Stühlingen

Auto: i30 Turbo, S Coupe Turbo, Honda S2000

Vorname: Heiko

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 18. Mai 2016, 12:26

Nein Martin. Da ist kein Durchgang. Es gibt eine einfache Möglichkeit über den Motorraum direkt in den Fussraum.

14

Mittwoch, 18. Mai 2016, 13:32

Ok... find ich :D

Ähnliche Themen