Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

onkeltom

Schüler

  • »onkeltom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 69

Wohnort: NRW

Auto: Tucson Benziner 4WD

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. März 2009, 11:40

Tucson mit Bluetooth u. MP3 Radio

Hallo liebes Forum,

habe seit einer Woche einen Tucson (EU-Fzg) in dem ein Doppel Din Radio mit MP3 und Bluetooth eingebaut ist. In der mitgelieferten Bedienungsanleitung finden sich nur Infos zu (wahrscheinlich) älteren Radiomodellen. In einem italienischsprachigen Forum habe ich auch einen Thread gefunden, leider kann ich kein italienisch und die Google Sprachtools können mir auch nicht helfen, da das hier in der Firma geblockt wird :-(( Der EU-Händler weiß im Moment auch nicht weiter.
Meine Frage: Hat jemand vielleicht eine Anleitung (evtl. pdf ,oder so) zu diesem Radio ? Siehe auch das angehängte Bild.
Oder kann mir bei folgendem Problem helfen: Stelle ich die Sender manuell ein (also mit up/down seek usw.) dann kommt auch etwas aus den Lautsprechern. Speichere ich die Sender jedoch auf eine Stationstaste, dann wird zwar der Sendername im Display angezeigt, hören tut man jedoch nichts. Verändere ich die Frequenz dann wieder manuell, kommt wieder was aus den Lautsprechern. Und bei jedem Senderwechsel immer wieder von Hand etwas verändern zu müssen, damit man was zu hören kriegt, kanns ja nicht sein, oder ?



Gruß
Onkeltom
»onkeltom« hat folgendes Bild angehängt:
  • tucson_audio_integrato_2_160.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »onkeltom« (25. März 2009, 12:28)



SF-Driver

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: RLP

Auto: Santa Fe CM

Vorname: Werner

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. März 2009, 16:52

RE: Tucson mit Bluetooth u. MP3 Radio

Hallo onkeltom,

hast du die genaue Firmen-/Typbezeichnung?

Möglich, dass bei jeder Stationstaste auch die Lautstärke gespeichert wird!?


Grüße
Werner

onkeltom

Schüler

  • »onkeltom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 69

Wohnort: NRW

Auto: Tucson Benziner 4WD

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. März 2009, 18:02

RE: Tucson mit Bluetooth u. MP3 Radio

Hallo Werner,

Die Firmen und Typenbezeichnung habe ich leider nicht.
Und dein Verdacht mit der Lautstärkespeicherung ist es auch nicht. Ich habe eben noch ein wenig rumprobiert, aber das eigenartige Verhalten ist nach wie vor da. Sobald AF aktiviert wird, kommt kurze Zeit später zwar etwas aus dem LS, allerdings immer auf einer anderen Frequenz, als die, die man ursprünglich eingespeichert hatte. Nun werden einige sagen: Ist doch egal, auf welcher Frequenz, Hauptsache das entsprechende Programm wird empfangen. Leider nimmt das Radio jedoch fast immer Frequenzen, auf denen hier nur ein Rauschen zu hören ist. Mit dem eigentlichen RDS-Signal kenn ich mich nicht wirklich aus, aber scheinbar werden wohl zusätzlich zu den Programmdaten auch noch alle entsprechenden Frequenzen mit in dem Datenpaket verbreitet.
Zwei Knöppe und ein Display hat doch früher immer so schön ausgereicht ;-)
Diese mit überflüssigem Schnickschnack ausgestatteten Hightechkisten sind doch für Otto Normalo nicht mehr intuitiv bedienbar.

Thomas

SF-Driver

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: RLP

Auto: Santa Fe CM

Vorname: Werner

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. März 2009, 18:12

RE: Tucson mit Bluetooth u. MP3 Radio

Zwei Möglichkeiten:

1. Ausbauen und Typenschild suchen

2. Dem Händler vor die Füße werfen, Geld fürs Radio zurückfordern und ein anständiges kaufen.

Grüße
Werner

onkeltom

Schüler

  • »onkeltom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 69

Wohnort: NRW

Auto: Tucson Benziner 4WD

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. März 2009, 06:05

RE: Tucson mit Bluetooth u. MP3 Radio

Moin Werner,

zu 1: Wenn ich wüsste, wo die Einrastnasen sitzen, würde ich es ja ausbauen. Aber mit dem dicken Schraubendreher bei einem neuen Fahrzeug.....kommt nich so gut !

Sind in den derzeitigen "deutschen" Tucs auch solche Mühlen drin ?

Gruß
Thomas

onkeltom

Schüler

  • »onkeltom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 69

Wohnort: NRW

Auto: Tucson Benziner 4WD

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

6

Samstag, 28. März 2009, 12:58

RE: Tucson mit Bluetooth u. MP3 Radio

Für die, die es interessiert: es gibt Neuigkeiten:

Das Radio läuft nun. Ob es jedoch so korrekt ist ? Denn was ich nicht verstehe: Schalte ich "AF" off, dann schaltet das Radio stumm, wenn auf der entsprechenden Stationstaste ein RDS Sender gespeichert ist. Ist dort eine Frequenz gespeichert, wo kein RDS Signal erkannt wird, wird der Empfang auch auf die Lautsprecher geschaltet. Ist ein solches Verhalten eigentlich normal ? Wofür ist "AF" abschaltbar, wenn das Radio sich so verhält, wie oben beschrieben ?

Gruß
Thomas

SF-Driver

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: RLP

Auto: Santa Fe CM

Vorname: Werner

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 29. März 2009, 18:50

RE: Tucson mit Bluetooth u. MP3 Radio

Hallo Thomas,

könnte auch sein, dass die Software nicht das macht was sie soll.

Ein Reset könnte helfen. Aber wo ist der Reset-pin oder welche Tastenkombination?
Evt. ein paar Stunden vom "Netz" nehmen.

Hast du mal bei Hyundai nachgefragt?


Grüße
Werner

onkeltom

Schüler

  • »onkeltom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 69

Wohnort: NRW

Auto: Tucson Benziner 4WD

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

8

Montag, 30. März 2009, 08:46

RE: Tucson mit Bluetooth u. MP3 Radio

Hallo Werner,

Das Radio hab ich neulich schon mal "resetet", indem ich die Batterie für ein paar Minuten abgeklemmt habe. So wie es aussieht, scheint es nun etwas besser zu laufen. Denn diese eingangs erwähnte Geschichte mit der scheinbar willkürlich gewählten Frequenz macht es zur Zeit nicht mehr. Nur die Sache mit AF off, die kapiere ich nicht !
Der EU-Händler hat auch keine Peilung. Da das Auto aus der Schweiz stammt, habe ich Hyundai Suisse kontaktiert. Mal sehen, was denen noch so einfällt.....
Kann mir denn niemand sagen, ob dieses Radio auch in der deutschen Version eingebaut ist ?

Gruß
Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »onkeltom« (30. März 2009, 08:49)


Ähnliche Themen