Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 10. Februar 2012, 19:17

Erfahrung mit Pioneer F30BT

Hallo,

ich bin neu hier und wollte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Jörg und komme aus der nähe von Erding. Zur Zeit plane ich den Kauf eines H1 Traveler Premium. Da ich das Fahrzeug beruflich nutze und Freisprecheinrichtung und Navi brauche und von dem Nachrüstzeug nichts halte, möchte ich gerne einen Festeinbau. Von Hyundai wird ein Pioneer F30BT angeboten. Da ich auch schon schlechte Erfahrung mit der Sprachqualität von Freisprecheinrichtungen gemacht habe wollte ich Fragen ob hier jemand Erfahrung mit diesem Gerät hat.

Gruß Jörg


C_M

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Lüneburg

Beruf: Fachkraft für äußere Sicherheit

Auto: Genesis Coupé

Vorname: Pascal

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. Februar 2012, 20:31

RE: Erfahrung mit Pioneer F30BT

Nutze die Freisprecheinrichtung fast täglich und kann nichts schlechtes sagen, außer Kleinigkeiten ;)

Wie z.B. dass wenn man jemanden anruft der Bildschirm auf den Kartenmodus wechselt und nicht im Telefonmenü bleibt...

Oder das klingeln bei eingehenden anrufen ist relativ laut...

Ich weiß ja nicht was du im Moment für ein Auto hast, aber ich muss leider zugeben, das die Freisprecheinrichtung meines E61 ein ticken besser war ;)

3

Freitag, 10. Februar 2012, 21:04

RE: Erfahrung mit Pioneer F30BT

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Zur Zeit habe ich einen Opel da ist die FSE nicht schlecht aber auch nicht gerade der Hit.

Bist Du im allgemeinen mit dem Gerät zufrieden oder gibt es sonst noch was, dass dich Stört.

C_M

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Lüneburg

Beruf: Fachkraft für äußere Sicherheit

Auto: Genesis Coupé

Vorname: Pascal

  • Nachricht senden

4

Samstag, 11. Februar 2012, 09:31

RE: Erfahrung mit Pioneer F30BT

Bis auf die Startzeit gibt es sonst nichts mehr was mich stört :)

5

Samstag, 11. Februar 2012, 14:18

RE: Erfahrung mit Pioneer F30BT

Danke für deine Infos.

Dann brauche ich mir ja keine Gedanken mehr machen.

Gruß Jörg

Der_Biker

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Abteilungsleiter

Auto: Genesis Coupe GT

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 12. Februar 2012, 10:06

RE: Erfahrung mit Pioneer F30BT

Also ich bin ebenfalls zufreiden mit dem Gerät.

Zur Freisprecheinrichtung kann ich nur sagen Top, wobei ich leider nur so einen Nachträglichen Mist von meiner Schwester zum Vergleich habe.

Mit dem Starten des Gerätes stört mich auch etwas, langer Startbildschirm. Aber ansonsten habe ich echt nix auszusetzten!

Ähnliche Themen