Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Portal

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Herzlich Willkommen

Willkommen auf www.HyundaiBoard.de - dem Auto Tuning und Styling- Forum rund um Hyundai Automobile.

Du suchst eine Kaufentscheidung, Kaufberatung, Meinungen und Erfahrungsberichte? Oder hast du Fragen zu Reparaturen und Inspektionen, Technik, Tuning und Veredelung?
Registriere dich kostenlos, anonym und unverbindlich und stell deine Frage im Forum. Unsere Community Mitglieder versuchen dir bei sämtlichen Fragen oder Problemen rund um deinen Hyundai weiterzuhelfen.

In der Galerie kannst du Bilder von deinem Hyundai veröffentlichen und dir Tipps und Tricks rund um das Tuning und Styling geben lassen.

Solltest Du Fragen zum Hyundaiforum haben, schaue bitte zuerst in die F.A.Q. zum Forum und in das Info-Board.

Die neusten Beiträge im Forum

Thema
Antworten
Zugriffe
Letzte Antwort

Von Supreme1980 (17. September 2017, 12:01)

Forum: Hyundai i30

8 239

Von testbug

(Heute, 20:45)

Von Sonatatraum (11. April 2013, 20:37)

Forum: Umfragen

19 3 317

Von warten + warten

(Heute, 20:36)

Von Admin (20. März 2006, 18:22)

Forum: Just 4 Fun

51 062 409 890

Von warten + warten

(Heute, 20:32)

Von MikeFranks (24. Juni 2017, 18:15)

Forum: Hyundai i30

84 3 672

Von manuel1207

(Heute, 20:17)

Von thommy74 (Heute, 19:59)

Forum: Hyundai allgemein

1 11

Von Ceed

(Heute, 20:13)

Von Peterla (16. Oktober 2011, 16:49)

Forum: Hyundai iX20

24 5 255

Von Hyundai1978

(Heute, 19:47)

Typ PD Hyundai i30 N

Von buschfunker87 (9. Juli 2015, 07:56)

Forum: Hyundai i30

287 17 191

Von KDK

(Heute, 17:55)

Typ PD gekauft

Von Holgi (26. Februar 2017, 17:20)

Forum: Hyundai i30

442 25 111

Von egres

(Heute, 16:43)

Allgemein rund ums Naviradio

Von Pippo3000 (11. August 2015, 23:49)

Forum: Hyundai Tucson TL

1 241 140 880

Von hyundaifriend

(Heute, 13:20)

Von toto1977 (25. Mai 2014, 21:12)

Forum: Hyundai i10

208 11 793

Von Hyundairol

(Heute, 12:55)

Von Thaviper (20. September 2017, 13:16)

Forum: Hyundai i40

25 450

Von Ceed

(Heute, 12:23)

Von Basti1984 (10. September 2015, 20:28)

Forum: Hyundai i30

27 1 641

Von airliner

(Heute, 11:03)

Von mojothe1 (Heute, 10:31)

Forum: Hyundai Veloster

4 40

Von J-2 Coupe

(Heute, 11:01)

Von Mecki@Hyundai (28. Juni 2017, 13:02)

Forum: Hyundai i30 Test- und Erfahrungsberichte

22 1 028

Von edgarwallace

(Heute, 10:56)

Von Hexe1704 (9. Dezember 2016, 15:21)

Forum: Hyundai i10

6 1 608

Von Hexe1704

(Heute, 10:43)

Die neuesten Bilder aus der Galerie

Nachrichten

Hyundai baut Modellvielfalt mit alternativen Antrieben aus

geschrieben von Ceed am Dienstag, 12. September 2017, 21:41

  • Vorreiterrolle bei alternativ angetriebenen Fahrzeugen
  • Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid komplettiert Öko-Trio
  • Zweite Seriengeneration eines Brennstoffzellenfahrzeugs ab 2018 im Handel
12. September 2017 - Hyundai Motor festigt seine Rolle als Vorreiter bei alternativen Antrieben und baut auf eine umweltfreundliche Mobilität der Zukunft - klimaneutral und ganz ohne lokale Emissionen.

Die Hyundai IONIQ Modellreihe ist mit drei ausschließlich elektrifizierten Antrieben als Hybrid, Plug-in-Hybrid und Elektro im Handel erhältlich. Zudem hat Hyundai angekündigt, im nächsten Jahr bereits die zweite Generation eines Brennstoffzellenfahrzeugs und das Lifestyle-SUV Kona Elektro im Markt einzuführen.

Der Automobilhersteller setzt bei den umweltfreundlichen Fahrzeugen auf eine Modellpallette mit unterschiedlichen Konzepten: Elektro-, Hybrid-, Plug-in-Hybrid- und Brennstoffzellenantrieb. Diese Modelle sind individuell auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten. Angespornt durch die starke globale Nachfrage nach kraftstoffsparenden und umweltfreundlichen Fahrzeugen, ist das Ziel der Marke, bei der Verbreitung von alternativ angetriebenen Automobilen eine führende Rolle zu spielen.


Das Öko-Trio und der Nachfolger des Hyundai ix35 Fuel Cell

Der Hyundai IONIQ wird um die Modellvariante Plug-in-Hybrid ergänzt und komplettiert somit das Öko-Trio – drei elektrifizierte Antriebsvarianten in einer Modellreihe gab es weltweit bisher noch nie. Der neue IONIQ Plug-in-Hybrid verbindet dabei das Beste aus zwei Welten: Er fährt dank der stärkeren Lithium-Polymer-Batterie bis zu 63 Kilometer rein elektrisch und ist uneingeschränkt alltagstauglich. Der IONIQ Elektro erreicht durch die Hochvolt-Batterie mit einer Kapazität von 28 kWh sogar eine Reichweite von 280 Kilometern.

Außergewöhnlich ist auch das neue Hyundai Brennstoffzellen-SUV, das bereits im nächsten Jahr in der zweiten Modellgeneration seine Markteinführung hat. Der Nachfolger des Hyundai ix35 Fuel Cell stellt das Ergebnis von...[Weiterlesen]

Hyundai Hochleistungsmodell i30 N ab 29.700 Euro

geschrieben von mck am Dienstag, 12. September 2017, 19:21

  • i30 N begeistert mit 184 kW/250 PS und vielen sportlichen Extras ab Werk
  • Noch mehr Power im i30 N Performance mit 202 kW/275 PS ab 32.200 Euro
  • Beide Varianten ab Oktober im Handel erhältlich
12. September 2017 - Darauf haben die N-Thusiasten in ganz Deutschland gewartet: Im Herbst 2017 startet der i30 N, das erste Hochleistungs-Serienmodell von Hyundai, zu Preisen ab 29.700 Euro.

Im Fokus des fünftürigen Kompaktsportlers stehen dynamisches Kurvenverhalten, Rennstreckentauglichkeit und eine ausgewogene Leistungsfähigkeit auch im Alltag.

Während der 2,0-Liter-Turbobenziner im i30 N (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 9,5, außerorts 5,5, kombiniert 7,0; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 159) beeindruckende 184 kW/250 PS leistet, sind es im i30 N Performance (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 9,7, außerorts 5,7, kombiniert 7,1; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 163) sogar 202 kW/275 PS.

Beiden N-Hochleistungsmodellen gemeinsam ist die sportliche Ausstattung, die keine Wünsche offen lässt. Serienmäßig sind die Zwischengas-Funktion Rev Matching, Launch-Control für einen optimalen Ampelstart und eine Overboost-Funktion, die das maximale Drehmoment von 353 Newtonmeter auf 378 Newtonmeter anhebt. Auch Hyundai SmartSense zählt zum Ausstattungsumfang. Dahinter verbergen sich zahlreiche Assistenzsysteme, zum Beispiel eine City-Notbremsfunktion oder ein aktiver Spurhalteassistent. Ebenfalls ab Werk an Bord ist das N Grin Control System, mit dem der Fahrer diverse Parameter der Regelsysteme individuell an seine Bedürfnisse abstimmen kann. Dazu gehören die Charakteristika der Stoßdämpfer, der Motorsteuerung, der elektronischen Stabilitätskontrolle, der Lenkung und des Rev Matching. Im leistungsstärkeren i30 N Performance kommt die Wirkungsweise der elektronisch geregelten Differenzialsperre hinzu, die die Traktion in schnellen Kurven verbessert. Für Gänsehaut-Feeling sorgt je nach Fahrprofil in der Performance-Variante zudem die variable Klappensteuerung der...[Weiterlesen]

Lifestyle-SUV Hyundai Kona startet bei attraktiven 17.500 Euro

geschrieben von mck am Dienstag, 12. September 2017, 19:20

  • Hyundai Kona mit fünf Ausstattungslinien erhältlich: Pure, Trend, Select, Style und Premium
  • Zum Marktstart mit zwei Turbobenziner mit 120 oder 177 PS Motorleistung bestellbar
  • Charaktertyp durch markantes Design und eigenständige SUV-Plattform
12. September 2017 - Der Hyundai Kona startet im Oktober 2017 in Deutschland mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 17.500 Euro für die Einstiegsversion Pure.

Das Lifestyle-SUV ist das erste Modell von Hyundai Motor für das wachstumsstarke Segment der kleinen Sports Utility Vehicles im sogenannten B-Segment. Den Antrieb des Kona 1.0 T-GDI übernimmt dabei ein Dreizylinder-Benzindirekteinspritzer mit 88 kW/120 PS Leistung (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 6,3-6,0, außerorts 5,0-4,7, kombiniert 5,4-5,2; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 125-117; CO2-Effizienzklasse: B). Bereits zur Serienausstattung in der Ausstattungsvariante Pure gehören der aktive Spurhalteassistent, der Aufmerksamkeitsassistent, ein Audiosystem, die Klimaanlage und die Geschwindigkeitsregelanlage. Alternativ fährt der Kona auch in den Ausstattungslinien Select, Trend, Style und Premium vor.

Der Hyundai Kona 1.0 T-GDI wird in den fünf Ausstattungsvarianten Pure, Trend, Select, Style und Premium angeboten. In Kombination mit dem 130 kW/177 PS starken 1.6 T-GDI Vierzylinder (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 8,0, außerorts 6,0, kombiniert 6,7; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 153; CO2-Effizienzklasse: C) sind die Variante Trend, Style oder Premium erhältlich. Die Topmotorisierung wird stets in Kombination mit dem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (7DCT) und dem Allradantrieb, der bis zu 50 Prozent der Antriebskraft an die Hinterräder leiten kann, angeboten. 2018 folgen ein neu entwickelter 1,6-Liter-Turbodiesel mit wahlweise 81 kW/115 PS oder 100 kW/136 PS und der Hyundai Kona Elektro mit einer Reichweite von bis zu 500 Kilometern. Mit progressiv-eigenständigem Design, markanter Scheinwerferoptik, breiten Radhäusern, vielen...[Weiterlesen]