Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Freitag, 30. August 2019, 18:26

Forenbeitrag von: »Argasos«

Gemisch zu mager, was tun?

Es war auf jeden Fall schon mal doch der Ansaugkrümmer undicht.Mit wie viel nm ziehe ich die Ansaugkrümmer Dichtung an? Wenns dann immer noch abmagert (Trims gingen über 20 hoch) gehe ich deine Liste ab. Kompression ist schon mal schön gleichmäßig bei warmem Motor 12 Bar. Viele Grüße und Danke für die Hilfe

Sonntag, 25. August 2019, 09:01

Forenbeitrag von: »Argasos«

Gemisch zu mager, was tun?

Hallo, ich habe einen Sonata 2.4 162 PS von 2007 G4kc. Da habe ich wg. ruckelndem Motor (läuft zu mager) die Lambdasonde ausgetauscht. Ein verbranntes Ventil ebenso (ich gehe davon aus dass es durch die viel zu magere Abstimmung überhaupt verbrannt ist) Ohne Lambdasonde angeschlossen läuft er richtig gut (also mit irgendwelchen Ersatzwerten). Mit Lambda regelnd immer noch viel zu mager, vor allem im Leerlauf da kommt auch ne entsprechende Fehlermeldung Gemisch im Leerlauf zu mager. Nun muss ich ...

Dienstag, 15. Januar 2019, 22:30

Forenbeitrag von: »Argasos«

(NF) Ruckeln P0420 Katalysator/Lambdasonde

Ok, danke, dann werde ich erst nochmal eine längere Zeit auf Benzin fahren um das zu überprüfen. Allerdings bekomme ich die Prüfzyklen ja über mein OBD2 angezeigt, die sind alle durchgelaufen und ok. Daher gehe ich eher mal davon aus (und hoffe sehr) dass jetzt einfach nur die Gasanlage zu fett eingestellt ist. Falls es doch der Kat ist werde ich ihn dann von Unikat instandsetzen lassen (Metallträger).

Dienstag, 15. Januar 2019, 20:23

Forenbeitrag von: »Argasos«

(NF) Ruckeln P0420 Katalysator/Lambdasonde

Ich habe jetzt herausgefunden, dass eine Schraube des Hitzeschildes über dem Krümmer nicht befestigt war. Erstaunlicherweise ist das Gewinde für diese Schraube die das Hitzeschild befestigt im Krümmer dergestalt drin, dass wenn die Schraube nicht drinsteckt dort ein "Loch" im Krümmer ist. Da gibt es also dann vorm Kat eine Undichtigkeit, die hat ausgereicht dass der Motor beim Beschleunigen ruckelt. Das macht er jetzt nicht mehr nachdem ich die Schraube ersetzt habe. er läuft einwandfrei und unt...

Mittwoch, 9. Januar 2019, 19:26

Forenbeitrag von: »Argasos«

(NF) Ruckeln P0420 Katalysator/Lambdasonde

Hello again, also mein Sonata NF von 2007, 162 PS 2,4l G4KC Theta Motor ruckelt im Teillastbereich, also vor allem beim Bergauffahren bis 2000 Umdrehungen merkt man es, aber es ist nicht dieses typische Zündspulenruckeln, schreibt auch keine Fehlzündungscodes, sondern so ein ganz nahezu unmerkliches ruckeln, man kann es sich so vorstellen wie wenn man Sekundenbruchteile minimal das Gas wegnimmt. Alle gefühlte 200 km setzt er mir P0420 Katalytic Converter Efficency below Treshold, immer so wenn i...

Freitag, 12. Oktober 2018, 17:36

Forenbeitrag von: »Argasos«

Zündaussetzer P0301 und Hallo in die Runde!

Kann man schließen war 5 bar Kompression auf dem ersten Zylinder

Freitag, 12. Oktober 2018, 15:54

Forenbeitrag von: »Argasos«

Zündaussetzer P0301 und Hallo in die Runde!

Habe den mal getauscht, ist unverändert. Der Motor klopft im Leerlauf ziemlich am ersten Zylinder, Klopfsensor? Müssten diese ganzen Sensorsachen nicht als Code hinterlegt sein?

Dienstag, 9. Oktober 2018, 21:48

Forenbeitrag von: »Argasos«

Zündaussetzer P0301 und Hallo in die Runde!

Guten Abend! Ich bin hier der Neue! Habe gerade meine asiatische Phase, kleinen Daihatsu Cuore gekauft und noch einen Sonata. Wow, der Sonata ist echt klasse. (Der kleine Cuore auch, aber anders Der Sonata hat die MKL an. P0301 Fehlzündung Zylinder 1. Ich habe neue Zündkerzen rein gemacht. Fehler bleibt. Zündspulen vertauscht. Immer Zylinder 1 Fehlzündung. Wenn kalt, ruckelt er beim Fahren. Wenn warm läuft er gut, doch der Leerlauf sobald niedriger als 900 s. Video: Ich erbitte Hilfe, da man bei...