Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Samstag, 12. Oktober 2019, 18:04

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

Gebrauchtwagen-Mängel

Hat jemand einen Link zu den Garantiebedingungen der Hyundai Anschlussgarantie, also was wird ersetzt, was kostet die Verlängerung usw.?

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 12:52

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

Nagel in Reifen - Eure Meinung zum Ersatz einen oder zwei ?

Er ist ja nicht mal defekt Man sollte nicht wegen jedem Steinchen welches sich mal im Profilblock befindet gleich einen neuen Reifen kaufen, darf es aber natürlich gern machen.

Mittwoch, 9. Oktober 2019, 14:37

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

Nagel in Reifen - Eure Meinung zum Ersatz einen oder zwei ?

Er lässt doch keine Luft, also ist der Reifen in Ordnung und der Nagel steckte nur im dicken Profilblock. Bei 6.000km würde ich dann auch nur den defekte Reifen tauschen, wenn es denn einen Defekt gäbe. Auch wer alle 4 Reifen tauscht, macht natürlich nichts verkehrt........

Dienstag, 8. Oktober 2019, 11:39

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

Turbo

Bei welchem KM-Stand wurde was an den Bremsen zu welchem Preis gewechselt?

Montag, 7. Oktober 2019, 19:48

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

Wer hat Infos zum Ölverbrauch?

Nee, die feilschen um jeden Tropfen, da ist eher zu wenig drin, satt aufgefüllt wird dann immer erst bei Freundlichen, der es zu gut meint bzw. mit falschen Füllmengen hantiert.

Montag, 7. Oktober 2019, 19:04

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

Turbo

Gibt es hier eigentlich außer mir niemanden mehr der noch seinen, bzw. einen GD Turbo fährt? Ist ganz schön ruhig um ihn geworden. Meiner läuft nach jetzt über 4 Jahren und ca. 45.000km noch immer klaglos, Bremse noch original, Reifen auf beiden Sätzen immer noch die Ersten, Batterie noch original und kein Ölverbrauch messbar. Der Tüv hatte nach 3 Jahren eine Querlenkerbuchse links als auffällig bemängelt, welche durch den Freundlichen auf Garantie ersetzt wurde, beim 4. Service, also nach 4 Jah...

Mittwoch, 4. September 2019, 12:21

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

neuer i10 in 2019

Lass die modernen Motoren mal VW und Audi bauen, die können das!

Mittwoch, 4. September 2019, 09:04

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

neuer i10 in 2019

Das ist wohl eher gefühlt, denn Fakt ist, dass der i10 von 0-100km/h in 12,3 Sekunden beschleunigt, während der Panda dafür lange 14,5 Sek. benötigt, auch die Endgeschwindigkeit ist beim i10 um ganze 11km/h höher, bei einem niedrigeren Verbrauch des i10 noch dazu. Fakt ist, der i10 mit dem 1.2er Motor ist quasi ein Wundermotor, ein regelrechter Dampfhammer, gegen das Pandamaschinchen jedenfalls

Mittwoch, 4. September 2019, 06:42

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

neuer i10 in 2019

Es handelt sich beim i10 ja immer noch um einen Kleinstwagen, wie sollte der denn in der heutigen Zeit motorisiert sein? Ich persönlich bin immer noch über jeden Motor froh, der über 4 Zylinder verfügt und ohne Turboaufladung auskommt, gerade im Klein(st)wagenbereich. Hyundai wird für den neuen I10 sicher auch noch 1-2 stärkere Motoren für die leistungshungrigen Hausfrauen und Männer nachschieben, hier gehe ich dann allerdings von 3-zylindrigen Turbomotoren aus, wie sie im Hause ja verfügbar sin...

Dienstag, 3. September 2019, 18:35

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

Langzeiterfahrung

Gute Wahl und schön das Du der Hyundai Gemeinde erhalten bleibst!

Dienstag, 3. September 2019, 11:53

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

neuer i10 in 2019

Hurraaaa, der gute und zuverlässige 1.2er bleibt erhalten, besser geht es nicht, danke Hyundai

Dienstag, 3. September 2019, 08:35

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

neuer i10 in 2019

Kann man nicht meckern

Montag, 2. September 2019, 11:13

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

Langzeiterfahrung

Ja, ist ja aber für den mündigen Bürger eine Leichtigkeit, das mal abzuprüfen. In meinem Fall war ich mir mit dem Händler schon über den Inzahlungnahmepreis einig. Er stellte mir aber frei, das Auto in den nächsten 2 Wochen noch selbst zu verkaufen, was ich dann an WKDA gemacht habe. An privat habe ich es damals aber nicht versucht, nur so 5-6 Ankäufer direkt angelaufen und von denen hat WKDA halt am besten gezahlt.

Montag, 2. September 2019, 10:53

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

Langzeiterfahrung

Ist der Duster als Diesel denn keine Überlegung wert? Ich persönlich habe schon mal ein Auto an WKDA verkauft und damals bei denen den besten Preis bekommen, gesamte Abwicklung war unspektakulär einfach.

Montag, 2. September 2019, 09:42

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

Langzeiterfahrung

Und bitte bedenken, dass es sich bei den meisten anderen Herstellern nach 2 Jahren lediglich um Zusatzgarantien handelt, also nicht um die originale Herstellergarantie. Keine Ahnung ob die gleichwertig sind?

Donnerstag, 29. August 2019, 11:58

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

Vorab-Info 1.2 Style Testende nach 100.000 km

Bei wem ist die Kupplung an der Verschleißgrenze, beim Autobild i10?? Der bekommt doch eher kaum Stadtverkehr

Donnerstag, 29. August 2019, 11:56

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

Inspektionskosten

Ich habe jetzt für den 4. Service bei meinem GD TGDI, also den großen Service, incl. Luftfilter, Innenraumfilter, Bremsflüssigkeit und natürlich Öl 330€ gezahlt. Bei diesem Service wurde festgestellt das der Klimakondensator sich in Auflösung befindet und bei einem 2. Termin auf Garantie ersetzt wird. Klima hat aktuell noch volle Funktion und das Auto hat 45.000km gelaufen.

Mittwoch, 28. August 2019, 15:59

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

Bremsen hinten

Ok, ich werde mich da demnächst mal zum Testen ran trauen, Batterie abklemmen, dann mit 2. Batterie Power auf den Stecker geben und horchen, bzw. gucken ob sich da etwas bewegt und hoffentlich in die richtige Richtung, will die Bremse hinten nämlich beim Wechsel auf WR wenigstens mal vernünftig reinigen und später, wenn dann mal nötig, halt auch eigenständig wechseln.

Mittwoch, 28. August 2019, 15:11

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

Bremsen hinten

was ist die entsprechende Vorgehensweise?

Dienstag, 27. August 2019, 19:40

Forenbeitrag von: »turbo i30er«

"N" - Ölwechsel, Inspektion, Wartungsintervall

Wieviel U/min mach die Welle in einem GTI oder im 1.4er Turbo von Hyundai? Ich plädiere ja immer für einen Wechsel alle 5.000km, ist noch besser für diese Ketten und schadet sicher auch nicht.