Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 140.

Montag, 16. September 2019, 15:53

Forenbeitrag von: »SKY2k«

PS - Beschränkung für Fahranfänger

Auch ich denke, dass 140PS ne gute Zahl ist, von mir aus auch 150PS. Oder man gibt einfach ein Leistungsgewicht vor. So kann auch der Junge nebenan der ländlich wohnt und dauernd nen Anhänger ziehen muss, weil der Vater Bauer ist, sich einen SUV kaufen, der vllt als Diesel 180PS hat, oder aber der Lehrling auf dem Bau darf den Bagger oder ähnliches bewegen, oder der Brummifahrer etc. Wegen der Wirtschaft mache ich mir dahingehend auch keine Sorgen. Schaut euch doch mal die Motorradklassen an. Se...

Freitag, 23. August 2019, 08:25

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Winterreifen

Naja gut wer sportlich will, muss auch mit der weichen halt nicht so lang anhaltenden Mischung leben

Freitag, 23. August 2019, 08:21

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Winterreifen

Oha nach 15k? da fährst du aber sehr aktiv oder?

Freitag, 23. August 2019, 07:26

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Winterreifen

Immer diese *******vergleiche wer mehr hat oder weniger bezahlt für irgendwas... Also mir geben die Hersteller noch 5€ wenn ich deren Reifen fahre weil die mich so toll finden... Ok hab ne Behauptung aufgestellt die erstmal schwer zu wiederlegen ist aber trotzdem nix zum Thema beiträgt und keinem hilft der hier im Thema sucht.

Mittwoch, 21. August 2019, 14:21

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Winterreifen

@Darkydark Danke sehr feiner Tipp mit Idealo Ich hatte mich bisher nur auf die vorherige eingeschossen. Großer Vorteil da ist halt, dass man einen Montagepartner hat. Bin halt selten Zuhause und habe keine Lust, die Reifen dann von der Post zu holen. Das werden aber evtl die anderen Anbieter auch anbieten. Im Zweifel vorher bei der Werkstatt des Vertrauens anfragen und dorthin senden lassen.

Mittwoch, 21. August 2019, 13:31

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Winterreifen

Bei den Geschwindigkeitsindexen würde ich dir im Winter ne V empfehlen. Der geht bis 240. Kurzzeitig ist da auch mal die 250 drin. Wenn du nicht dauerhaft 250 bügelst, reicht der allemal. Ansonsten gibt's ja fast eh nur W. Kurz zusammengefasst: V = 240 km/h W = 270 km/h Y = 300 km/h, einen Y halte ich für übertrieben. Ich würde diesen oder diesen nehmen. Wenn du nur auf den Preis guckst und keine Performance willst, dann ist natürlich dieser, da er im Angebot ist, unschlagbar. So Ende der Linkpa...

Mittwoch, 21. August 2019, 13:03

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Winterreifen

Also auch ich habe das schon mehrfach gelesen das die Leute die originalen für den Winter nehmen. Würde mich stark wundern wenn es da überhaupt keine Winterreifen gibt. Fraigabe wenn die gleiche Größe genommen wird hast du ja eh. So 1 Minute gesucht und 27 Treffer: Link, nun hast du die Qual der Wahl...

Dienstag, 6. August 2019, 15:55

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Mängel/Probleme

@ Explosiv Noch hatte ich den Termin nicht. Bin nach der Aussage das ich das jetzt selbst zahlen soll erstmal wieder gefahren. Auch der Umgang war mir dann nicht Kundengerecht. Hatte gestern einen Termin mit Geschäftsführer und Service. Dort wurde eine Lösung gefunden und es wird nun ein erneuter Termin veranlasst. @Kathrin Beim ersten Termin hatte das Fahrzeug noch weniger Km runter. Nun sind durch das ganze hin und her natürlich ein paar drauf gekommen. Ich überlege jetzt selbst ob ich diesen ...

Dienstag, 6. August 2019, 14:05

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Mängel/Probleme

Huhu auch ich schreibe hier mal kurz meine Erfahrungen zum Hyundai Garantiegehabe (Sorry aber so fühlt es sich für mich als Kunde an) War letztens dort gewesen und wollte Ölwechsel(Einfahrölwechsel) + Wuchten der Räder machen (Bei ca 100 zittert das Lenkrad immermal. Fahrzeug hat jetzt 2400km runter. Moniert wurde das ganze von mir bei ca 1000km. Da war die Aussage ich soll einfach beim Ölwechsel vorbeikommen und es machen lassen. (telefonisch) Dort persönlich angekommen sagte man mir das Räder ...

Dienstag, 6. August 2019, 14:00

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Hyundai i30 N

Oha na dann gute Fahrt mit dem SEAT. Hatte früher mal nenn Leon 1m war ein gutes Auto. Mich wundert nur der Preis von 277€. Wenn er wirklich voll ist knackt er ja Liste die 51k. Da kann man echt von Wahnsinnigen Rabatten reden..

Donnerstag, 1. August 2019, 14:57

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Abrollgeräusche Michelin Primacy 3

Das kann ich dir nicht genau sagen. Aber bei 6,2l denke ich wirst du vllt mit nenn anderen Vergleichbaren bei 7l liegen. Ich kann dir nur sagen das ich die Rolleigenschaften bei dem Michelin enorm fand. Ging es auch nur etwas bergab ist die Karre auch mit Motorbremse auf 100 gegangen. Wie gesagt habe ich leider nur Vergleich Sommer zu Winterreifen weil der Reifen echt 3 Jahre durchgehalten hat. (Kannte ich vorher so auch nicht)

Donnerstag, 1. August 2019, 13:51

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Abrollgeräusche Michelin Primacy 3

Michelin Energy Saver hatte ich damals auf meinem Spardiesel A3. Die Dinger fand ich in Sachen langlebigkeit und Energieeffizenz absolute Oberklasse. Der A3 hat mit den Schlappen bei ca.130 Tempomat nenn durchschnitt von 3,7l genehmigt. Bei Winterreifen lag er locker nenn Liter drüber. Gehalten haben die Auch bis 63000km (Klar im Winter waren Winterreifen drauf). Also 30k km und immernoch über 1,6mm Restprofil bei Abgabe. Vom Geräusch her kann ich nix sagen weil mir das so ziemlich egal bei Reif...

Donnerstag, 1. August 2019, 11:23

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Innenverkleidung Tür verkratzt

Turnschuhe??? Was haltet Ihr von Filzlatschen? Schuhwechsel vor Einstieg

Donnerstag, 1. August 2019, 11:09

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Welches Motoröl?

Wobei wir bei beiden Varianten bei der Nachweißbarkeit scheitern würden... Jacky nicht falsch verstehen. Ich Schätze deine Meinung sehr weil sie meist die Seite der Autohäuser und Werkstätten wiederspiegeln. Ich bin auch niemand der an allen Ecken und Enden spart. Aber bei mir waren es 150€ für 4,8l ÖL... das war mir schlicht einfach zuviel. Und da die Nette Dame am Telefon ganz freundlich sagte: "Aber natürlich können Sie Ihr eigenes Öl mitbringen solange es freigegeben ist." Hab ihr das Öl gen...

Donnerstag, 1. August 2019, 10:57

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Innenverkleidung Tür verkratzt

Also beim Streichholz wäre ich wirklich sehr vorsichtig... Das ist auch meiner Meinung nur ne Notlösung. Wenn es unbedingt Feuer sein soll... nimm ein Feuerzeug... Das verbrennt sauberer. Streichholz rust ja eher.

Donnerstag, 1. August 2019, 10:45

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Welches Motoröl?

Ja aber ich finde man kann den Teufel auch an die Wand malen. Wenn es soweit ist sollen sie halt vor dem einfüllen das Öl mittels eines Testes prüfen. Ich steh auch nicht daneben wenn irgendwas repariert wird oder nachgefüllt wird und schaue ob das richtige genommen wird. (Obwohl ich gerade bei Öl da schon einiges von Werkstattmitarbeitern gehört habe)

Donnerstag, 1. August 2019, 09:56

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Welches Motoröl?

Ich hab mir für den ersten Ölwechsel jetzt das Shell Helix Ultra ECT C2/C3 0W30 bestellt. Die 5 Liter haben mich 38€ gekostet. Ich mach da keine Experimente. Ich Handbuch steht ganz klar das ich 0W30 verwenden soll und nur ausweichen kann wenn ich meinem Land das Öl nicht verfügbar ist. Wenn ich hier lese wie manche um die Garantie kämpfen biete ich dort keine Angriffsfläche. Wenn hier jetzt einer kommt mit: Ja dann darfst du das auch nicht selbst mitbringen. Ich weiß das mein Händler hier nicht...

Donnerstag, 1. August 2019, 09:44

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Innenverkleidung Tür verkratzt

Ich werde das mal mit dem Fön testen. Gehe aber davon aus das man da einen benötigt der eine höhere Temperatur bringt. Wir haben bei uns 2 Stück die sich bis 450 Grad einstellen lassen. Sinn macht das ganze schon. Der Kunstoff hat ja auch eine Art Memory wie eine Folie. Diese geht bei Temperatur auch in Ihre ursprüngliche Form zurück.

Montag, 29. Juli 2019, 12:20

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Alarmanlage

Ich würde aber eher auf Türkontakte tippen. Wenn die tür bei eingeschalteter Alarmanlage von innen geöffnet wird sollte die Anlage ja losquieken... Kann sein das da an dem Endschalter was korodiert ist...

Montag, 29. Juli 2019, 12:13

Forenbeitrag von: »SKY2k«

Neu hier

Hey Willkommen im Forum.