Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Freitag, 11. Januar 2019, 12:00

Forenbeitrag von: »scrabb«

AHK Vorbereitung

Die Vercodung ist eine Werksinterne Produktionsimformation, die sowohl für die Lieferanten wichtig ist (z.B. für die Vorkonfektionierung der Kabelsätze), als auch für die Entnahme der richtigen Bauelemente. Die verbauten Ausstattungscode sind meist im Türrahmen oder im Motorraum hinterlegt. Manchmal auch im Kofferraum. Du wirst als Kunde keinen Einblick darüber bekommen. Für Dich sind es die Konfigurationsoptionen im Online-Konfigurator oder im Prospekt.

Donnerstag, 10. Januar 2019, 12:04

Forenbeitrag von: »scrabb«

AHK Vorbereitung

Hab ich doch vorher schon geschrieben, dass die Stecker schon vorhanden sind (war zwar für nen i30, aber die werdens nicht für alle Modelle anders machen).

Mittwoch, 9. Januar 2019, 19:01

Forenbeitrag von: »scrabb«

AHK Vorbereitung

Und was möchtest du uns damit jetzt genau sagen?

Sonntag, 6. Januar 2019, 20:15

Forenbeitrag von: »scrabb«

Hilfe bei Bremsscheiben

Hust, hust....wenn der Herstellungspreis eines Fahrzeugs bei 50% des Verkaufspreises liegt wird das Modell eingestampft!!! Maximal 20% - 25% sind Herstellungskosten....sonst ist das den Herren zu teuer! Ich hab da ein wenig Einblick....

Samstag, 5. Januar 2019, 07:46

Forenbeitrag von: »scrabb«

Ausfall Anzeigen

Da haben alle anderen Hersteller nicht weniger Probleme mit Elektronik. Es muss in der Herstellung eben immer billiger werden......

Freitag, 4. Januar 2019, 20:43

Forenbeitrag von: »scrabb«

1.4 CRDi blue: Verbrauch und falsche Anzeige Bordcomputer

Ich dachte, das "Blue" steht für ISG....

Freitag, 4. Januar 2019, 11:20

Forenbeitrag von: »scrabb«

1.4 CRDi blue: Verbrauch und falsche Anzeige Bordcomputer

Und genau das ist der Punkt!!.......ein kleinerer Motor muss für die gleiche Leistung mehr arbeiten und wenn die von mir beschriebenen Faktoren dies nicht erfüllen, dann haste eben die ungünstigsten Voraussetzungen zum sparsamen Fahren. Ich konnte meinen i30 CRDI 116 PS mit 4,5 Litern/100 Km betreiben (das war die spaßbefreite Fahrweise) oder auch mit 9 Litern/ 100Km (freie Autobahn bei Tacho 205 Km/h - GPS 202 Km/h........das war die spassige Fahrweise)

Donnerstag, 3. Januar 2019, 12:46

Forenbeitrag von: »scrabb«

1.4 CRDi blue: Verbrauch und falsche Anzeige Bordcomputer

Ein kleineres Auto muss nicht zwangsläufig weniger verbrauchen als ein Fahrzeug aus einer Klasse drüber!! Das Verhältnis von Drehmoment und Gewicht spielt schon eine Rolle dabei und vor allem auch der Hubraum, die Drehmomententfaltung und die Getriebeabstufung müssen passen. So viel weniger als ein i30 wiegt der i20 nicht und mehr Hubraum, Leistung und Drehmoment hat der i30 auch noch. Also ich halte das für normal bei einem 1,4 Liter Minimotor mit 90 PS. Ich will gar nicht wissen, was der 1,1 L...

Mittwoch, 2. Januar 2019, 08:02

Forenbeitrag von: »scrabb«

Kein TÜV mehr für Schummel-Diesel

Ja, aber es sollen keine Kontrollen stattfinden........ Und der größte Brüller ist ja, dass die saubereren Euro4 nicht reindürfen, die nachweislich viel schmutzigeren Euro5 jedoch schon!! Welch ein Trauerspiel......

Dienstag, 1. Januar 2019, 18:23

Forenbeitrag von: »scrabb«

AHK Vorbereitung

Warum sollte es bei verschiedenen Modellen großartig anders sein?? Die Kabelsätze kommen vom gleichen Lieferanten und die Systeme sind gleich aufgebaut........aber wenn Leute Fragen stellen und sämtliche Anregungen und Tipps ohnehin als Blödsinn hinstellen, erübrigt sich die Teilnahme an Diskusionen von solchen Fragestellern. Wir sind ja eh alle Noobs......

Montag, 31. Dezember 2018, 16:41

Forenbeitrag von: »scrabb«

Ausfall Abblendlicht Fahrerseite

Naja, ich verstehe Torsten schon. Bei meinem 2017`er ix20 hab ich auch noch 4 Sicherungen, da ich ja auch 4 Scheinwerferbirnen drin hab (2 XAbblender und 2X Fernlicht). Haben die mit LED-Leuchten aber wohl alle nicht mehr.

Montag, 31. Dezember 2018, 16:37

Forenbeitrag von: »scrabb«

2.0 CRDi 48V Mildhybrid 8-Gang Automatik BJ 10/2018

Ja und was willste jetzt wissen? Logischerweise schaltet die Automatik ab und zu mal ein oder zwei Gänge hin und her. Das ist bei jedem Fahrzeug mit Automatik und Tempomat so und ist völlig richtig. Die Elektronik sucht immer zu jeder Situation die günstigste Fahrstufe mit dem geeigneten Drehmoment aus. Fährst du bergauf (auch an leichten Steigungen, die man als Fahrer kaum merkt), schaltet das Getriebe runter und erhält ein besseres Drehmoment. Bergab ist das schon ein wenig heikler, da schalte...

Montag, 31. Dezember 2018, 16:28

Forenbeitrag von: »scrabb«

AHK Vorbereitung

Das ist bei Hyundai nicht ein Stecker....es sind mehrere!! Beim i30 FD waren die Stecker hinter der rechten Verkleidung im Kofferraum in so ein Schaumstoffsäckchen verpackt. Nur das Blinkerrelais wurde links hinter der Verkleidung verbaut (da war die Vorrüstung dafür). Nach vorne gingen noch zwei oder drei Kabel (Dauerplus und die Zuleitung für das LED im Cockpit). War die originale Nachrüstkupplung von Hyundai (MVG) P.S.: doch, hier kennen sich einige Leute mit Hyundai Fahrzeugen aus........ich...

Montag, 31. Dezember 2018, 16:17

Forenbeitrag von: »scrabb«

Ausfall Anzeigen

Ja, frag mal die i30 Fraktion mit den FD/FDH........die wurden zu Hauf gewechselt weil die Warnleuchten für ESP, ABS und EPS aufleuchteten. War eine große Service-Aktionswelle. Wurde deshalb sogar vom KBA angeschrieben und die haben mir angedroht, sie würden meine beiden i30 stilllegen, wenn ich nicht baldigst zum Freundlichen fahr und das machen lasse!!

Montag, 31. Dezember 2018, 16:02

Forenbeitrag von: »scrabb«

1.4 CRDi blue: Verbrauch und falsche Anzeige Bordcomputer

Das sind Verbrauchswerte wie bei ner 220`er Cdi E-Tonne!!

Samstag, 29. Dezember 2018, 05:35

Forenbeitrag von: »scrabb«

Ausfall Anzeigen

Womit wir leider wieder bei der Elektronik des i40 sind, die ja laut einiger Schlauberger und Hobbyschrauber so überhaupt nicht anfällig ist. Aber zurück zum Thema.....das mit ESP und ABS hört sich nach Bremslichtschalter an.....würd ich mal im Autohaus ansprechen (eventuell sogar ne Service-Aktion für Dein Fahrzeug). Ob das andere da auch mit dranhängt, sollte im Autohaus zu klären sein.

Samstag, 29. Dezember 2018, 05:23

Forenbeitrag von: »scrabb«

Neuer Hyundai-Sportwagen der Perfomance-Abt. mit 320-350 PS Verkaufsstart 2020-21

@Jacky Nö, ich meine keine Cabrios! Ich meine Leistungsbegrenzte AMG und §unkastrierte" Varianten. Da ist ein Leistungsunterschied von ca. 150 PS für diverse Länder vorhanden. @BlackDoc Das mit den Reichweitenangaben der Hersteller bei E-Autos ist genau so ein Beschiss wie die Kraftstoffverbrauchsangaben beim Verbrenner. Sieht gut aus - stimmt aber nie!! Und die Brennstoffzelle wirds wohl eher werden als reine E-Witzmobile, die sich die Hersteller als Alibi-Studien hinstellen. Ich weiss wovon ic...

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 00:43

Forenbeitrag von: »scrabb«

Neuer Hyundai-Sportwagen der Perfomance-Abt. mit 320-350 PS Verkaufsstart 2020-21

Wenn ich sehe, was wir jeden Tag an "offenen" AMG`s vom Band schieben, dann frag ich mich ernsthaft, wo die in dieser Zeit hingehen.....

Mittwoch, 26. Dezember 2018, 01:28

Forenbeitrag von: »scrabb«

Neuer Hyundai-Sportwagen der Perfomance-Abt. mit 320-350 PS Verkaufsstart 2020-21

wenn wir, wie von den Umweltverbänden gefordert, irgendwann auf der Autobahn die 120 Km/h bekommen, hat sich so etwas ohnehin erledigt.... Der DUH ist das noch zu schnell.....da geben die Elektromühlen zu schnell auf.......