Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Motor Zündspulen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 27. August 2011, 05:54

Zündspulen

Hallo an alle,
zur vorgeschischte also habe einen XG 30 von BJ 2000
so habe sämtliche Filter gewechselt inkl. die Guten Beru Kerzen Platin ca.100 € naja
Der Wagen springt sofort an läuft Top,sobald er sich im Standart Drezahlbereich einpendelt,geht er auf max. 3000 umdrehungen und man hort im Luftfilterbereich , wie soll ich beschreiben,also so ein Luftansaug bzw. ein dumpfes verschlucken.So eine Art Fehlzündung beim Zündkerzen wechsel habe ich die Kabel nicht getauscht.
Wenn ich das Fahrzeug aus mache und wieder starte,das gleiche Problem
erst wieder top dann flopp.
Ich wieder die Ansaugbrücke abgeschraubt,mittlerweile übung ca. 30 min.naja
jetzt zu meiner frage wie bzw. welche werte müssen die 3 Zündspulen haben,weil , ich Zündspulen ausgebaut mit Ohmmeter vorne am Dreierstecker gemessen,und alle drei haben Verschiedene Werte , jetzt bin ich Stutzig geworden.
Kennt einer die Werte im ausgebauten oder eingebauten Zustand.
Achso AGR Rohr ist heile,
was kann das sein,wer hat da Tipps oder eine vermutung
LG
Pello