Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

1

Mittwoch, 29. Januar 2020, 06:34

Servolenkung hakt beim Rangieren

Hallo zusammen,

ich habe ein neues Problem mit meinen XG30. Wenn ich früh auf Arbeit fahre und dann einparken möchte, fängt meine Lenkung stark an zu haken. Normale Fahrt ist nix auffällig nur beim rangieren oder langsamer Kurvenfahrt. Scheint aber auch da nicht immer aufzutreten. Hat jemand damit Erfahrung machen müssen?

Wenn mein Auto die Nacht über gestanden hat, quietscht die Lenkung auch etwas bei vollem Einschlag (wenn er warm ist geht es weg), dieses Geräusch ist auch ein wenig zu hören, wenn die Lenkung hakt. Kann es auch nur an zu wenig Servoflussigkeit liegen?

Hoffe auf eure Hilfe!

Gruß


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 28 524

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Januar 2020, 08:54

Möglicherweise rutscht der Riemen der Servolenkung durch.

3

Donnerstag, 30. Januar 2020, 05:38

Hallo,

danke erstmal für den Tipp. Mir ist aufgefallen dass das Problem nur auftritt wenn das Auto über die Nacht stand. Wenn er ca. 15—20 km gefahren ist, verschwindet das Problem. Servoflussigkeit hab ich nachgefüllt, Problem noch da.

Gruß

Neko

Opa

Beiträge: 2 266

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Galloper 2.5TCI

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. Januar 2020, 09:52

Hallo

Das ist der Keilriemen der Geräusche macht. Der muss nicht nur die Servopumpe sondern auch die Lichtmaschine antreiben. Diese muss den vom Anlasser, beim Kaltstart, verbrauchten Strom wieder erzeugen, das braucht Kraft. Mit steigender Batteriespannung wird die Belastung für den Keilriemen geringer und das Geräusch verschwindet. Also Keilriemen nachspannen oder falls schon älter, erneuern, alter ausgehärteter Gummi hat geringeren Reibwert.

Gruß Bernd

Ähnliche Themen