Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 15. August 2009, 15:21

Marderscheuche in XG350 einbauen - wo gibts Saft?

Hi,

ich würde gerne eine Marderscheuche in meinen XG einbauen. Könnt ihr mir einen Tip geben, wo ich am einfachsten Strom abgreifen kann, der nur beim Parken fliesst ("Klemme 15" würde wohl gehen, aber wie finde ich die)?

Ciao, Jan


Flip85

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Wohnort: Saarland

Beruf: Kfz-Mechatroniker

Auto: Hyundai I30 1.6 Crdi

Vorname: Flip

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. August 2009, 18:00

RE: Marderscheuche in XG350 einbauen - wo gibts Saft?

KLemme 15 ist nur mit Zündung bestromt.
Ich glaube nicht das es was gibt das nur beim Parken bestromt wird, vieleicht was von der Alarmanlage?

Ansonsten hab ich das nur direkt an die Batterie gebaut + und -

3

Sonntag, 16. August 2009, 08:19

RE: Marderscheuche in XG350 einbauen - wo gibts Saft?

Hi,

wenn Klemme 15 beim Parken auf Masse liegt, könnte man die Scheuche dort gegen den Pluspol der Batterie anschliessen. Das wäre ideal, aber wo finde ich "Klemme 15"?

4

Freitag, 18. September 2009, 18:26

RE: Marderscheuche in XG350 einbauen - wo gibts Saft?

Du bist Dir sicher das das Ding funktioniert. Vom Bekannten weis ich das das Ding nur hilft wenn Du den Marder damit triffst. :rolleyes:

Beiträge: 62

Wohnort: Schweiz

Beruf: HGA

Auto: Hyundai Coupe BJ 98

Hyundaiclub: Cento-world

Vorname: Martin

  • Nachricht senden

5

Freitag, 18. September 2009, 20:10

RE: Marderscheuche in XG350 einbauen - wo gibts Saft?

Also bei mir funktioniert es. Seitdem ich die drinne habe macht der Marder einen weiten Bocken um meine beiden Autos. Aber es kommt sehr auf den Marder drauf an.

Ich habe es + - angeschlossen. Bei dem Verbrauch ist das vollkommen egal. Ich habe mal ausgerechnet das mein Auto 7 Monate stehen müsste damit die Batterie leer wäre (wenn die Batterie keine natürliche Entladung hätte).

Grüsse

Martin