Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

cooki9210

XG Fahrer/Schrauber

  • »cooki9210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Wohnort: Frankfurt/Main

Beruf: habe ich !

Auto: XG 30 Schwarz Met./ BJ 6/2002, LM -Intra 16 Zoll, 215er Reifen, Auspuff Doppelrohr 2x76mm 'abnehmb. AHK/ Eibachfedern / Leder schwarz/grau/Schiebeglasdach/Rückfahrwarner/Multimedia/

Hyundaiclub: nein

Vorname: Dit

  • Nachricht senden

1

Montag, 2. Mai 2016, 10:57

Fehlercode P0150 o2 Sensor schaltkreis fehlfunktion Bank 2 sensor 1 XG 30

Hallo..... hab mal wieder ein Kl. Problem mit meinen XG 30.

MKL kommt sporadich , meist in der Warmlaufphase mit Fehlercode P0150 o2 Sensor schaltkreis fehlfunktion Bank 2 sensor 1

Habe beide Lamdasonden Regelsonde und Sensorsonde erneuert. Vor Kat,nach Kat Bank 2

MkL kommt weiter wie sie lust und laune hat :S ........ Kabelverbindungen sind sauber .

Habt ihr noch eine Idee ,was man noch prüfen kann ? Es Nervt etwas...... ;(

Motorleistung ist immer da..... kein ruckeln oder sonst was.....

Fehlercodes werden mir mit Torque ,immer im Display von Tablet angezeigt.

Besten dank für viele Tipps

Gruß an alle...... Dit


Neko

Opa

Beiträge: 1 730

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Galloper 2.5TCI

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Mai 2016, 13:45

Hallo Dit

Nicht beleidigt sein,aber die Lagebestimmung von Bank 1 + 2 ist Dir bekannt?
Nicht daß Du irrtümlich die Sonden von Bank 1 erneuert hast.

Gruß bernd

cooki9210

XG Fahrer/Schrauber

  • »cooki9210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Wohnort: Frankfurt/Main

Beruf: habe ich !

Auto: XG 30 Schwarz Met./ BJ 6/2002, LM -Intra 16 Zoll, 215er Reifen, Auspuff Doppelrohr 2x76mm 'abnehmb. AHK/ Eibachfedern / Leder schwarz/grau/Schiebeglasdach/Rückfahrwarner/Multimedia/

Hyundaiclub: nein

Vorname: Dit

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. Mai 2016, 14:24

Hallo Bernd,

ich glaube schon. Ich kann die Fehlermeldung provozieren, wenn ich den Stecker der Lambda abziehe, kommt gleiche Fehlermeldung... Bank 2 Sensor 1 PO150.., Sollte vorn am Kühler Bank 2 sein, Bank1 an der Spritzwand. RICHTIG ?? :denk:

Gruß Dit

Neko

Opa

Beiträge: 1 730

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Galloper 2.5TCI

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. Mai 2016, 15:12

Hi Dit

Ja,genau, Du liegst richtig.
Kabelverbindung kontrollieren oder vielleicht mal die Sonden von Bank 1+2 tauschen und schauen ob der Fehler mit wandert.

Gruß Bernd

cooki9210

XG Fahrer/Schrauber

  • »cooki9210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Wohnort: Frankfurt/Main

Beruf: habe ich !

Auto: XG 30 Schwarz Met./ BJ 6/2002, LM -Intra 16 Zoll, 215er Reifen, Auspuff Doppelrohr 2x76mm 'abnehmb. AHK/ Eibachfedern / Leder schwarz/grau/Schiebeglasdach/Rückfahrwarner/Multimedia/

Hyundaiclub: nein

Vorname: Dit

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. Mai 2016, 15:36

Hi Bernd,

werde ich am Donnerstag überprüfen. Danke

Gruß Dit