Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wolbro

Anfänger

  • »Wolbro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: Köln

Beruf: Fachinformatiker AE

Auto: Hyundai XG 350

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. August 2015, 12:57

Welche Bremsanlage ist im XG 350 verbaut?

Hallo zusammen,

auf der Suche nach Bremsbelägen für meinen Hyundai XG 350 vorn und hinten, bin ich auf die Bemerkungen Herstellereinschränkung: Akebono Herstellereinschränkung: Mando gestoßen. Wenn ich das richtig verstehe, sind wohl unterschiedliche Bremsanlagen von den beiden Herstellern verbaut worden.

Wie oder wo kann ich jetzt herausfinden, welche Bremsanlage eingebaut ist?

Mein Wagen: Hyundai XG 350 Erstzulassung 14.04.2004, FG- Nr.: KMHFU41EP4A346720

Wenn mir jemand einen Tipp oder Hinweis geben kann, wie ich das raus finde, wäre ich echt dankbar.

Viele Grüße
Wolfgang


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 24 080

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. August 2015, 12:59

Für Europa wurden meist die Mando-Bremsanlagen verbaut.....

Wolbro

Anfänger

  • »Wolbro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: Köln

Beruf: Fachinformatiker AE

Auto: Hyundai XG 350

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. August 2015, 13:07

Danke für die schnelle Info, dann besorge ich die mal.

Viele Grüße
Wolfgang

Steelworker

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Rentner

Auto: Grandeur, Jaguar S-type

Vorname: Emil

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. August 2015, 14:29

Vorne Mando hinten Akebono meine ich? So ist es bei meinem Grandeur. Für den XG wird es aber ebenso sein.

Profitieren Sie von der Erfahrung eines der weltweit bedeutendsten Automobilzulieferer und Bremsenspezialisten. Mit knapp 4 Mio. verkauften Bremsscheiben ist ATE einer der führenden Bremsscheibenlieferanten in Europa. Wie auch bei den Original ATE Bremsbelägen können Sie sich auf eine bewährte, weltweit eingesetzte Qualität verlassen.

Lieferumfang:
1 Satz (8 Stück) ATE Bremsbeläge
1 Satz (4 Stück) ATE Bremsscheiben
Einbauseite: Vorderachse
Einbauseite: Hinterachse

Artikel passt in folgende Modelle:
Hyundai: Coupe, Elantra, Sonata, Tucson
Kia: Magentis, Soul, Sportage

Artikelbeschreibung:
Bremsbelagsatz, Scheibenbremse, Vorderachse: Artikelnummer: 13.0460-5873.2

Breite: 131,5 mm
Höhe: 60,3 mm
Dicke/Stärke: 16,9 mm
Verschleißwarnkontakt: mit akustischer Verschleißwarnung
Bremssystem: Mando
Prüfzeichen: E1 90R-01917/421
Einbauseite: Vorderachse

Alle Angaben Herstellerangaben


Bremsscheibe, Vorderachse: Artikelnummer: 24.0126-0128.1

Durchmesser: 280 mm
Bremsscheibendicke [mm]: 26,0
Mindestdicke: 24,4 mm
Bremsscheibenart: belüftet
Oberfläche: beschichtet
Lochanzahl: 5
Lochkreis-Ø: 114,3 mm
Höhe: 47,4 mm
Zentrierungsdurchmesser: 69 mm
Innendurchmesser: 141,5 mm
Bohrung-Ø: 12,5 mm
Einbauseite: Vorderachse

Alle Angaben Herstellerangaben

Originalteilenummern (nur zum Vergleich):

Bremsbelagsatz, Scheibenbremse, Vorderachse :
Hyundai
58101-2CA20
58101-2EA10
58101-2EA11
58101-2HA10
58101-38A80
58101-38A81

Kia
58101-1FE00
58101-1FE01
58101-2GB00
58101-2KA10
58101-3CA20
58101-3CA80
58101-3KA40

Bremsscheibe, Vorderachse:

Hyundai
51712-2C000
51712-2E300
51712-3K050

Kia
51712-1F000
51712-2C000
51712-3K050

-----------------------------------------

Artikelbeschreibung:

Bremsbelagsatz, Scheibenbremse, Hinterachse: Artikelnummer: 13.0460-5833.2

Breite: 98,6 mm
Höhe: 40,9 mm
Dicke/Stärke: 15 mm
Verschleißwarnkontakt: mit akustischer Verschleißwarnung
Ergänzungsartikel / Ergänzende Info: mit Zubehör
Prüfzeichen: E9 90R-01231/873
Bremssystem: Akebono
Einbauseite: Hinterachse

Alle Angaben Herstellerangaben

Bremsscheibe, Hinterachse: Artikelnummer: 24.0110-0286.1

Durchmesser: 284 mm
Bremsscheibendicke [mm]: 10,0
Mindestdicke: 8,4 mm
Bremsscheibenart: Voll
Lochanzahl: 5
Oberfläche: beschichtet
Lochkreis-Ø: 114,3 mm
Höhe: 61 mm
Zentrierungsdurchmesser: 76 mm
Innendurchmesser: 190 mm
Bohrung-Ø: 12,6 mm
Einbauseite: Hinterachse

Alle Angaben Herstellerangaben

Originalteilenummern (nur zum Vergleich):

Bremsbelagsatz, Scheibenbremse, Hinterachse:

Hyundai
58302-17A00
58302-1CA00
58302-1CA10
58302-26A00
58302-26A30
58302-2EA30
58302-2HA00
58302-38A20
58302-38A30
58302-39A40
58302-3AA20
58302-3KA30
58302-3KA40

Kia
58302-1FE00
58302-2GA00
58302-3CA10

Bremsscheibe, Hinterachse:

Hyundai
58411-3A300

Kia
58411-3A300

Wolbro

Anfänger

  • »Wolbro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: Köln

Beruf: Fachinformatiker AE

Auto: Hyundai XG 350

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 2. August 2015, 15:45

Du könntest recht haben Steelworker. Wenn ich mir die Online Angebote anschaue, steht meistens bei Hinterachse Akebono und bei Vorderachse Mando.

Zwar selten, aber ab und zu tauchen auch beide bei Vorderachse und Hinterachse auf. Verwirrend.

Gruß
Wolfgang

Steelworker

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Rentner

Auto: Grandeur, Jaguar S-type

Vorname: Emil

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 2. August 2015, 17:41

Hallo Wolfgang!
Vergleiche einfach die Abmessungen der Beläge, die sind in den allermeisten Fällen angegeben.
Ich bin sicher, es gibt für vorne und hinten nur eine Größe für Dein Baujahr.
Übrigens habe ich einen Satz für vorne im Keller zu liegen, den man mir mal fälschlicherweise für meinen Grandeur geliefert hat.
Kann ich Dir am Dienstag für 25,- Euro zuschicken - erst Ware, dann bezahlen - habe Vertrauen in die Kölner.
Servus Emil.

Neko

Opa

Beiträge: 1 730

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Galloper 2.5TCI

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 2. August 2015, 19:44

Hallo zusammen

Für XG35 1998 -2005 hab ich folgende O.E.Nummern gefunden
5810139A40 oder S5810139A40, Bremspadkit,vorne
58302-38A30 oder S58302-38A30, Bremspadkit,hinten

Gruß Bernd

cooki9210

XG Fahrer/Schrauber

Beiträge: 52

Wohnort: Frankfurt/Main

Beruf: habe ich !

Auto: XG 30 Schwarz Met./ BJ 6/2002, LM -Intra 16 Zoll, 215er Reifen, Auspuff Doppelrohr 2x76mm 'abnehmb. AHK/ Eibachfedern / Leder schwarz/grau/Schiebeglasdach/Rückfahrwarner/Multimedia/

Hyundaiclub: nein

Vorname: Dit

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. August 2015, 12:20

XG 30 Bremsen

Hallo Leute...
Habe die selbe frage , welche Bremsanlage ist im XG 30 Bj 12/2000 Ez 6/2002
verbaut... im Netz das selbe ...2 Versionen Mando / Akebono ? Oder ist es wie beim XG 35 ? ?(

Danke.....

Gruß Dit

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cooki9210« (6. August 2015, 12:40)


Neko

Opa

Beiträge: 1 730

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Galloper 2.5TCI

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. August 2015, 12:54

Hallo Dit

Vergiss die Akebono,Mando, Sumitomo Blendgranaten,wichtig sind die O.E. Nummern,damit bin ich bisher gut gefahren.

Für Deinen XG30, 12.2000 gebaut, hab ich die gleichen O.E.Nummern gefunden
5810139A40 oder S5810139A40, Bremspadkit,vorne
5830238A30 oder S5830238A30, Bremspadkit,hinten
Das "oder" ist als "alternativ" zu verstehen.

Wie wichtig die Unterscheidung von Baujahr und Ersatzulassung ist,sieht man beim XG30 vom Dit,da wäre bei Baujahr bis 09.2000,eine andere Ersatzteilnummer für die hinteren Bremspads richtig:5830239A40

Gruß Bernd

cooki9210

XG Fahrer/Schrauber

Beiträge: 52

Wohnort: Frankfurt/Main

Beruf: habe ich !

Auto: XG 30 Schwarz Met./ BJ 6/2002, LM -Intra 16 Zoll, 215er Reifen, Auspuff Doppelrohr 2x76mm 'abnehmb. AHK/ Eibachfedern / Leder schwarz/grau/Schiebeglasdach/Rückfahrwarner/Multimedia/

Hyundaiclub: nein

Vorname: Dit

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 6. August 2015, 13:58

Re

Danke Bernd,
werde nach den O.E. Nummern die Bremsen bestellen.

Gruß Dit

Wolbro

Anfänger

  • »Wolbro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: Köln

Beruf: Fachinformatiker AE

Auto: Hyundai XG 350

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 9. August 2015, 06:19

Moin zusammen,

vielen Dank für die O.E. Nummern Bernd! Du bist immer der Retter in der Not ;)

Emil danke für dein Angebot, aber ich gehe doch lieber auf Nummer sicher und bestelle welche nach der O.E. Nummer.

Viele Grüße
Wolfgang

Ähnliche Themen