Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 1. April 2015, 17:56

Feststellbremse nachstellen - Wie?

Hallo Leute!

Mein Schätzchen muss demnächst zum TÜV: Ein Problem ist die Feststellbremse, die nicht wirklich funktioniert.

Ich habe die beiden Trommelbremsen hinten schon auseinander gehabt und die Beläge kontrolliert. Sollten noch ausreichen...

Das Ganze dann wieder zusammen gebaut und die Einstellschrauben an den Bremstrommeln entsprechend eingestellt (Maximum). Aber trotzdem ist die Bremswirkung unzureichend.

Gibt es noch irgendwo Stellschrauben, womit ich z.B. die Seile nachstellen kann?

Gruss Gil

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (1. April 2015, 18:01)



cooki9210

XG Fahrer/Schrauber

Beiträge: 52

Wohnort: Frankfurt/Main

Beruf: habe ich !

Auto: XG 30 Schwarz Met./ BJ 6/2002, LM -Intra 16 Zoll, 215er Reifen, Auspuff Doppelrohr 2x76mm 'abnehmb. AHK/ Eibachfedern / Leder schwarz/grau/Schiebeglasdach/Rückfahrwarner/Multimedia/

Hyundaiclub: nein

Vorname: Dit

  • Nachricht senden

2

Samstag, 4. April 2015, 09:56

Hi... Gil...
Unter der Mittelkonsole befindet sich die Einstellschraube der Handbremse.
Ablagefach der Mittelkonsole entnehmen und abdeckung der Automatik ausklipsen. Und schon ist die Einstellmutter zu sehen.

Gruß Dit :D

3

Dienstag, 7. April 2015, 22:38

Vielen Dank!

Gruss Gil :blume: