Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

jeannette

Anfänger

  • »jeannette« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: burgenland

Auto: xg30

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Dezember 2011, 15:16

getriebe oder was anderes

halli hallo bin neu und habe nicht viel ahnung.
ich brauche ganz dringend hilfe denn keiner kann mir sagen was mein waagen für ein problem hat :mauer:
kurzfassung: nach dem zahnriemenwechsel hatt er ein problem,er haut einfach ohne vorwarnung den 3. gang rein und die motorcheckleuchte geht an. läßt sich dann selbst in der tipptronik nicht mehr schalten,das heißt ich muß dann anhalten ca 2 min die batterie abklemmen und dann geht er wieder(nur mann weiß nie wie lange mal 3 km oder auch mal 70 km).
ich war schon zum fehlerauslesen dieser besagte - kabelbaum,gemacht keinen defekt gefunden,lamdasonde gewechselt, hat auch nichts gebracht :rolleyes:
ich weiß nicht mehr weiter habe angst das mir irgendwann das getriebe um die ohren fliegt ;( hat irgendjemand eine idee????


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 574

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. Dezember 2011, 16:04

RE: getriebe oder was anderes

Hört sich zunächst mal nach Notlaufprogramm der Automatik an.

Ist denn das Fahrzeug im Notlauf in der Werkstatt gewesen oder immer nur nach Batterie-Reset?!?

jeannette

Anfänger

  • »jeannette« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: burgenland

Auto: xg30

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Dezember 2011, 07:17

RE: getriebe oder was anderes

ich nehme mal an im notlauf bedeutet das die chekleuchte an war? das war der fall. das auslesen brachte folgende fehler: P0720 ausgangsdrehzahlsensor stromkreis (aktiv),P0101 luftmassenmesser (Aktiv),P0720 ausgangsdrehzahlsensor stromkreis (nicht erl.),AT-Automatic Transaxle P0720 stromkreis ausgangsdrehzahlensensor (pulsgenerator) (aktiv). ich kann damit nicht viel anfangen.
solange wie wir nur kurze strecken fahren tritt das problem nicht auf, daher der gedanke das irgendwo ein kabel defekt ist und es bei einer gewissen betriebstemperatur den fehler bringt.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 574

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. Dezember 2011, 13:36

RE: getriebe oder was anderes

Notlauf ist die Kombination aus 3. Gang und MIL.

Für den Fehler P0720 hat dein Händler ein Prüfablauf. Je nach Ergebnissen sind entweder der Ausgangs-Drehzahlsensor, ein Verbindungsstecker oder das Steuergerät defekt.

Fehlerbeschreibung:
"If the output from the output shaft speed sensor is continuously 50% lower than the vehicle speed for 1 second or more, it is judged to be an open circuit or short circuit in the outputshaft speed sensor and diagnostic trouble code No.P0720 is set."

jeannette

Anfänger

  • »jeannette« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: burgenland

Auto: xg30

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. Dezember 2011, 18:40

RE: getriebe oder was anderes

vielen dank für die info werden wohl als nächstes mal den drehzahlensensor wechseln mal sehen ob es etwas bringt.

Andy1

Fortgeschrittener

Beiträge: 251

Wohnort: Aus dem schönen Ruhrgebiet

Beruf: Habe ich auch

Auto: i40cw 1.6 GDI

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

6

Samstag, 21. April 2012, 08:00

RE: getriebe oder was anderes

Hallo Jeannette

Was ist den jetzt draus geworden ?

Fehler gefunden und behoben ?

L.G.Andy1

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 24 080

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

7

Samstag, 28. April 2012, 00:50

RE: getriebe oder was anderes

Das könnte der impulsgenerator für das Automatikgetriebe sein. Da gibt es zwei sensoren einer für eingang einer für ausgang. Wenn von dort falsche signale an das steuergerät kommen, schaltet die automatik ins notlaufprogramm ( 3. Gang) und läßt nicht mehr hochschalten. Durch das abklemmen der Batterie wird das falsche signal gelöscht, und es geht wieder einige zeit normal. Durch anschluß ans diagnosegerät kann man den fehlimpuls als unterbrechung/aussetzer am display ablesen. Ein neuer sensor koster circa 150.-Euro plus einbau.

Ähnliche Themen