Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

RedwoodLeague

Anfänger

  • »RedwoodLeague« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Ulm

Auto: Hyundai Veloster Turbo

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

1

Samstag, 22. April 2017, 18:53

Navi spinnt

Hallo zusammen,

ich suche jemanden, der sich mit Navis, speziell Hyundai Navis, auskennt.

Ich habe einen Veloster Turbo von 2015. Dieser hat ein Multitainment System, welches CD/MP3/Navigation beinhaltet. Ich weiß von der Werkstatt, dass die Navis von Hyundai extrem schlecht von der Qualität sind. Mein Problem ist, dass das Gerät sich zwar einschalten lässt, aber sobald ich auf Map klicke, kommt nur noch ein Blackscreen, und die Uhrzeit stimmt teilweise auch nicht mehr. Habe nun mit einem Programm "TotalCommander" in das laufende System geschaut "Windows CE 6.0" und festgestellt, dass ein Laufwerk fehlt, namens Storage Card 2, dort wo die Navi Daten gespeichert seien sollten. Habe alle möglichen Resets durchgeführt, Sicherung auch schon gezogen.

Nun die Frage, kennt sich jemand aus? Gab es das Problem schonmal? Um jede Antwort dankbar.

PS: bin aus der Garantiezeit raus, neues Navi kostet 800-1200€...


Holzwurm1

Fortgeschrittener

Beiträge: 572

Beruf: Chemielaborant

Auto: Hyundai i30 CW 02/2011

Vorname: Martin

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. April 2017, 07:45

Nur weil es mich interessiert!
Wie kann man mit nem Auto aus 2015 aus der Garantie raus sein? :unentschlossen:

Dondums89

Schüler

Beiträge: 153

Wohnort: Halbinsel Eiderstedt

Beruf: Steuerfach

Auto: Velo Turbo DCT Premium '15

Vorname: Hendrik

  • Nachricht senden

3

Montag, 24. April 2017, 08:33

Auf das Navi gibt es doch nur 3 Jahre Garantie oder? Aber selbst dann wäre er ja noch in der Garantie drin. Also ab zum Händler.

RedwoodLeague

Anfänger

  • »RedwoodLeague« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Ulm

Auto: Hyundai Veloster Turbo

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 25. April 2017, 01:25

Habe gedacht das ich draußen sei, also aus der Garantie. Habe bei meinem Hyundai Händler angerufen und habe jetzt ein Termin. Es wird mir ein Softwareupdate aufgespielt und sollte dies nicht gehen, bekomme ich ein neues.
Halte euch auf dem Laufenden... :)
Und Danke trotzdem für die Antworten.
Ps. Habe den Termin erst am Freitag.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 938

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. April 2017, 09:33

Wieso dachtest du, du bist aus der Garantie draussen? Dein Veloster ist doch erst max 2 Jahre alt....

RedwoodLeague

Anfänger

  • »RedwoodLeague« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Ulm

Auto: Hyundai Veloster Turbo

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 25. April 2017, 17:00

Da es ja auf verschiedene Teile eine verschiedene Anzahl von Jahren Garantie drauf gibt,
Und beim Navi sind es 3 Jahre. Der Turbo z.B hat 5 Jahre usw...
Lg. Nico

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 938

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 25. April 2017, 18:35

Ja, das weiß ich - aber welche Garantie bei einem Veloster von 2015 ist im April 2017 schon abgelaufen? 3 Jahre heißt doch bei einem Baujahr 2015 Garantie (für gewisse Bauteile) bis 2018. :]

Gruß Jacky

Meverick

Schüler

Beiträge: 69

Wohnort: NRW

Auto: Tucson TL T-GDI Style ruby wine 2WD Schalter

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 26. April 2017, 06:45

Hat nicht das komplette Fahrzeug 5 Jahre Hyundai Garantie, wo steht geschrieben das es beim Navi nur 3 Jahe sind?

Nutzler

Profi

Beiträge: 1 181

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 26. April 2017, 07:08

Ich meine auch mal gelesen zu haben, das es aufs Navi bloß 3 Jahre Garantie geben soll.
Wobei es für mich auch keinen Sinn macht.
Ich dachte auch immer 5 Jahre auf alles,außer natürlich Verschleißteile

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 552

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 26. April 2017, 08:54

Quelle

Zitat

Ausnahmen der 5 Jahre-Fahrzeuggarantie:

Car Audio inkl. Navigation und Multimedia (3 Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 938

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 26. April 2017, 09:31

....und die Batterie hat auch keine 5 Jahre Garantie!

Meverick

Schüler

Beiträge: 69

Wohnort: NRW

Auto: Tucson TL T-GDI Style ruby wine 2WD Schalter

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 27. April 2017, 07:15

....klar, zählt ja auch unter "Verschleißteil", wie auch Glühbirnen.

Das mit dem Navi ist mir bei den Garantiebestimmungen nicht aufgefallen, ok, schaue ich dann nochmal genauer rein.

Und wieder etwas schlauer..... :super:

RedwoodLeague

Anfänger

  • »RedwoodLeague« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Ulm

Auto: Hyundai Veloster Turbo

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

13

Samstag, 29. April 2017, 11:28

War gestern beim Hyundai Händler, dieser hat mir ein 4 stündiges Software- und Kartenupdate in mein Navi geladen. Dannach ging wieder alles wie zuvor!!
Bin extrem Froh das jetzt alles wieder in Ordnung ist...
Danke an alle für die Antworten.
Ganz liebe Grüße aus dem Schwabenland Baden-Württemberg! ;)

Sepp

Profi

Beiträge: 1 067

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

14

Samstag, 29. April 2017, 15:53

Von wo aus bawü kommst denn? Zwecks Ideen Austausch. Freut mich das alles bei dir geklappt hat.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (29. April 2017, 16:34)


RedwoodLeague

Anfänger

  • »RedwoodLeague« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Ulm

Auto: Hyundai Veloster Turbo

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

15

Montag, 1. Mai 2017, 02:03

Hey Sebastian, nähe Ulm. Und du? :)

Sepp

Profi

Beiträge: 1 067

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

16

Montag, 1. Mai 2017, 05:26

Nähe Karlsruhe.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 938

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

17

Montag, 1. Mai 2017, 09:59

Von Ulm nach Karlsruhe sind es ca 130km - schafft ein Veloster diese Strecke? :thumbsup:

RedwoodLeague

Anfänger

  • »RedwoodLeague« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Ulm

Auto: Hyundai Veloster Turbo

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

18

Montag, 1. Mai 2017, 12:22

Vielleicht nicht im ersten oder zweiten Gang, aber im dritten bestimmt.. :P

Ähnliche Themen