Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mafi31

Anfänger

  • »mafi31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Augsburg

Beruf: Maschinenbau-Ing.

Auto: Hyundai Veloster 1.6 GDI

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Mai 2016, 19:59

Turbo Kühlergrill Optik für normalen Velo

Hallo zusammen!

Seit 2 Wochen bin ich jetzt auch stolzer Besitzer eines Hyundai Velosters 1.6 GDI. :freu:

Ich bin kein Tuner und habe auch nicht vor an dem Fahrzeug viel zu machen, weil es meiner Meinung nach sehr gut gelungen ist. Eine Kleinigkeit würde mich jedoch reizen, und zwar den Kühlergrill zu ändern.

Mir gefällt der Kühlergrill des Veloster Turbo deutlich besser und wollte daher nachfragen, ob jmd eine Möglichkeit dazu kennt? Muss man dazu die ganze Stoßstange austauschen? Würde die Turbo Stoßstange an den normalen Veloster passen? :denk:


Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. Mai 2016, 22:55

Passt leider nicht. Du kannst den nav Grill aber deutlich aufwerten.
Schau mal bei http://www.customcargrills.com nach.
Du kannst ihnen eine Email schreiben. Ich hab einige in den USA gesehen die die nav Stoßstange mit einem anderen Grill stark aufgewertet haben.

https://scgarageworks.com bietet auch eine breite Auswahl an.

Beiträge: 989

Wohnort: BOT

Auto: Veloster 1.6 GDI, jetzt Turbo

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 1. Mai 2016, 22:55

Auf jeden Fall benötigst Du zum Grill auch noch neue Nebellampen. Evtl. kannst Du der Optik etwas näher kommen in dem Du die Front im Turbo Style folieren lässt. Google doch einfach mal und schalte auf Bilder evtl. wirst Du dort fündig. Schon das Folieren der verchromten Leiste im Grill lässt ihn anders wirken.
Ob die Turbofront beim normalen passt kann ich Dir leider nicht sagen, das sollte ein Händler können.

VELOSTER

mafi31

Anfänger

  • »mafi31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Augsburg

Beruf: Maschinenbau-Ing.

Auto: Hyundai Veloster 1.6 GDI

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. Mai 2016, 19:40

Danke für eure schnellen Antworten! Ich hatte aber schon die Befürchtung dass es nix einfaches dafür gibt ;(

Das mit dem Folieren hab ich mir auch schon überlegt. Ich denke ich werde mich dafür mal beraten lassen und ein Angebot anfragen...

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. Mai 2016, 21:32

Von wo kommst? Folieren könnte ich ihn dir. Hatte meinen Velo komplett mit nem Kollegen foliert. Kühlergrill dauert keine 40 Minuten.

mafi31

Anfänger

  • »mafi31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Augsburg

Beruf: Maschinenbau-Ing.

Auto: Hyundai Veloster 1.6 GDI

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Montag, 2. Mai 2016, 22:57

Ich wohne in Augsburg. Sind leider knapp 3 Stunden nach Landau :denk:

Mit welchen Kosten muss man ca. rechnen, wenn man den Kühlergrill folieren lässt? (in mattschwarz)

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

7

Montag, 2. Mai 2016, 23:43

100 bis 160

mafi31

Anfänger

  • »mafi31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Augsburg

Beruf: Maschinenbau-Ing.

Auto: Hyundai Veloster 1.6 GDI

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. Mai 2016, 18:04

Ich habe auf veloster.org zwei Threads gefunden wo einmal eine Turbo Stoßstange an den NAV geschraubt wurde (passt wohl mit Nachbohren von ein paar Löchern dran) und einmal bei einer NAV Stoßstange der Kühlergrill rausgeschnitten wurde und mit einem Turbo-Grill ersetzt wurde. :thumbsup:

Links:
NAV mit Turbo Stoßstange
ausgeschnittene NAV Stoßstange mit Turbo-Grill


Es sieht beides ganz gut aus, aber ich bin nicht 100%ig überzeugt. Variante 1, die Turbo Stoßstange besorgen plus lackieren wird nicht billig. Variante 2, meine jetzige Stoßstange auszuschneiden beunruhigt mich zu sehr (auch wenn es den Turbo Kühlergrill schon unter 100€ bei Ebay gäbe).

Wie bereits von mir erwähnt werde ich wahrscheinlich folieren lassen, das kann außerdem einfach rückgängig gemacht werden und ist günstig :)

Oder was haltet ihr von der Ausschneidvariante?

Gruß, Manuel

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. Mai 2016, 18:39

Wenn du handwerklich geschickt bist, warum nicht?

Ich werde an meinem Turbo demnächst auch nochmal mit dem Messer zu Leibe rücken. Und das soll dabei heraus kommen:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (4. Mai 2016, 21:04)


Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 493

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. Mai 2016, 21:17

Und wohin dann mit dem Kennzeichen? :denk:

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

11

Freitag, 6. Mai 2016, 08:31

Wo ein Wille auch ein Weg.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (6. Mai 2016, 08:33)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 930

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

12

Freitag, 6. Mai 2016, 08:33

Manchmal versaut einem leider das Kennzeichen die ganze Optik. ;(

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

13

Freitag, 6. Mai 2016, 10:33

Hinter der Windschutzscheibe ist im Notfall genügend Platz. :) :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (6. Mai 2016, 10:41)


mafi31

Anfänger

  • »mafi31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Augsburg

Beruf: Maschinenbau-Ing.

Auto: Hyundai Veloster 1.6 GDI

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Freitag, 6. Mai 2016, 13:53

@Sepp
Der Grill sieht so schon super aus, man sollte aber nicht durchsehen können wie auf dem Foto.

In den USA z.B. braucht man in vielen Staaten vorne gar kein Kennzeichen, das ist für die Optik auf jeden Fall vorteilhaft :D

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

15

Freitag, 6. Mai 2016, 14:14

Das durchsichtige ist nicht schlimm. Mit etwas Farbe kann man dann schöne Akzente setzen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (6. Mai 2016, 20:17)


Ähnliche Themen