Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bmfmac

Mitläufer

  • »bmfmac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

Wohnort: Hohentengen

Auto: Veloster / IX35 / i20 GB

Vorname: Marcus

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. April 2015, 15:25

Heckscheibenwischer

Hallo,

habe gerade versucht, im Internet einen Heckscheibenwischer für den Veloster zu finden... NICHTS. Man bekommt nur welche für vorn... Den hinteren habe ich nur im Ebay aus Korea gefunden.

Gibt es den tatsächlich nur original von Hyundai beim Händler? Kein Bosch, SWF, etc?

Hat jemand woanders schon mal einen gefunden? ?(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (8. April 2015, 21:17)



MaldenGint

Anfänger

Beiträge: 33

Auto: Veloster Intro 22/99, Trabant 1.1 Universal, Toyota Paseo Cabrio, Toyota MR2 SW20 Rev. 1, Toyota Sera EXY10

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. April 2015, 20:14

Bin da auch dran interessiert.

Scheinen aber alle den teuren vom Händler zu nehmen.

3

Freitag, 17. April 2015, 13:55

Gibt keinen im Zubehör, hab grade mal auf der Arbeit im Bestellsystem bei meiner Werkstatt nachgeschaut

bmfmac

Mitläufer

  • »bmfmac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

Wohnort: Hohentengen

Auto: Veloster / IX35 / i20 GB

Vorname: Marcus

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. April 2015, 19:36

Danke für die Mühe... :D

bmfmac

Mitläufer

  • »bmfmac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

Wohnort: Hohentengen

Auto: Veloster / IX35 / i20 GB

Vorname: Marcus

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. Juni 2015, 09:31

DANKE!!!
Ist aber ganz schön teuer, oder?
Da sieht man, dass es keine Alternative gibt... ;-)

7

Donnerstag, 11. Juni 2015, 12:52

Ich brauch auch nen neuen. Das ist super teuer. Ich glaube ich bastel mir ne neue Gummilippe da rein :-D

Beiträge: 989

Wohnort: BOT

Auto: Veloster 1.6 GDI, jetzt Turbo

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 11. Juni 2015, 17:14

Dazu sag ich mal, ohne jemandem zu nahe treten zu wollen, weil ich nicht weiss wer Raucher ist. Ne Schachtel Kippen kostet 5Teuronen pro Tag, da ist der Wischer der bei mir nach 3 Jahren bei meinem SaugerVelo noch nicht verbraucht war, gesehen auf die Laufzeit mit 21,60€ wohl vetretbar. Selbst die Frontwischer waren nach 3 Jahren noch i.O.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (11. Juni 2015, 17:55)


velos

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Auto: Veloster

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 11. Juni 2015, 22:17

Es gibt sicherlich Sachen, worüber sich nicht zu diskutieren lohnt. Wir reden hier über ein Ersatzteil für 20 Euro, nicht über einen neuen Motor!!!! Bemerkenswert, was für Preisvorstellungen hier diskutiert werden. Geiz ist geil!!!

10

Donnerstag, 11. Juni 2015, 22:20

Hey Axel,

Damit hast du sicher Recht. Ich finde es aber eben für einen Mini Plastik Wischer "zu teuer", wahrscheinlich werde ich aber auch nicht um die 22 Euro rumkommen. Wer weiß was der bei dem freundlichen im Zuge der Inspektion kostet? Bestimmt nem 10 er mehr :-)))

Werde Beinen Velo morgen 400 km am Stück quer durch D bewegen, freu mich schon drauf :-)

Allzeit gute Fahrt euch allen ;-)

Beiträge: 989

Wohnort: BOT

Auto: Veloster 1.6 GDI, jetzt Turbo

  • Nachricht senden

11

Freitag, 12. Juni 2015, 17:50

@Uma,
es mag zwar Platik sein ist aber gut verarbeitet und hält wenn man ihn pflegt.

Dann sieh dir mal die Preise bei den Premiumherstellern an. Dazu mal ein Beispiel. Da war ein 3er BMW-Fahrer der eine neue Batterie benötigte. Er hatte eine bei BMW gesehen die kostete 176€, also hin und kaufen.Leider hatte er nicht bedacht das seine ach so tolle Karre ja eine umweltfreundliche Variante war die sich an den Ampeln von selber ausschaltet und da kostet diese Batterie dann mal eben knappe 450€. Jetzt kannst Du mal ausrechnen wann Du die 270€ Differenz an Benzin an der Ampel eingespart hast. :mad:
Und beim Anlasser und der Lichtmaschine geht es dann weiter. :grrr:

bmfmac

Mitläufer

  • »bmfmac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

Wohnort: Hohentengen

Auto: Veloster / IX35 / i20 GB

Vorname: Marcus

  • Nachricht senden

12

Montag, 22. Juni 2015, 15:33

Äpfel mit Birnen...

Ich vergleiche aber den Preis für einen Heckscheibenwischer weder mit Kippen (bin sowieso Nichtraucher) noch mit einer Autobatterie für mehrere hundert Euro, sondern z.B. mit dem Preis, den ich für die Heckscheibenwischer von meinen anderen und bisherigen Autos bezahlt habe! Und das waren für Bosch-Heckscheibenwischer (also auch ein Marken-Ersatzteil) zwischen 7 und 10 Euro!
Ergo ist der Heckwischer für 20 Euro im Verhältnis teuer!
Niemand hat behauptet, daß ihn die 20 Euro umbringen oder der Heckwischer ein nicht zu bezahlendes Ersatzteil ist.

Beiträge: 989

Wohnort: BOT

Auto: Veloster 1.6 GDI, jetzt Turbo

  • Nachricht senden

13

Montag, 22. Juni 2015, 17:33

@bmfmac,
ich denke nicht das ich Äpfel mit Birnen vergleiche. Bei meinem Nissan Primera P11 den ich bis 2010 gefahren habe konnte ich auch bei Aldi :D Scheibenwischer kaufen. Selbst für den I30CW gab es diese bei Aldi. Jetzt ist der Veloster etwas exotischer und wenn der Heckwischer 3 Jahre oder mehr hält, dann gibt es da glaube ich nichts zu jammern.

velos

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Auto: Veloster

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 23. Juni 2015, 23:17

Du kannst den Heckwischer nur dort kaufen, wo er angeboten wird, nämlich als Original Ersatzteil von Hyundai. Damit solltest du zufrieden sein. Ersatzteile für einen Exoten bietet sicherlich kein Serienhersteller an.

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 24. Juni 2015, 04:31

Ihr streitet doch nicht ernsthaft wegen den 20 Euro für den Heckscheibenwischer beim Veloster oder? Wer sich einen kleinen exotischen Sportflitzer kauft müsste sich eigentlich im klaren sein das es so gut wie nichts dafür im Zubehörhandel gibt.

:todlach:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 907

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 24. Juni 2015, 08:09

Ist mir doch völlig Schnulli, ob (m)ein Heckwischer alle paar Jahre 20€ mehr kostet oder nicht... :cheesy:

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 24. Juni 2015, 23:12

Wie wäre es einfach mal damit einen vom i30 zu testen?... ist die Idee so abwegig?