Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 988

Wohnort: BOT

Auto: Veloster 1.6 GDI, jetzt Turbo

  • Nachricht senden

141

Mittwoch, 1. Juli 2015, 19:37

@uka,
der Spaß kostet so 1100€ oder sogar 1150€, Auto 4 Tage weg und TÜV haste auch nicht :denk: heißt also zweiten Topf kaufen damit Du nach 3 Jahren über den TÜV kommst.


lemmy16

Schüler

Beiträge: 92

Wohnort: köln

Auto: veloster turbo in weiss

Vorname: wilfried

  • Nachricht senden

142

Mittwoch, 1. Juli 2015, 19:46

genau das ist das Geld nicht wert :dudu:

lemmy16

Schüler

Beiträge: 92

Wohnort: köln

Auto: veloster turbo in weiss

Vorname: wilfried

  • Nachricht senden

143

Samstag, 5. September 2015, 16:46

hi leute!

was haltet ihr von dem ESD von der Firma Friedrich? Hat jemand Erfahrung damit oder gibt es ein Soundfile?

danke ! :super:

grus lemmy

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

144

Samstag, 5. September 2015, 20:49

Wenn du keine Downpipe hast, kannst du die knicken. Hier mein Review ohne Downpipe.

https://youtu.be/g8wW8SnGV6Y

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (5. September 2015, 21:03)


Besii

Schüler

Beiträge: 71

Wohnort: Schweiz

Auto: Veloster Tubro 13

  • Nachricht senden

145

Sonntag, 6. September 2015, 14:59

Bekommt man für den Turbo auch was anderes als Friedrich oder Bastuck?

lemmy16

Schüler

Beiträge: 92

Wohnort: köln

Auto: veloster turbo in weiss

Vorname: wilfried

  • Nachricht senden

146

Sonntag, 6. September 2015, 16:10

danke sepp für die antwort !

gibt es keinen ESD der sich ein bischen satter anhört als der serie ESD ?

wenn nicht bohre ich löcher rein :D

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

147

Sonntag, 6. September 2015, 20:34

Borla, Jun bl, fox, oder magnaflow - alles ohne Gutachten oder E-Prüfzeichen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (6. September 2015, 20:54)


Besii

Schüler

Beiträge: 71

Wohnort: Schweiz

Auto: Veloster Tubro 13

  • Nachricht senden

148

Sonntag, 6. September 2015, 21:26

such halt genau einen mit gutachten sepp hab dir ja gesagt wie es in der schweiz is :P

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

149

Sonntag, 6. September 2015, 22:26

Darüber können wir im Meeting reden. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (6. September 2015, 23:02)


mojothe1

Schüler

Beiträge: 65

Wohnort: Schweiz

Auto: Hyundai Veloster 1.6GDI

  • Nachricht senden

150

Montag, 7. September 2015, 06:58

es gibt noch die ARK DT-S und ARK Grip jedoch ohne gutachten :p

Besii

Schüler

Beiträge: 71

Wohnort: Schweiz

Auto: Veloster Tubro 13

  • Nachricht senden

151

Montag, 7. September 2015, 17:26

Hilft mir ja alles nicht mojothe solltest es ja besser wissen wie unsere schöne schweiz mit solchen sachen ist :P

glaub nehm die Friedrich schlussendlich und den MSD wird bearbeitet & der Kat mit nem 200Zeller getaust

Vcc

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Schweiz

Auto: Hyundai Veloster Turbo

Vorname: Vladimir

  • Nachricht senden

152

Dienstag, 6. Oktober 2015, 15:35

Hallo Leute
Schreibe mal meine erste Nachricht hier da es das erste mal in einem Forum ist und mir hier die Themen und Antworten am besten gefallen haben.

Ich habe für meinen Veloster Turbo eine Fox ab Kat und einen Freidrich ab Kat als Möglichkeit genommen. Bin auch aus der Schweiz und die Fox Anlage sollte mit Gutachten sein und ist nicht einmal so teuer. Das mit dem Gutachten wird noch abgeklärt, jedoch kann ich hinzufügen, dass ich bei den Federn viel "geforscht" habe und zum Schluss Autex und Eibach die beste Wahl wahren und ich mich bis jetzt für Autex entschieden habe, weil der Komfort da noch am ehesten beibehalten wird.

Falls jemand Erfahrungen mit den Teilen gemacht hat, hoffe ich auf eine Antwort, ansonsten weiter forschen :))

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

153

Dienstag, 6. Oktober 2015, 15:49

Friedrich nur mit downpipe. Nimm lieber die fox

Vcc

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Schweiz

Auto: Hyundai Veloster Turbo

Vorname: Vladimir

  • Nachricht senden

154

Dienstag, 6. Oktober 2015, 15:53

Das hab ich mir schon fast gedacht, die Friedrich hätte ich fast bestellt aber nach deinem zerstörendem Videos wurde sie gleich gestrichen.

Würdest du die Auspuffanlage auch während dem Winter einbauen oder erst im Frühling?

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

155

Dienstag, 6. Oktober 2015, 18:44

Die kannst immer einbauen. :)
Aber bestellen würde ich sie so schnell wie möglich. Bekannterweise steigt die Lieferzeit je näher die Saison rückt.

Beiträge: 1 011

Wohnort: Kleve

Beruf: IT-Systemelektroniker

Auto: i30 Turbo

Vorname: Martin

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

156

Dienstag, 6. Oktober 2015, 19:03

Gibts nen Soundfile von nem Turbo mit Fox?
Ich hab irgendwie das Gefühl das die Anlagen heute alle nicht mehr das sind was sie mal waren - zumindest was die Klamotten mit EG Erlaubnis angeht.

Beiträge: 988

Wohnort: BOT

Auto: Veloster 1.6 GDI, jetzt Turbo

  • Nachricht senden

157

Dienstag, 6. Oktober 2015, 19:15

dass ich bei den Federn viel "geforscht" habe und zum Schluss Autex und Eibach die beste Wahl wahren und ich mich bis jetzt für Autex entschieden habe, weil der Komfort da noch am ehesten beibehalten wird.

Ich habe vor dem Veloster Turbo den Normalen gefahren und er war mit H&R ausgestattet, der Turbo ist jetzt mit Eibach ausgestattet. Die H&R waren etwas härter als die Eibach. Ich habe mich auch für die Eibach entschieden da sie imHyundai Programm sind und somit die Garantie erhalten bleibt.

Ich fand beide gut und ich empfinde sie mit meinen 55 als nicht zu hart. Wenn wir beladen in den Urlaub unterwegs bin empfinde ich sie noch besser.

Beiträge: 988

Wohnort: BOT

Auto: Veloster 1.6 GDI, jetzt Turbo

  • Nachricht senden

158

Dienstag, 6. Oktober 2015, 19:25

Ich hab irgendwie das Gefühl das die Anlagen heute alle nicht mehr das sind was sie mal waren

da gebe ich dir recht, wobei ein Turbo noch ein Sonderfall ist. Ich hatte ja vor dem Turbo den normalen Sauger Veloster und er war mit einem Bastuck ESD ausgestattet der war vom Sound so wie ich es mir vorgestellt habe. Sportlich dumpf etwas grollend aber niemals aufdringlich, so das mir 750km in den Urlaub fahren nicht auf den Nerv gingen. Beim Turbo ist das nicht der Fall da er geringen Staudruck im Gegensatz zum Sauger benötigt.

Ich kann Dir aber sagen das bei uns im Ort die Fa. B&T Fahrzeugtechnick ist, da kannst Du die ohne Zulassung einen Endtopf anfertigen lassen kannst, eine Klappenanlage geht auch und wenn Du sie eingetragen haben willst so kostet das 500€ und mit der Anlage liegst Du dann bei 1600€
Gesammtpreis.

Mir persönlich war es das nicht wert.

Beiträge: 1 011

Wohnort: Kleve

Beruf: IT-Systemelektroniker

Auto: i30 Turbo

Vorname: Martin

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

159

Dienstag, 6. Oktober 2015, 19:36

Das mit der Klappenanlage und der Einzelabnahme habe ich schonmal gelesen... Nur was tun wenn der TÜV die nicht einträgt.
Haste nen über 1000 schweren Briefbeschwerer unterm Auto und bist beim nächsten TÜV das Ding am zurück rüsten.

Beiträge: 1 045

Wohnort: Stühlingen

Auto: i30 Turbo, S Coupe Turbo, Honda S2000

Vorname: Heiko

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

160

Dienstag, 6. Oktober 2015, 19:48

Gibts nen Soundfile von nem Turbo mit Fox?
Ich hab irgendwie das Gefühl das die Anlagen heute alle nicht mehr das sind was sie mal waren - zumindest was die Klamotten mit EG Erlaubnis angeht.
Freitag kommt mein Fox ESD unter den Turbo. Hoffe der Sound passt. Ansonsten muss die Geheimwaffe ran ... :D

Ähnliche Themen