Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

181

Samstag, 13. Dezember 2014, 07:17

Die Messerklingen sind original geblieben.
Diese sind in Titanschwarz/Chrom.

Auf den Bildern sieht es wegen der Beleuchtung so bräunlich aus.

Wenn alles montiert und am Auto verbaut ist, stelle ich neue Bilder ein.


  • »charlyschwarz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 988

Wohnort: BOT

Auto: Veloster 1.6 GDI, jetzt Turbo

  • Nachricht senden

182

Samstag, 13. Dezember 2014, 10:52

Ja, bitte auch von vorne und seitlich damit man die EZ-Lippe sehen kann.

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

183

Samstag, 13. Dezember 2014, 22:13

Kleine Frage am Rande.

Heute war es sehr knapp auf der Autobahn. Musste bei Tempo 180 eine Vollbremsung hinlegen weil so ein Affe meinte ohne Blinker auf die linke Spur zu wechseln. Was ich merkte war das mein Velo extrem instabil wurde. Ich hatte extreme Mühe ihn auf der Spur zu halten und nicht gegen die Leitplanke zu ballern.

Hat jemand von euch schon mal diese Erfahrung gemacht?

Veloster-Driver

unregistriert

184

Sonntag, 14. Dezember 2014, 09:14

Das Problem war schon beim Non-Turbo bekannt, instabiles Verhalten bei Vollbremsungen, Kurvenfahrten bei Querfugen, Fahrten über Bodenwellen etc., Abhilfe schaffte bei mir eine Tieferlegung mit Austausch der Stoßdämpfer, seitdem fährt mein Non-Turbo wie auf Schienen und bleibt auch in gefährlichen Situationen sehr gut beherrschbar.

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

185

Sonntag, 14. Dezember 2014, 09:15

Was hast du nun für ein Fahrwerk drin?

Veloster-Driver

unregistriert

186

Sonntag, 14. Dezember 2014, 09:18

Eibach Tieferlegungsfedern und Koni-Sportstoßdämpfer, diese Variante bietet außerdem noch einen sehr guten Fahrkomfort.

  • »charlyschwarz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 988

Wohnort: BOT

Auto: Veloster 1.6 GDI, jetzt Turbo

  • Nachricht senden

187

Sonntag, 14. Dezember 2014, 11:34

Vielleicht bringen beim Turbo ja schon die Federn alleine etwas da er von den Dämpfern anders ist als der Non Turbo.

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

188

Sonntag, 14. Dezember 2014, 12:59

Muss ich unbedingt erledigen.

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

189

Montag, 15. Dezember 2014, 08:29

Hat jemand von euch Probleme mit dem Tempomat? Manchmal geht er manchmal nicht.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

190

Montag, 15. Dezember 2014, 08:34

Bremslichtschalter geprüft?

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

191

Montag, 15. Dezember 2014, 12:52

Werde ich mir mal anschauen. Allerdings hatte ich das selbe Problem bei meinem i40

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

192

Freitag, 19. Dezember 2014, 16:57

Das instabile Verhalten habe ich bei einer scharfen Bremsung auch.
Nur die Federn wechseln bringt nicht wirklich viel.

Es wäre super wenn Du " Verloster-Driver " uns mal die Artikel/Teilenummer oder die genaue Bezeichnung der Koni Dämpfer geben könntest.

Bis weilen mache ich es immer so: ich bremse kurz an, löse wieder und dann voll rein.
Wenn die Zeit es noch erlaubt funktioniert das so weit ganz gut.
Nervig ist es dennoch.

Abhilfe wäre wirklich super...

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

193

Freitag, 19. Dezember 2014, 17:04

Hier schon einmal ein Foto nach der Montage meiner neu lackierten Felgen.
Ich reiche noch einmal welche nach wenn das Wetter wieder besser wird.
So dreckig möchte ich meinen Verloster nicht darstellen... X(



  • »charlyschwarz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 988

Wohnort: BOT

Auto: Veloster 1.6 GDI, jetzt Turbo

  • Nachricht senden

194

Freitag, 19. Dezember 2014, 17:37

Sieht absolut geil aus :super: , hätte ich nicht gedacht. Wenn wir uns nochmal einen Veloster zulegen sollten dann nur in dem Storm Trooper Weiss. Obwohl ich ja sonnst nicht auf weiss stehe passt es zum Veloster richtig gut, eines der wenigen Autos denen weiss steht :super:

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

195

Freitag, 19. Dezember 2014, 17:48

Danke Axel. :winke:

Du hast vollkommen Recht Axel, Weiss mag ich auch nicht so beim Auto, aber der Verloster Turbo macht mit dem Storm Trooper eine echte Ausnahme und Augenweide draus...

Danke Hyundai... :prost:
Ich stelle gleich noch einmal ein paar Bilder von der EZ Lip rein.

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

196

Freitag, 19. Dezember 2014, 18:21

EZ Lip








Andy_Y

Fortgeschrittener

Beiträge: 498

Wohnort: Essen

Beruf: Selbstständig bei AW Autostyling

Auto: Hyundai Coupe J2, Genesis Coupe

Vorname: Andy

  • Nachricht senden

197

Freitag, 19. Dezember 2014, 18:39

Wir haben die Unilippen zwar auch im Shop, aber ich kann mich nicht so richtig damit anfreunden. Wobei die auf den Fotos tatsächlich ok aussieht. Viele knallen die einfach nur ran. Warum hast du keine für den Velo passende Lippe genommen?

Was haltet ihr von einem K-Sport Gewindefahrwerk? Ich denke man kann mit Rene reden, das er was anfertigt. Er bräuchte dann nur ein Auto zum anpassen.

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

198

Freitag, 19. Dezember 2014, 18:48

Ich mag die Lippe... sieht in Echt noch aggressiver aus.
Ist aber wie alles, Geschmacksache.

Was ist denn K-Sport Gewindefahrwerk?
Gewindefahrwerk ist schon klar, aber die Firma K-Sport sagt mir nun gar nichts.

Ich möchte auch Niemanden auf den Schlips treten aber wenn Gewindefahrwerk soll es auch auf den Turbo abgestimmt sein und schon etwas hochwertiges.

Ich zahle lieber ein paar € mehr dafür.. meine Meinung. :flöt:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 890

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

199

Freitag, 19. Dezember 2014, 18:55

K-Sport baut wirklich hochwertige Gewindefahrwerke - auch wenn du noch nichts davon gehört hast! :flüster: :)

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

200

Freitag, 19. Dezember 2014, 19:00

Habe mir das gerade mal angesehen.
Für den Turbo gibt es da nichts...

Dann mal los Andy_Y frag mal nach, muss aber TÜV konform sein.

Ähnliche Themen