Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

801

Donnerstag, 24. Dezember 2015, 15:14

Die Daten sind eingegossen, aber ein deutsches Festigkeitsgutachten oder ähnliches gibt es nicht... ergo Einzelabnahme.

http://www.japanracing.de/shop_content.p…=7#show_me_item

Hatte mich auch dort umgeschaut auf der Suche nach Felgen.

So sehen die Mustergutachten aus die die mitgeben



Beiträge: 1 120

Wohnort: Stühlingen

Auto: i30 Turbo, S Coupe Turbo, Honda S2000

Vorname: Heiko

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

802

Donnerstag, 24. Dezember 2015, 21:41

Danke Martin. Muss ich denen mal schreiben. :super:

Sepp

Profi

Beiträge: 980

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

803

Freitag, 25. Dezember 2015, 17:09

Hier das Soundfile der GoPro, Link

Leider etwas zu leise.. Ich nehme mal an das liegt an dem Gehäuse der Kamera. Einfach etwas lauter aufdrehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (25. Dezember 2015, 17:16)


804

Freitag, 25. Dezember 2015, 17:37

Fährst du mit geschlossener Rückwand Klappe an der GoPro? Das ist echt sau leise.

Sepp

Profi

Beiträge: 980

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

805

Freitag, 25. Dezember 2015, 18:00

Ich muss mal schauen, ob ich das noch besser hin bekomme... Soundfiles oder Videos sind immer so ne Sache..

Falls Ihr es noch nicht gesehen habt, hier hab ich noch ein besseres gefilmt mit meiner Spiegelreflex Kamera, https://www.youtube.com/watch?v=jpMG9uBtsnQ

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 010

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

806

Sonntag, 3. Januar 2016, 14:20

Ich find ja den Sound richtig passend...
bei 0:58 tritt er mal drauf

lemmy16

Schüler

Beiträge: 93

Wohnort: köln

Auto: veloster turbo in weiss

Vorname: wilfried

  • Nachricht senden

807

Sonntag, 3. Januar 2016, 14:47

Hi

hört sich satt an , :super: nicht schlecht

Beiträge: 1 120

Wohnort: Stühlingen

Auto: i30 Turbo, S Coupe Turbo, Honda S2000

Vorname: Heiko

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

808

Montag, 4. Januar 2016, 12:29

NIcht schlecht aber leider trotzdem nicht wirklich dumpf. Liegt wohl am kleinen Hubraum. ?(

Besii

Schüler

Beiträge: 110

Wohnort: Schweiz

Auto: Veloster Tubro 13

  • Nachricht senden

809

Montag, 4. Januar 2016, 17:29

joa und am turbo der schluckt auch was davon meine der aus dem video wird sicher nicht mehr viel wolle haben wen überhaupt noch was davon übrig ist vieleicht kauf ich mir von MBPR eine komplet verrohre anlage wen ich dan im Balkan unterwegs bin da stören die netten herren nicht kann ich etwas spass haben :P

warte jetzt sehnsüchtig auf den Ladeluftkühler dan gehts zum Optimieren

810

Montag, 4. Januar 2016, 18:34

Find den Sound jetzt nich soo dölle. Ist aber auch schwer aus dem Motor nen dumpfen satten Sound rauszubekommen.

tomsen78

orange-karamelisiert

Beiträge: 389

Wohnort: Stuttgart

Auto: i30 Turbo in Orange Caramel ;)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

811

Montag, 4. Januar 2016, 22:34

Ich finde den Sound scheiße! Absolut unterirdisch, da haben unsere i30er Jungs mit den Fox oder was auch immer einen "männlicheren" Sound.
Sry, aber ich musste das mal loswerden!
(Sind das Amrikaner? Bzw. Mexicans? Die können beide nix!)

Beiträge: 1 120

Wohnort: Stühlingen

Auto: i30 Turbo, S Coupe Turbo, Honda S2000

Vorname: Heiko

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

812

Dienstag, 5. Januar 2016, 19:45

Danke Thomas. Dem kann ich nur zustimmen. Martin und ich haben die Fox Anlage drunter.

Sepp

Profi

Beiträge: 980

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

813

Samstag, 23. Januar 2016, 12:46

Kleiner Zwischenreport:

Nach ca 20tkm und 300 PS machen die Antriebswellenköpfe schlapp. Heute kamen neue rein. Bin jetzt am puzzeln ob und welche stärkeren ich in Zukunft verwenden werde. Getriebe und Motor weiterhin tip top.

Beiträge: 1 120

Wohnort: Stühlingen

Auto: i30 Turbo, S Coupe Turbo, Honda S2000

Vorname: Heiko

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

814

Samstag, 23. Januar 2016, 20:02

Okay. Krass. Damit hätte ich nicht gerechnet. Du meinst die Verzahnung zur Radnabe hin?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 21 961

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

815

Samstag, 23. Januar 2016, 20:06

Bei einer Leistungssteigerung von über 60% sollte man mit allem rechnen. Vorsichtshalber.

Sepp

Profi

Beiträge: 980

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

816

Samstag, 23. Januar 2016, 20:49

Hatte ich ja. Nein die Verzahnung war heile. Nur die Köpfe, also quasi Käfig und Lager waren ausgeschlagen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (23. Januar 2016, 21:23)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 21 961

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

817

Samstag, 23. Januar 2016, 20:50

Gibt es da gehärteten Ersatz?

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 950

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin - auf dem Weg zum Dr. med. dent.

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

818

Sonntag, 24. Januar 2016, 17:22

Sind die Turbo-Antriebswellen überhaupt anders als die vom GDI-Veloster?

Beiträge: 1 120

Wohnort: Stühlingen

Auto: i30 Turbo, S Coupe Turbo, Honda S2000

Vorname: Heiko

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

819

Sonntag, 24. Januar 2016, 19:39

Gute Frage. Vermute aber ja.

Sepp

Profi

Beiträge: 980

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

820

Sonntag, 24. Januar 2016, 20:24

Es gibt leider keinen gehärteten Ersatz. Deswegen werde ich Puzzlen müssen. Werde verschiedene testen und anpassen. Muss mich da auf dem Markt mal umhören.
Ich hätte mit den Köpfen durchaus noch fahren können. Hat halt nur geklappert ohne Ende beim beschleunigen.

Gute Frage Samantha.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (24. Januar 2016, 21:19)


Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen