Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

IntroHH

Anfänger

  • »IntroHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Hamburg

Auto: Veloster

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. November 2013, 18:41

Fußmatten - schlechte Qualität?

Hallo zusammen,

es ist natürlich eine Lappalie, aber irgendwie ärgert es mich: Mein Veloster aus der Intro Edition hat jetzt gerade mal 13.000 km auf der Uhr, und die Fußmatte auf der Fahrerseite ist an der Stelle, wo die Ferse des Gas-Fußes aufliegt, schon komplett durchgescheuert, obwohl ich höchst selten Schuhe mit spitzen Absätzen trage :mauer:

Es handelt sich um die Veloursmatten mit der farblich zur Lackierung passenden Umrandung, die ich optisch eigentlich sehr schön finde.

Hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen gemacht? Gibt es die Original Matten einzeln (die anderen sind ja noch fast wie neu) nachzukaufen? Wenn ja, zu welchem Preis? Wobei ich mir natürlich auch die Frage nach Alternativen stelle, denn ich habe keine Lust jedes Jahr ne neue Matte zu kaufen, wenn die jedesmal so schnell durch sind...

Bin für jegliche Tipps und Hinweise dankbar!

Gruß aus Hamburg

Mike :winke:


2

Dienstag, 26. November 2013, 20:25

Meine ist auch schon durch. Mal sehen werde es mal beiläufig beim Händler erwähnen. Das letzte Mal hat mir eine beiläufige Erwähnung ein neues Lenkrad eingebracht. Dieses hatte schon nach ca. 30000km leichte,ich betone leichte Abnutzungsspuren. So schnell konnte ich gar nicht schauen da war ein Neues drin.

Alternative habe ich noch keine.

Beiträge: 988

Wohnort: BOT

Auto: Veloster 1.6 GDI, jetzt Turbo

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 17:31

Habe mir auch die originalen Fußmatten von Hyundai für rund 50€ zugelegt da ich der Meinung war es ist bessere Qualität. Weit gefehlt, von der Qualität bin ich absolut enttäuscht. Sind schlechter als die die vom Händler drin waren. Zum anderen ist die Matte auf der Fahrerseite kürzer als die im Handel erhältlichen.
Aber mit der Qualität werde ich mich nicht zufrieden geben, da soll sich Hyundai mal was einfallen lassen. Besonders mies ist die Stelle wo der Gasfuß immer steht. Sie bescheidene Qualität hatte ich noch nie.

IntroHH

Anfänger

  • »IntroHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Hamburg

Auto: Veloster

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 15. Juni 2014, 12:19

Ich habs jetzt endlich mal geschafft, den Hyundai Händler wegen der Matten zu besuchen... Eigentlich brauchte ich ja nur eine neue Fahrer-Matte, denn die anderen sind noch tadellos. Wie zu befürchten, hätte es die Matten aber nur im Komplettsatz für ca. 50 EUR gegeben. Die Betonung liegt auf HÄTTE, denn: Laut Hyundai Deutschland sind keine Veloursmatten für den Veloster mehr lieferbar, also weder mit farblich passender Kettelung noch "neutrale" 8o Der Händler konnte sich das auch nicht erklären...

Wie auch immer, ich hab mir jetzt diese geordert:

http://www.amazon.de/AMBRG0217-Fussmatte…words=AMBRG0217

Entgegen der Beschreibung haben sie zwar keine Messing-, sondern Kunststoffösen, aber die Matten sind passgenau und nach meinem ersten Eindruck qualitativ deutlich besser als die Originale :)

Gruß Mike

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 476

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 17. Juni 2014, 08:08

Ich habe von Anfang an Zubehör Fußmatten in meinem Velo :super:

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. Juni 2014, 10:45

Ist mir auch mal passiert Samantha. Beim Kauf nicht angesprochen und schon gab es keine. =)

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 476

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. Juni 2014, 13:16

Ne, das waren die Fußmatten vom Vorbesitzer :P

Ähnliche Themen