Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »friesenfighter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: Emden

Auto: Hyundai Veloster

Vorname: Schorse

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Oktober 2013, 18:25

Vibrationsgeräusch bei 1500 U/min

Hallo an alle, habe vor kurzem meinen Veloster Premium erhalten und bin auch soweit zufrieden mit dem Auto. Ich habe allerdings ein Vibrationsgeräusch bei ca. 1500 U/min und kann nicht genau lokalisieren, woher es stammt. Im Fahrzeug kann man es sehr gut wahrnehmen; außerhalb weniger. Kennzeichenhalterung und Auspuffblende, sowie Auspuff können wir ausschließen (Fahrzrug war auf der Bühne). Hat jemand von euch dasselbe Problem?


Meverick

Anfänger

Beiträge: 39

Wohnort: Wuppertal

Auto: Veloster 1.6 GDI Premium

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. Oktober 2013, 08:15

Hallo,

treten die Geräusche nur während der Fahrt auf oder auch im Leerlauf im Stand ? Wenn es nicht die Abgasanlage ist, worauf ich auch getippt hätte, könnte es eventuell eine zu locker eingestellte Haube oder Türe sein ? Ich fahre selbst einen Veloster Premium und habe dieses Problem nicht.

Falls du das Auto bei einem Händler erworben hast, würde ich das als Garantieangelegenheit ihm überlassen das Problem zu bseitigen.

Gruß, Meverick

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 486

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. November 2013, 08:10

Kann an den Vibrationen nicht auch ein Motorlager/Aufhängung schuld sein???

  • »friesenfighter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: Emden

Auto: Hyundai Veloster

Vorname: Schorse

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. November 2013, 08:40

Nein, die Geräusche sind beim Starten zu hören, im Leerlauf ab 1500 U/min als auch beim Fahren während der Schaltvorgänge (immer dann, wenn die Motordrehzahl bei 1500 U/min ankommt).
Es klingt wie ein Vibrationsgeräusch von Plastikteilen oder ähnliches.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 897

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

5

Freitag, 1. November 2013, 10:45

Wo/wie hört man das Geräusch lauter: Außen oder Innen? Probiers mal in der Garage (oder im Parkhaus) einmal mit offenen und dann mit geschlossenen Fenstern wie es lauter rüberkommt.

Lina

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: Neustadt an der Waldnaab

Auto: Hyundai Veloster 1,6 GDI Premium

Vorname: Melina

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. März 2014, 11:04

Hallo,
ich hatte auch das Problem mit den Vibrationsgeräuschen bei 1500 U/min. Das Geräusch ist hauptsächlich nur im Innenraum hörbar, jedoch kann man nicht richtig lokalisieren wo das Geräusch her kommt. Ich als Fahrer hätte gesagt, es kommt von vorne rechts. Meine Mama (als Beifahrer) hat dann gesagt, es kommt irgendwo von hinten. Heute war ich mal mit meinem Veloster auf einer Hebebühne. Von außen war das Geräusch nicht wahrnehmbar. Jedoch hat mein Vater das Hitzeschutzblech der Auspuffanlage (befestigt am Unterboden) mal ein wenig zurechtgebogen. Und siehe da, das Geräusch ist verschwunden.

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 486

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

7

Samstag, 29. März 2014, 10:34

Sowas habe ich auch schon von anderen Automodellen gehört! Die Auspuffanlage oder Teile davon haben Kontakt zum Fahrzeurunterboden und erzeugen Vibrationen.

Ähnliche Themen