Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

philipp1

Anfänger

  • »philipp1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Wohnort: deutschland

Beruf: koch

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 24. Februar 2013, 01:40

Car HiFi

Einen schönen guten Abend zusammen.

Ich (wir) haben ein kleines Problem!!! Ein Freund und ich haben heute versucht, nen Woofer samt Verstärker in nen Veloster zu verbauen. Leider is es bis jetzt nur bei dem Versuch geblieben.

Kabel haben wir soweit alle verlegt, aber beim Anschliesen des High/Low Adapter kommen wir nicht weiter.

Wir hatten vor, das ganze über die kleine Öffnung auf der Oberseite des Armaturenbretts zu machen, da dort auch Platz für den Adapter ist.

Wir haben soweit den richtigen Stecker, der die Lautsprecher ansteuert gefunden, aber finden leider nicht die richtigen Kabel, um das ganze zum Laufen zu bekommen...

Hat von euch vielleicht einer nen Tip oder eine Idee, wie wir weiter machen können???


2

Freitag, 1. März 2013, 21:48

RE: Car HiFi

brauchst du noch die farben von den kabeln? hab meinen noch teilweise zerlegt und könnte dir die farben durchgeben. Habe bei mir die Lautsprecher getauscht und nen 30er sub in den kofferraum gepackt und dann alle blech schallgedämmt und dazu mich sehr intensiv mit dem Radio beschäftigt. also wenn ihr i welche fragen zu elektrik oder verkabelung haben solltet einfach melden und ich seh mal zu

Pazimuhr

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Österreich (Ebensee)

Auto: Veloster Sport

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. April 2013, 14:01

Subwoofer einbau HILFEEE!!!!! :)

Hey Leute Pazi da :cheesy:

Kann mal bitte wer helfen ich dreh durch!

Möchte mir nen Sub in meinen Kofferraum pflanzen, da ich bei meiner Ausstattung keinen drin hab. Und ich möchte den Sub schön einbauen ned so wie bei meinem letzten Auto, wo man alle Kabel gesehn hat ;)

Nun hab ich folgende Probleme:

1. (Wichtig!) Wie bekomm ich das Radio aus dem Armaturenbrett, ohne etwas zu beschädigen? Nach langem googlen hab ich auch noch nix gefunden;-/

2. Wo verlege ich am besten die Kabel zum Kofferraum, OHNE dass man sie sieht und wie komm ich am besten mitm + durchs Armaturenbrett?

3. Hab mir auch nen High Low Adapter bestellt mit ISO Anschluss. Passt der??

4. Hab ich beim Radio nen Remote Anschluss? Wenn nein wo soll ichs anschließen??

Hoffe mir kann wer helfen (vielleicht sogar mit ein paar Bildern muss aba ned sein)

DANKE schonmal im vorraus
MFG: Pazi

4

Donnerstag, 4. April 2013, 06:03

RE: Subwoofer einbau HILFEEE!!!!! :)

Moin,

als erstes muss die blende ab. ohne beschädigung möglich wenn du sie erhitzt. Schau mal von unten ich richtung der lüftungsgitter, da findest du links u rechts nen punkt zum ansetzen.

Kabel auf der linken seite verlegen. Wirst sehen warum wenn du erstmal die rücksitz bank draußen hast

High Low adapter ist falsch! wozu denn iso??? GAnz einfachedr High Low adapter mit 4 Kabeln hinten Raus + 2 chinch natürlich

Radio hat kein remote. Nutze die Automatik Antenne

Ich weiß klingt alles ganz einfach. Wenn du weiterhin Hilfe brauchst einfach melden

gruß rae

Pazimuhr

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Österreich (Ebensee)

Auto: Veloster Sport

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. April 2013, 23:26

RE: Subwoofer einbau HILFEEE!!!!! :)

hey

Ok hab die 2 punkte gefunden mir kommts aba so vor wie wenn ich den radio auch gleichzeitig mit raus reißen würde aba der ist doch verschraubt oda? Und warum erhitzen? Is des verklebt auch noch?
Würd am besten mit nem heißluftföhn funktionieren oda?

Linke seite von wo gesehen? Fahrer oda beifahrer?
Und wie iss beim armaturenbrett mitm +kabel muss i da was bohren oda gibts da wo ne öffnung wo i durchkann?

Wieso is der adapter falsch der radio hat doch nen iso anschluss oda?

Und was ist ne automatikantenne?;-/

Haha komm mir vor wie n volltrottel dem man alles erkären muss^^

Naja mfg pazi :cheesy:

6

Freitag, 5. April 2013, 17:25

RE: Subwoofer einbau HILFEEE!!!!! :)

Puuhhh
Leicht wird das jetzt aber nicht alles zu erklären aber ich versuch es mal. lol

Also erhitzen damit das Plastik weicher wird und dadurch biegsamer. Unten sind zwei ein kärbungen wo man ansetzen kann. Allso vorsichtig da was rein hebeln und kraftig ziehen von clip zu clip. Heißluft Fön ist zu heiß.

Ja das Radio wird durch 4 schrauben gehalten Links Rechts wird meißt und so auch bei mir in Fahrtrichtung angegeben

Das Radio hat kein ISO Anschlus. Connector A, B und C so der USB Port und die Antenne, was anderes findest du da nicht

Automatik Antennen gab es früher mal ganz gern. das sind die die beim einschalten der Zündung ( also geschaltenen Strom bekommen ) automatisch ausgefahren sind

Hoffe du kommst ein Stückchen weiter mit meiner hiilfe

Achso Motorhaube auf und auf der Beifahrer Seite ist so n großer Gummi Pfopfen und mit etwas Fummel kommt man da ganz leicht durch ( Tip : Zieh in kommplett raus der ist so weich das man ihn dann ganz leicht wieder richtig einsetzen kannt ( macht es das durch Fädeln deutlich leichter. brauchst noch nicht einmal das handschuh fach ausbauen. einfach solange schieben bis es unten angekommen bist und es siehtst. Wenn die Blende ab ist wirst du überascht sein wieviel platz da ist damit es auf die Fahrerseite ziehen kannst.

Von wo bist du? Vielleicht kann ich beim Einbau helfen. Wärst nicht der erste :-) Ansonsten einfach weiter Fragen.


Gruß

Pazimuhr

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Österreich (Ebensee)

Auto: Veloster Sport

  • Nachricht senden

7

Freitag, 5. April 2013, 20:59

RE: Subwoofer einbau HILFEEE!!!!! :)

ok danke für deine hilfe

ne macht auch nix dassa keinen iso hat hab heute den Adapter bekommen und kann den iso anshluss einfach abklemmen dann hab i auch einen mit 4 kabeln...
schätze mal das sind jeweils 2xplus und 2xminus für linken und rechten Kanal...
dann hab i noch n schwarzes dabei wird wahrscheinlich GND sein oda?

ok so ne automatikantenne hab i jetzt ned müsste das rem ans zündungsplus vom Radio anschließen oda?

hast mir bis jetzt sehr geholfen Danke ;)

bin aus Oberösterreich aus ebensee, muss ned extra kommen nur um mir da zu helfen is ja ned de erste anlage die ich einbaue aba beim veloster hab i so meine kleinen Probleme:)

mfg Pazi

8

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 07:01

Hallo zusammen,

bin auch an der Belegung der Connectoren interessiert.

Nach Stundenlanger suche habe ich auch noch nichts via google gefunden.

Kann mir jmd die Farben der Lautsprecheranschlüsse mitteilen, besser noch wäre nen detailiertes Foto mit beschreibung sämtlicher Anschlüsse.

Vielen Dank im Voraus
Bjone

Dr.Melnick

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: Odenwald

Beruf: Soldat

Auto: Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der suche...

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

9

Samstag, 16. April 2016, 19:43

Fragen Lautsprecher?

Hallo :)

Ich wollte fragen ob jemand weiß , was für Lautsprecher in den Türen vorne verbaut sind, die kleinen sind Hochtöner das ist klar, und die großen? sind das Mitteltöner?

Der Center müsste 90mm 2-Wege-Koax-Lautsprecher haben und hinten müsste ja 165mm 2-Wege-Koax-Lautsprecher sein oder?

und im Kofferraum der SUB 200mm?

Mfg Sven

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr.Melnick« (16. April 2016, 19:53)


testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 17. April 2016, 22:57

2-Wege und Koax sind verschiedene "Bauarten" von Lautsprechern. Vorne ist ein 2-Wege verbaut (Hochtöner und Mitteltöner getrennt).
Ich weiß über die Einbaugröße nicht bescheid, ich kann mir aber nicht vorstellen, dass der LS vorne kleiner sein soll als hinten. Wenn dann eher vorne wie hinten 130mm bzw vorne 165mm und hinte 130mm.

Dr.Melnick

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: Odenwald

Beruf: Soldat

Auto: Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der suche...

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. April 2016, 11:33

War gerade eben bei Hyundai, ging nur darum weil meine Lautsprecher kratzen, geht auf Garantie :) also alles wunderbar.

Ähnliche Themen