Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Janno

Anfänger

  • »Janno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Wohnort: Kassel

Vorname: Jan

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. September 2012, 03:46

Videos über das Radio

Hallo liebe Veloster Freunde,

also ich habe mich jetzt durch mehrere Links per Google durchgeklickt und auf youtube Videos angeschaut. Wie ist es möglich, dass man über das Radio Videos, Filme etc. abspielen kann? Wäre sehr dankbar für hilfreiche Antworten :)


VeloSTAR

unregistriert

2

Freitag, 12. Oktober 2012, 18:43

RE: Videos über das Radio

Höchstwahrscheinlich ein Umbau. Sowas gibts nämlich nicht in Serie :D

Z3coupe

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Euskirchen

Vorname: Joerg

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. Oktober 2012, 21:25

RE: Videos über das Radio

Je nach Software/Firmeware konnten vor allem die Amis & Co das.
Hast du denn Videos gesehen, bei denen es sich um ein deutschsprachiges GUI handelt?

4

Samstag, 13. Oktober 2012, 12:51

RE: Videos über das Radio

Es gibt im Augenblick die ersten lauffähigen Versionen von Wolf NCU für die Headunit des Veloster.
Das war ursprünglich eine alternative GUI für PDAs mit WinCE, die inzwischen auf etliche andere Geräte portiert wurde. Da ist auch ein Videoplayer integriert.

Wolf NCU bootet mit einem kleinen Trick von einem entsprechend präparierten USB-Stick. Ich experimentiere gerade ein wenig damit, ein paar Kleinigkeiten funktionieren noch nicht so ganz wie sie sollten und die Benutzeroberfläche für den Veloster gefällt mir persönlich auch noch nicht so recht.

Was aber grundsätzlich kein Problem ist, da es für Wolf NCU massig Skins gibt und man sich bei Bedarf auch einen eigenen Skin basteln könnte. Oder den Veloster-Skin (siehe Screenshot) editieren, alle Backgrounds und Buttons sind eigene Bilddateien, die man leicht editieren oder austauschen kann.

Navigation läuft noch nicht, aber erste Hinweise deuten darauf hin, dass auch das noch möglich sein wird. Eventuell sogar auf einer Headunit ohne serienmäßiges Navigationssystem, wenn man irgendwie einen GPS-Sensor anschließen kann.


5

Freitag, 1. März 2013, 22:04

RE: Videos über das Radio

Naja lauffäig würde ich jetzt nicht direkt sagen. Das Radio basiert auf ner wince6 grundlage und ist vom Hersteller LG so gesperrt das kaum eine anwendung/app auszuführen ist. Win ce bietet richtig viele möglichkeiten die sich aber auch mit wolf leider bzw kaum umsetzen lassen. Interessant wäre ein Unlock/Jailbraek. Bei der Usa Vers. soll es nen code geben der die arbeit in der Wince oberfläche zulässt. Nun sind Codes aus den USA 8stellig und bei unserer EU version leider nur 6stellig. Leider fehlt mir die Erfahrung mi WinCe6 aber falls da jemand weiterhelfen kann ein weiter wohl sehr interessanter USB Port befindet sich unter dem oberen Deckel im Radio. Und für alle die die Basis version haben: ja das ist ne GPS Antenne und ein verbindungs Punkt ist vorne rechts an der A Säule

6

Donnerstag, 23. Mai 2013, 21:10

was ist hiermit es scheint nicht das deutsche Fabrikat zu sein mhh kann irgentwie keinen Link einfügen dann muss es so gehn


http://www.amazon.de/Pioeneer-Zoll-Touch…yundai+veloster

Import-Velo

unregistriert

7

Donnerstag, 23. Mai 2013, 21:15

Es geht hier aber um die Video-Fähigkeit des im Veloster verbauten Original-Navigations-/Soundsystem!

8

Donnerstag, 23. Mai 2013, 21:22

Das das nich geht wissen wa ja aber das scheint ne interessante Alternative zu sein :denk:

Import-Velo

unregistriert

9

Donnerstag, 23. Mai 2013, 21:40

Alternativen gibt es zu Genüge, besonders vom chinesischen Markt!

Bleibt nur die Frage, warum sollte sich ein Veloster-Fahrer, der die teure Original-Premium-Navigations-/Soundanlage für sein Fahrzeug geordert und bezahlt hat, sich eine andere Anlage anschaffen?

10

Freitag, 24. Mai 2013, 08:40

Auf dem serienmässigen Navi vom Veloster lassen sich mit dem mitgeliefertem Spezialkabel Video- und Audiosignale einspeisen und abspielen.

Iceman1983

Anfänger

Beiträge: 21

Beruf: Zahntechniker

Auto: Veloster

Vorname: Raphael

  • Nachricht senden

11

Samstag, 25. Mai 2013, 14:25

Also ich habe es mit dem Videokabel ausprobiert und bekomme keine Videos angezeigt. Er nennt mir wohl AUX als Eingangsquelle, aber da(nn) kommt nichts. Ich verstehe Hyundai nicht, was wir mit dem Kabel sollen!? An de Unit will ich nicht unbedingt ran... Das mit den dann eigenen Skins oder eigenem Menü wäre aber schon wieder interessant...

Ähnliche Themen