Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Veloster-Newbie

unregistriert

1

Donnerstag, 2. August 2012, 21:09

Winterreifen-Tipp 18"

Hallo,

da die 215/40 R18-Marken-Winterreifen nur von wenigen Herstellern berücksichtigt werden, möchte ich darauf hinweisen, dass es derzeit den Yokohama W.drive 215/40 R18 85V O.E. Lotus für unglaublich günstige 141,- € gibt.

Ich habe vor einem Monat selber noch 209,- € für diesen Markenreifen gezahlt, nach einem kurzen Telefonat mit meinem Reifendealer bekomme ich deshalb nun 2 Reifenwechsel (Sommer-Winter/Winter-Sommer) und 1 Jahr Reifen-Aufbewahrung umsonst.

Also Leute, rechtzeitig zuschlagen!

Gruß
Klaus


realmaster

unregistriert

2

Freitag, 3. August 2012, 00:27

RE: Winterreifen-Tipp 18"

133,60! 8o

Da hast du pro Reifen gute 75€ in den Sand gesetzt. Ärgerlich...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 3. August 2012, 08:52

RE: Winterreifen-Tipp 18"

135,14 € inklusive Versand bei Ebay.
Aber sei froh, das dir dein Händler zumindest noch ein Stück entgegenkam mit Reifenwechsel+Einlagerung!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »J-2 Coupe« (3. August 2012, 08:54)


realmaster

unregistriert

4

Freitag, 3. August 2012, 15:29

RE: Winterreifen-Tipp 18"

Wenn man bedenkt, dass der Händler die sicher noch etwas günstiger bekam, als die Preise, die wir hier posten, würde ich zu dem wahrscheinlich nicht wieder hin wollen. Aber wollen wir dem Newbie die Sache nicht zu sehr vermiesen...

Veloster-Newbie

unregistriert

5

Freitag, 3. August 2012, 16:29

RE: Winterreifen-Tipp 18"

Zitat

Original von realmaster
133,60! 8o
Da hast du pro Reifen gute 75€ in den Sand gesetzt. Ärgerlich...

Zitat

Original von realmaster
Wenn man bedenkt, dass der Händler die sicher noch etwas günstiger bekam, als die Preise, die wir hier posten, würde ich zu dem wahrscheinlich nicht wieder hin wollen. Aber wollen wir dem Newbie die Sache nicht zu sehr vermiesen...

Sorry, aber Du scheinst da etwas total missverstanden zu haben!

Zu dem Zeitpunkt, als mir mein Reifendealer diese Reifen für 209,- € (inkl. aufziehen u. auswuchten) verkaufte, kosteten sie im Internetvergleich zwischen 205,- € und 259,- €!

Weiterhin habe ich nur 2 Neu-Reifen zum Preis von 209,- €/Stück gekauft, 2 gebrauchte Reifen (so gut wie neu mit 2500 km Laufleistung) konnte ich von einem Audi-Fahrer für 99,- €/Stück übernehmen.

Da mir mein Reifendealer daraufhin mit 2 vollständigen Reifenwechseln und kostenloser Reifenaufbewahrung entgegen kam, relativiert sich das Ganze schon wieder.

Gruß
Klaus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Veloster-Newbie« (3. August 2012, 16:41)


realmaster

unregistriert

6

Samstag, 4. August 2012, 21:16

RE: Winterreifen-Tipp 18"

Zitat

Original von Veloster-Newbie
...Zu dem Zeitpunkt, als mir mein Reifendealer diese Reifen für 209,- € (inkl. aufziehen u. auswuchten) verkaufte, kosteten sie im Internetvergleich zwischen 205,- € und 259,- €!...




Du hast geschrieben, das war vor einem Monat. Die sind lt. billiger.de schon seit Mitte Mai unter 170€ gefallen, aber egal. Hauptsache du bist jetzt zufrieden. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »realmaster« (4. August 2012, 21:17)


Veloster-Newbie

unregistriert

7

Samstag, 4. August 2012, 21:39

RE: Winterreifen-Tipp 18"

Zitat

Original von realmaster
Du hast geschrieben, das war vor einem Monat. Die sind lt. billiger.de schon seit Mitte Mai unter 170€ gefallen, aber egal. Hauptsache du bist jetzt zufrieden. :)

Tja, ist ja schön, dass die Preissuchmaschinen diese Preise für den besagten Zeitraum ausspucken, nur sagt das aber nichts über die damalige Verfügbarkeit aus, zu diesem Zeitpunkt lag der günstigste verfügbare Yokohama W.DRIVE 215/40 R18 85V nun mal bei 205,- € zuzüglich Versand.

Gruß
Klaus

realmaster

unregistriert

8

Samstag, 4. August 2012, 21:48

RE: Winterreifen-Tipp 18"

Es kann dir niemand verbieten, die Reifen dann im Sommer zu kaufen, wenn Sie am teuersten sind.

Veloster-Newbie

unregistriert

9

Samstag, 4. August 2012, 22:02

RE: Winterreifen-Tipp 18"

Hast recht, ich hätte sie mir auch letzten Winter für über 280,- € kaufen können :rolleyes: :



Gruß
Klaus

realmaster

unregistriert

10

Samstag, 4. August 2012, 22:16

RE: Winterreifen-Tipp 18"

Ne, mal Klartext. Winterreifen kauft man im Sommer, richtig. Aber wenn es sie schon mal wesentlich billiger gab und ich noch einige Zeit hab, bis zur kalten Jahreszeit, schlage ich nicht gleich zu, wenn der Händler den ersten besten Preis aufruft. Da du sie aber zur Saison scheinbar immer wieder montieren lassen möchtest, um die chicen 18" auch im Winter zu fahren, werden sie dir eh noch teuer zu stehen kommen. Insofern egal. War aber gar nicht das Thema. Du meintest es gut und wolltest auf einen guten Preis für gute Reifen aufmerksam machen. Insofern sorry, dass ich mich da eingemischt habe. Peace... :)

Veloster-Newbie

unregistriert

11

Samstag, 4. August 2012, 22:32

RE: Winterreifen-Tipp 18"

Meine "chicen" 18"-MSW-Felgen fahre ich nicht im Winter, da kommen die 18"-Hyundai-Felgen drauf.

Ich hatte mir gedacht, wenn die Winterreifen letzten Winter über 280,- € kosteten, bin ich auf der sicheren Seite, wenn ich sie mir jetzt für 209,- € inkl. Montage anschaffe, war aber leider falsch gedacht!

Meine Intention zu diesem Thread war letztendlich die, die Du auch anmerktest!

Peace :)

Gruß

Klaus

handymax

Aufkleberdealer

Beiträge: 102

Wohnort: Berlin-Weißensee

Beruf: Aufkleberproduzent

Auto: Hyundai Veloster

Vorname: René

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 5. August 2012, 03:01

RE: Winterreifen-Tipp 18"

Lustiger Thread. :mad:

Ich habe mich dazu entschieden, gar keine seperaten Winterreifen zu kaufen, sondern im Herbst auf Ganzjahresreifen umzusteigen, da die Preise für die Reifendruckkontrollventile mit rund 100€ bei Hyundai unverschämt hoch sind.

Zumal, da der BC nicht einmal den Druck der einzelnen Reifen anzeigt, sondern nur im "Erlebensfall" eine Warnung ausgibt. :stop:

13

Sonntag, 5. August 2012, 16:14

RE: Winterreifen-Tipp 18"

Ich dachte immer das Reifendruckkontrollsystem ist mit der ALUfelge verbunden. Dann kann ich nicht einfach Winterreifen aufziehen lassen auf die Original-Hyandai-Alufelge und muss zusätzlich noch die neue Reifendruckventile für 100 Euro pro Stück kaufen? Habe ich das richtig verstanden?

Veloster-Newbie

unregistriert

14

Sonntag, 5. August 2012, 16:39

RE: Winterreifen-Tipp 18"

Hallo Herby,

den Sensoren ist es egal, welche Reifen Du auf die Original-Felgen aufziehen lässt!

Nur wenn man sich 2 Sätze Felgen für Winter und Sommer zulegt, benötigt man für den zweiten Felgensatz die Sensoren.

Gruß
Klaus

15

Sonntag, 5. August 2012, 16:49

RE: Winterreifen-Tipp 18"

Wo gibt es denn Ganzjahresreifen in 215/40/r18 85V. Ich habe keine gefunden.

realmaster

unregistriert

16

Sonntag, 5. August 2012, 19:39

RE: Winterreifen-Tipp 18"

Nö, da wird wohl ein 45er Querschnitt herhalten müssen.

17

Sonntag, 5. August 2012, 20:44

RE: Winterreifen-Tipp 18"

Hallo realmaster,

der Wechsel von einem 40 auf einen 45 Querschnitt ist nicht möglich, da die Tachoabweichung -3 Prozent beträgt (Du fährst 100 Kilometer und der Tacho zeigt 97 an). Erlaubt sind hier 7-10 positive Prozentabweichungen.

Daher kann man Ganzjahresreifen leider vergessen.

realmaster

unregistriert

18

Sonntag, 5. August 2012, 21:06

RE: Winterreifen-Tipp 18"

Nein, Tachoabweichung sind 3,42% nach oben. Alles gut. :)

Veloster-Newbie

unregistriert

19

Sonntag, 5. August 2012, 21:16

RE: Winterreifen-Tipp 18"

No comment! :rolleyes:



Gruß
Klaus

realmaster

unregistriert

20

Sonntag, 5. August 2012, 21:52

RE: Winterreifen-Tipp 18"

Mea Culpa, ich habe mich von der prozentualen Umfangsdifferenz leiten lassen. :anbet:

Aber nette Reaktion ( :rolleyes: ), muss wohl noch mit den überteuerten Reifen zusammen hängen. Ich kann es verstehen.

Ähnliche Themen