Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

handymax

Aufkleberdealer

  • »handymax« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 102

Wohnort: Berlin-Weißensee

Beruf: Aufkleberproduzent

Auto: Hyundai Veloster

Vorname: René

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. Mai 2012, 17:17

Fahrtwind trotz ausgeschalteter Klimaautomatik

Hallo,

ist es beim Hyundai bzw. speziell beim Veloster üblich, dass Luft abhängig von der gefahrenen Geschwindigkeit aus den Lüftungsdüsen kommt obwohl Klima & Lüftung aus sind?

Gerade an kalten Tagen ist das morgens bzw. bis der Motor halbwegs warm ist sehr unangenehm.

Bei meinen bisherigen Fahrzeugen (Renault) war bei ausgeschalteter Klima/Lüftung immer alles dicht.

Gruß
René


White Style

Schüler

Beiträge: 129

Wohnort: Blankenfelde

Auto: i30 Easy Entry

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. Mai 2012, 19:10

RE: Fahrtwind trotz ausgeschalteter Klimaautomatik

Also bei meinem i30 ist es auch, hab die Lüftung aus, aber Luft kommt trotzdem. Denke is normal. Stelle dann immer auf Frontscheibenlüftung sodass ich es nicht im Gesicht hab. :D

White Style

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. Mai 2012, 22:23

RE: Fahrtwind trotz ausgeschalteter Klimaautomatik

Also in meinem 96er Coupe kann ich die Außenluftzufuhr abstellen. Wird ja auch vom ADAC empfohlen, wenn man zb in einem Tunnel im Stau steht. Sollte es diese möglichkeit heute nicht mehr geben? Ein hoch der Kohlenmonoxydvergiftung!!! 8o

handymax

Aufkleberdealer

  • »handymax« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 102

Wohnort: Berlin-Weißensee

Beruf: Aufkleberproduzent

Auto: Hyundai Veloster

Vorname: René

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. Mai 2012, 12:16

RE: Fahrtwind trotz ausgeschalteter Klimaautomatik

Das lässt sich sicher durch die Umluftfunktion einstellen, doch dazu muss die Anlage eingeschaltet sein. Ich habe aber erwartet, dass wenn die Anlage ausgeschaltet ist, der Innenraum von der Außenwelt abgeschottet ist. Ich kenne es halt nicht anders. ;-)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. Mai 2012, 00:33

RE: Fahrtwind trotz ausgeschalteter Klimaautomatik

Wenn du bei angeschalteter Klimaanlage die Umluft auf AUS stellst, und dann die Klima abschaltest, dann müßte doch eigentlich der innenraum abgeschottet sein, oder? Probiers mal bitte aus, das interressiert mich jetzt selber ob das stimmt!!! :denk: