Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 15. Juni 2019, 15:41

Allgemeine Reparaturhilfe

Hallo zusammen,

hab mir diese Woche einen Hyundai Tucson 2.0 Diesel Bj. 2007 mit Allrad gekauft. Der Wagen hat ca. 190 tkm. Schalter. Wollte weg von meinen Peugeot.Schnauze voll. Folgende Mängel hat der Wagen. Beim Lenken macht der Wagen klackernde Geräuche. Ist das Wahrscheinlich das Lenkgetriebe ? Kann man es reparieren oder hilft da nur ein neues Lenkgetriebe ?

Wann ist bei dem Wagen der Zahnriemen fällig. Gewechselt wurde er bei 90 tkm im Jahr 2014, jetzt hat er 190 tkm drauf.

Worauf muss ich da noch achten. Der Wagen sollte schon paar Jahre halten. Hoffe ich mal :D


Guzzi-Jorg

Fortgeschrittener

Beiträge: 359

Wohnort: Tor zum Bergischen Land

Auto: I30 PD Kombi

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. Juni 2019, 17:55

Erst einmal herzlichen Glückwunsch. Aber macht man sich nicht vor einem Kauf schlau? Helfen kann ich zu diesem Typ leider nicht. Viel Glück, dass das kein Kostengrab wird. 12 Jahre und fast 200000km, da kann ja einiges noch kommen.

Neko

Opa

Beiträge: 2 156

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Galloper 2.5TCI

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. Juni 2019, 19:14

Hallo

Zahnriemen soll nach 8 Jahren oder 120000 gewechselt werden, laut Betriebsanleitung von 2009.
Treten die Geräusche beim lenken schon im Stand auf oder erst beim fahren?
Ist der genug Öl im Behälter für das Servoöl?
Klackern vielleicht die Kardangelenke an der Lenksäule bei den Pedalen(hinter Faltenbalg)?
Sind die Manschetten der Antriebsgelenke o.K.?

Gruss Bernd

4

Sonntag, 16. Juni 2019, 19:24

Danke für die Einladung in die Gruppe.

Werde das Auto die Woche anmelden und genaueres über die Knackgeräusche beim Lenken sagen zu können. Das Lenkgetriebe soll ja eine Krankheit sein bei dem Modell. Stimmt das?

Das heißt ich kann mit dem Fahrzeug locker noch 20 tkm fahren, ohne dass mir der Zahnriemen weg fliegt?

Gibt es hier jemanden im Forum, der an den Tucsons schraubt, sprich Zahnriemenwechsel etc. ?

Lg

Ähnliche Themen