Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kaiseradler

Anfänger

  • »Kaiseradler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Wohnort: Riedstadt

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI 2WD DCT Exclusiv Vollversion

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. September 2018, 14:26

Hinweis "Motor anmachen" bei Radiobetrieb

Hallo,

gerade jetzt wo das Auto brandneu ist, sitze ich gern mal hinterm Lenkrad und Spiele am NAVI oder Radio herum - dabei ist der Motor aus. Nach kurzer Zeit kommt ein Hinweis, man solle den Motor anlassen!
Ist der Hinweis ernst zu nehmen oder kann man da doch schon mal eine Stunde das Radiosystem testen ohne das dabei der Motor zwangsweise laufen muss ?


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 277

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. September 2018, 14:28

Das kommt sporadisch so ca. alle 10 min, bis die Batterie wirklich irgendwann mal leer ist.

Kaiseradler

Anfänger

  • »Kaiseradler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Wohnort: Riedstadt

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI 2WD DCT Exclusiv Vollversion

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

3

Montag, 3. September 2018, 14:30

Wie viel mal wird denn die Meldung erscheinen bis es wirklich kritisch wird? 3x oder 5x ?

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 277

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

4

Montag, 3. September 2018, 14:32

Bis zum bitteren Ende hat es sich noch keiner getraut, vielleicht bist du der erste... :flöt:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 26 377

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

5

Montag, 3. September 2018, 14:41

Wann Schluß ist hängt doch auch vom (Lade-) Zustand der jeweiligen Batterie ab denke ich.....

TorstenW

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Beruf: glaubt mir sowieso keiner......

Auto: i30 Kombi PD

Vorname: Torsten

  • Nachricht senden

6

Montag, 3. September 2018, 16:44

Moin,

das kommt pauschal alle paar Minuten.
Also ruhig bleiben.....

Grüße
Torsten

Beiträge: 843

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. September 2018, 21:25

Ein Auto Radio hält locker eine Runde Autokino aus wenn die Batterie voll ist

8

Dienstag, 4. September 2018, 00:04

Auktionshaus, Spannungsanzeige für den Zigarettenanzünder - bei Bedarf auch mit USB Anschluss zum laden - dann bist auf der sicheren Seite.

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 927

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 4. September 2018, 11:07

Das hier habe ich mir geholt, zeigt zusätzlich noch die Innenraumtemperatur an und man kann beim Kauf die Farbvariante wählen: Link.

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 487

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi 2WD Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 4. September 2018, 18:07

Seit bald 3 Jahren fahre ich mit so einem Spannungsmesser in meinem Tucson rum (sieht dem von otto05 sehr ähnlich).
Das Gerät ist permanent eingesteckt und geht automatisch mit dem Zündschlüssel an und aus.

Während der Fahrt sind 14,x Volt normal, wobei die Spannung beim Beschleunigen etwas sinkt und beim Ausrollen etwas steigt.
Arg kritisch wird's meist wenn bei ausgestelltem Motor die Spannung unter 12 Volt sinkt.

Der Temperatursensor spinnt manchmal, gerade bei Hitze. Die Spannung stimmt jedoch nahezu immer mit dem per ODB2/Torque gemessenen Wert überein (nie mehr als 0,1 Volt Abweichung beobachtet !). Bin von der Genauigkeit echt positiv überrascht.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen