Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ottensteiner

Anfänger

  • »ottensteiner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Wohnort: 31868 Ottenstein

Beruf: Tischlermeister

Auto: Tucson 1.6 T-GDI 2WD Schalter-Moon Rock

Vorname: HOLZI

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Juli 2018, 16:38

Bremsen ändern... Garantie Neufahrzeug ?

Hallo,

wir wohnen in den Bergen und da muss ich jeden Tag rauf und runter fahren. Mich stört der Bremsstaub an den ALU Fegen und ich möchte diese gegen andere austauschen und in dem auch die vorderen Scheiben gegen bessere tauschen.

Wer hat da Erfahrungen mit Bremsen und was sollte ich beachten.

hmm... 8)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 277

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Juli 2018, 19:58

Also so bergig liegt Ottenstein nun wirklich nicht, egal in welche Richtung man hinab fährt.

Ohne Umrüstung, so ganz allgemeine Tipps:
- langsamer fahren, oder wirst du gejagt?
- Motorbremse nutzen

Solltest du dennoch umrüsten wollen, schau mal nach Belägen von EBC, kA ob die für deinen Typen welche anbieten. Scheiben würde ich definitiv erst dann wechseln, wenn sie an der Toleranzgrenze sind.

Redbird

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: GAP

Auto: Tucson 1,6 GDI

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Juli 2018, 21:03

Keramik Bremsen von Porsche einbauen, da siehst du keinen Bremsstaub und die sind top Qualität. ;)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 26 377

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Juli 2018, 21:16

Beim 911er kostet der Satz Keramik-Scheiben und Beläge ca 16.000€. :flöt:

Redbird

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: GAP

Auto: Tucson 1,6 GDI

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. Juli 2018, 10:10

ist doch ein Superpreis,wenn man denkt was der ganze Porsche kostet ;)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 26 377

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

6

Freitag, 20. Juli 2018, 10:21

Richtig - und zudem spart man ja auch noch die ständige Felgenputzerei! Nach einigen 100 Jahren kommt man da schon in die Gewinnzone! :cheesy:
btw - Ich glaube nicht, daß es passende Keramikbremsen für den Tucson gibt......

ottensteiner

Anfänger

  • »ottensteiner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Wohnort: 31868 Ottenstein

Beruf: Tischlermeister

Auto: Tucson 1.6 T-GDI 2WD Schalter-Moon Rock

Vorname: HOLZI

  • Nachricht senden

7

Freitag, 20. Juli 2018, 10:47

Moin,

dat sind ja super ideen von Euch allen..

Die Motorbremse habe ich gestern gefunden....lol hilft echt.

Gibt da Bremsbeläge die nicht die Alus verdrecken, wenn die originalen runter sind, werde ich die nehmen.. Porsche Bremsen sind wohl leider nicht umsetzbar.....

danke für die Vorschläge
hmm... 8)

Maik380

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Wohnort: Südliches Sachsen-Anhalt

Beruf: Fahrlehrer

  • Nachricht senden

8

Samstag, 21. Juli 2018, 00:31

Gleich im 1. Post gibt es den Link hier, wenn du dich da etwas einließt findest du was.

https://www.ebc-bremsentechnik.eu/EBC-Br…s08ihvntjtf5b66

Ich habe meine Felgen schwarz Foliert da sieht man auch den Bremsstaub nicht ganz so schnell ;) .

Gruß
Maik

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (21. Juli 2018, 09:02)


Ähnliche Themen