Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 10. April 2017, 18:35

Einmaliges Klopfen beim losfahren

Hi,
ich habe ein einmaliges Klopfen, tendenziell hinten links, welches auch nur bei folgenden Gegebenheiten auftritt-

Motor war aus
Handbremse war angezogen
erstmaliges erreichen von 30 km/h

Dann tritt das "klopfen" erst wieder auf, wenn Motor aus etc.

Was kann das sein?


Reflex

Schüler

Beiträge: 90

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 1.6 T-GDI DCT Premium White Sand

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

2

Montag, 10. April 2017, 19:37

Zu dem Phänomen gibt es bereits einen länglichen Thread im Nachbarforum :

https://www.tucson-forum.de/index.php/Th…-beim-Anfahren/

Wodurch das Geräusch genau hervorgerufen wird, konnte noch nicht geklärt werden. Es scheint sich aber um ein normales Betriebsgeräusch zu handeln. Man sollte sich eher Sorgen machen, wenn man das Geräusch nicht hat :)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 503

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Montag, 10. April 2017, 20:12

Haben wir hier auch schon durchgesprochen - leider ohne deutlichem Ergebnis, aber zumindest deutet nichts auf einen Mangel oder Defekt hin.

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 3 089

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin - auf dem Weg zum Dr. med. dent.

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

5

Montag, 10. April 2017, 22:21

Vielleicht klopfen die Autos solange bis sie bezahlt sind? :todlach:

DonPromillo

Fortgeschrittener

Beiträge: 205

Wohnort: Wolfenbüttel

Auto: Tucson 2.0 CRDi 185 PS Automatik / i30 GD 1.4 Silver Edition

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. April 2017, 07:35

Kann nicht sein...meins "klopft" auch ^^

Ich vermute dahinter eher den Liliputaner, den Hyundai auf die Hinterachse gesetzt hat um die "elektrische" Parkbremse mit Holzscheiten zu simulieren. Der haut einmal kräftig auf die Achse um zu signalisieren: "Jo, bin wach!"

Ein feiner Kerl :thumbsup: Oder hab ich da jetzt Blödsinn erzählt, Noby?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (11. April 2017, 08:26)


Ähnliche Themen