Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fuxx

Poliertuchmuschi

  • »Fuxx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 106

Wohnort: Vogtland

Auto: Hyundai Tucson TL 1,6 GDi Turbo, Automatik, 177 PS, 2016, ash blue

Hyundaiclub: nope

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Februar 2017, 14:34

Serviceaktion 3. Bremsleuchte

Hallo in die Runde,

ich hatte gerade meinen Tucson zum Ölservice.

In diesem Zusammenhang wurde mir mitgeteilt, dass Haarrisse in der 3. Bremsleuchte auftreten können.
Die Haarrisse sollen unmittelbar neben dem Ventil für die Heckscheibenreinigungsanlage auftreten.
Somit kann dadurch Wasser in die Bremsleuchte eintreten.
Bei mir waren nach genauer Sichtung die Haarrisse erkennbar.
Die Bremsleuchte wurde ausgetauscht und alles ist wieder gut.

Habt Ihr ggf. schon was von Eurem Händler gehört ??????


anca91

Anfänger

Beiträge: 28

Wohnort: Neuenkirchen (NRW)

Auto: Tuscon 1,7 CRDI (DCT) Polar White Style 141 PS

Vorname: Carsten

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. Februar 2017, 19:10

Nee noch nichts gehört,ich gucke mir morgen mal das Bremslicht an.
Danke für die Info.

Mica

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: Berlin

Auto: Tucson 1,6 T-GDI DCT Premium mit Panorama (Import)

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. Februar 2017, 22:56

Das wurde bei mir letzte Woche auch mit kontrolliert, war aber in Ordnung. Ebenso gab es ein Navi Update.

Tuccitom

Schüler

Beiträge: 143

Wohnort: Hochsauerlandkreis

Auto: Tucson 1,6t 4WD DCT Premium ohne Pano.Dach

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Februar 2017, 05:24

Das Bremslicht meines Tucsons wurde gewechselt, da sich Feuchtigkeit im inneren gesammelt hatte. Ebenso war eine LED defekt.

DonPromillo

Fortgeschrittener

Beiträge: 193

Wohnort: Wolfenbüttel

Auto: Tucson 2.0 CRDi 185 PS Automatik / i30 GD 1.4 Silver Edition

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. Februar 2017, 07:15

Danke für die Info.

Gucke ich mir nach der Arbeit mal an. Werde berichten...

madahaem

Anfänger

Beiträge: 55

Wohnort: Merzig

Beruf: Informatiker

Auto: Tucosn Style blue 1.7CRDi in moonrock mit Panoramadach

Vorname: Markus

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. Februar 2017, 07:30

Mein Tucson geht heute zur 30.000er Inspektion.

Im Vorfeld hat der Servicetechniker schon diese Serviceaktion erwähnt, allerdings konnte ich an der Bremsleuchte nichts feststellen.

Mal abwarten was die Werkstatt macht... ^^

fg0003

Fortgeschrittener

Beiträge: 307

Wohnort: Nähe Limburg

Beruf: IT Admin im Vorruhestand

Auto: Tucson Platin (AT Version) 1.6 l T-GDI - 177 PS - 7 Gang Autom. DCT - 4WD - micron grey

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. Februar 2017, 08:59

... Ebenso gab es ein Navi Update ...


Und wie sieht die Infoseite zu dem Kartenupdate jetzt aus?

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 407

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. Februar 2017, 09:09

Habe schon sehr früh Feuchtigkeit in der 3. Bremsleuchte gehabt.
Diese wurde dann auf Garantie getauscht und nun ist Ruhe.
Bei mir ist der Tausch schon fast 1 Jahr her, damals war von Haarrissen noch nichts bekannt.