Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mountain63

Anfänger

  • »Mountain63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Wohnort: DÜW

Auto: Tucson (TLE) 2.0 CRDI 185 PS Automatik

Vorname: Peter

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. Januar 2017, 20:01

Kann man das Piepsen der elektrischen Heckklappe abstellen ?

Bei unserem neuen Tucson piepst die Heckklappe beim Öffnen & Schließen. Da unsere beiden Hunde (und ich) das Gepiepse nicht so toll finden, würde ich das gerne abschalten. Über das Einstellungsmenü habe ich nix gefunden. Geht das ggfs. beim Händler ?


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 22 938

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. Januar 2017, 20:16

Kann man nicht abstellen......

Spritty

geht auch unter 10l/100 macht aber keinen Spaß

Beiträge: 353

Wohnort: Schon länger hier lebend !

Beruf: Automatisierungs-Techniker

Auto: 1.6 T-GDI Premium tief,breit und fett !

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. Januar 2017, 20:16

Antwort: NEIN.
Denn dies ist eine Sicherheitseinrichtung ähnlich wie das Gepiepse von Rückwärtsfahrenden LKW´s.
Eine Ausserbetriebnahme geht nur durch abklemmen des Piepsers. Wird aber der FFH nicht machen. Da musst Du schon selber ran !

Mountain63

Anfänger

  • »Mountain63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Wohnort: DÜW

Auto: Tucson (TLE) 2.0 CRDI 185 PS Automatik

Vorname: Peter

  • Nachricht senden

4

Samstag, 7. Januar 2017, 22:01

Wo sitzt denn der Piepser und ist er denn exklusiv für die Heckklappe? Mein BMW X3 hat auch keinen Piepser für die Heckklappe und daher denke ich, das Risiko ist für mich erträglich :D

5

Montag, 9. Januar 2017, 10:33

Mich stört das Piepsen beim Tucson auch. :cursing:
Andere Autos tun das auch nicht (Audi, Landrover, VW,...), deswegen verstehe ich nicht, warum Hyundai das eingebaut hat, ohne dass man das abschalten kann. ?(

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 22 938

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. Januar 2017, 10:36

Diese Piepserei hat mich schon 1980 gestört, als das meine Suzuki das beim Blinken gemacht hat - ich hab das Kabel abgeklemmt. Seitdem ist es mit der Piepserei immer schlimmer geworden - ich hasse es! X( ..und mir ist auch völlig Banane warum es gerade piept.

Spritty

geht auch unter 10l/100 macht aber keinen Spaß

Beiträge: 353

Wohnort: Schon länger hier lebend !

Beruf: Automatisierungs-Techniker

Auto: 1.6 T-GDI Premium tief,breit und fett !

  • Nachricht senden

7

Montag, 9. Januar 2017, 15:19

Also, ich würde meinen, dadurch das die Heckklappe aufgehen kann wenn man mit Funkschlüssel im Erfassungsbereich des Sensor´s ist wird die Warnung als Piepston ausgegeben. Denn selbst wenn ich NICHT den Kofferraum öffnen möchte geht die Klappe auf. Also Warnung ( zu Recht ). Spätestens wenn eine Person sich weh tut an der sich öffnenden Klappe erkennt man den Sinn der Piepserei.
Bei anderen PKW kann es anders sein. Denn meines Wissen muss zum Öffnen eine aktive Bewegung ( Fusswischer ) ausgeführt werden. D.h. man WILL die Kofferraumklappe öffnen und ist entsprechend aufmerksam.

Nutzler

Profi

Beiträge: 1 081

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Montag, 9. Januar 2017, 15:41

... da bin ich auch Spritty's Meinung. Und mich stört das piepsen nicht :-)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 22 938

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

9

Montag, 9. Januar 2017, 16:28

Denn Sinn eines piepsenden Autos wird eine Oma auf dem Gehweg sicherlich nicht erkennen - und läuft gegen die sich öffnende Heckklappe...... :cheesy:

Spritty

geht auch unter 10l/100 macht aber keinen Spaß

Beiträge: 353

Wohnort: Schon länger hier lebend !

Beruf: Automatisierungs-Techniker

Auto: 1.6 T-GDI Premium tief,breit und fett !

  • Nachricht senden

10

Montag, 9. Januar 2017, 21:04

Du parkst auf Gehwegen ? Interressant.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 22 938

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

11

Montag, 9. Januar 2017, 21:09

Es gibt viele Gesetze an die ich mich nicht halte..... :flüster:....One Percenter :bang:

Ritchie

Mensch

Beiträge: 239

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

12

Montag, 9. Januar 2017, 21:19

Wenn's bei einem Piep, ist es nicht immer einfach das abzustellen ;-)

Mountain63

Anfänger

  • »Mountain63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Wohnort: DÜW

Auto: Tucson (TLE) 2.0 CRDI 185 PS Automatik

Vorname: Peter

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 31. Januar 2017, 16:44

Nun hat ja jeder seine Meinung kundgetan, aber leider hat mir keiner verraten wo ich den Seitenschneider ansetzen muss, damit die Heckklappe mich ohne Vorwarnung umstößt...?!
:unentschlossen:

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 407

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 31. Januar 2017, 19:23

Frag Deinen FHH, der weiß oder kann zumindest nachschauen wo der Lautsprecher dafür verbaut ist.

PS: Ich habs immer schon gewusst das dieser elektrische Kram mehr Nachteile als Vorteile bietet. Gut das ich das nicht an Bord habe. Den Spurhalteassi habe ich auch schon ausgeschaltet. =) :aufgeb:

15

Dienstag, 31. Januar 2017, 20:14

oder das mich eine Stimme warnt, dass ich gefälligst beide Hände am Lenkrad haben soll

Spritty

geht auch unter 10l/100 macht aber keinen Spaß

Beiträge: 353

Wohnort: Schon länger hier lebend !

Beruf: Automatisierungs-Techniker

Auto: 1.6 T-GDI Premium tief,breit und fett !

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 31. Januar 2017, 20:17

....solange die Stimme bei 180 km/h nicht zu Dir spricht "...und nun betet mir alle nach, Vater ...." ist ja alles gut.

Very

Schüler

Beiträge: 89

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Cnc

Vorname: Very

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 31. Januar 2017, 20:30

Amen :auweia:

Mountain63

Anfänger

  • »Mountain63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Wohnort: DÜW

Auto: Tucson (TLE) 2.0 CRDI 185 PS Automatik

Vorname: Peter

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 31. Januar 2017, 22:35

Einiges von der Elektronik brauche ich hoffentlich nie (Notbremsassistent oder die "dynamische Haube"), bin aber trotzdem froh es im Fall des Falles zu haben.... :D

Beiträge: 198

Wohnort:  Braunschweig  

Auto: i30cw 1.6l blue / BRC-LPG & i20 1.4l Style / BRC-LPG

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 31. Januar 2017, 23:08

@Mountain63
vielleicht kannst du hier selber gucken.
http://service.hyundai-motor.com/euro5/login.tiles
Du legst einen Account an. Das kostet nichts. Dann kannst du mit deiner VIN genau deine Schaltpläne aufrufen um den Draht zu finden.

Mountain63

Anfänger

  • »Mountain63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Wohnort: DÜW

Auto: Tucson (TLE) 2.0 CRDI 185 PS Automatik

Vorname: Peter

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 1. Februar 2017, 18:55

Danke für den Tip, ist aber nicht kostenlos:

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher