Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nutzler

Fortgeschrittener

  • »Nutzler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 303

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 09:18

DCT Rückwärtsgang (in Verbindung Start Stop)

Hallo,

ich persönlich finde den Rückwärtsgang beim DCT etwas gewöhnungsbedürftig! Man muss das Gaspedal sehr genau dosieren sonst kann es sein, dass der Wagen einen "Sprung" nach hinten macht. Habe jetzt 2500 km drauf. Vielleicht legt sich das auch noch & ich muss mich noch daran gewöhnen. Desweiteren finde ich es etwas blöd, dass wenn ich einparke und dann von Fahrstufe D in P möchte, der Wagen sobald ich über Fahrstufe N komme, ausgeht (wegen Start Stop) und dann bei der Fahrstufe R wieder angeht. Und sobald ich dann in P bin, schalte ich ja sowieso ab. Daher deaktiviere ich meistens die Start Stop Funktion manuell (bevor ich einparke)

Nervt das sonst noch jemanden? Aber wahrscheinlich ist es halt so

Grüße Michael


2

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 09:25

Ja das nervt wirklich. Ich mache deshalb vor dem Einparken immer Start Stop aus. Und Gas gebe ich fast nie, nur mit der Bremse dosiert...

Beiträge: 59

Wohnort: Dorsten

Auto: Tucson 2016, 1,6 T-GDI, 4WD, DCT, Premium, Panorama, Leder

Vorname: André

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 09:35

In welcher Ausstattung hat man denn Start Stop Automatik? Oder kann man das im Menü einstellen, wenn man den Start Stop Knopf hat ?

Grüße
Andre

Nutzler

Fortgeschrittener

  • »Nutzler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 303

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 09:43

Also ich habe 1,7 CRDi mit DCT Automatik, Ausstattung Premium

@ Empire32
So mache ich es nun auch, vor dem Einparken Start Stop aus. Aber unsinnig ist es natürlich schon. Man fährt in Fahrstufe D zum parken. Der Wagen geht aus (da man ja steht) und man möchte nur auf P schalten und er geht wenn man über R kommt wieder an. So ein Schwachsinn. Ist das bei anderen Marken auch so ?

5

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 09:52

@wissenschaftler
Hast du ein EU Fahrzeug? Wahrscheinlich ohne S/S.

Reflex

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 1.6 T-GDI DCT Premium White Sand

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 09:52

@Wissenschaftler
Der 1,6 T-GDI hat (zum Glück) keine Start/Stop Automatik.

Beiträge: 59

Wohnort: Dorsten

Auto: Tucson 2016, 1,6 T-GDI, 4WD, DCT, Premium, Panorama, Leder

Vorname: André

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 09:55

Also gibts das hier nicht ? Finde auch nichts bei Hyundai auf der Seite. Schwachsinn alles irgendwie ^^ Ok danke :-)

DonPromillo

Schüler

Beiträge: 78

Wohnort: Wolfenbüttel

Auto: Tucson 2.0 CRDi 185 PS Automatik / i30 GD 1.4 Silver Edition

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 10:34

Ich bin heilfroh, dass der 2.0 CRDi auch keine Start-Stopp Automatik hat!

Nervtötender Sch*** ist das! An - aus - an - aus - an - aus - an - aus - .... :cursing:

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 359

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 11:54

Nur die kleinen Diesel- und Benzinmotoren haben Start/Stopp (Wörtchen "blue" in der Modellbezeichnung).

Nutzler

Fortgeschrittener

  • »Nutzler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 303

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 12:09

@DonPromillo
... die Start Stop hätten die bei meinem Modell ruhig auch weglassen können

... mich regt die Start Stop auch nur auf. Warum kann man die nicht dauerhaft ausschalten ?

Ubs

Schüler

Beiträge: 110

Wohnort: im schönsten Sachsen

Auto: Tucson TL Premium 185PS Automatik, 4WD, volle Hütte + AHZV abnehmbar, außer Panoramadach

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 12:51

Damit der Hersteller mit seinem Flottenverbrauch dem Gesetzgeber gerecht wird.

Nutzler

Fortgeschrittener

  • »Nutzler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 303

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 16:08

@Ubs
das könnte es natürlich sein

13

Freitag, 21. Oktober 2016, 17:43

@Nutzler
Es gibt ein Zusatzmodul im Netz für 69.- Euro, damit kannst du die Start/Stop deaktivieren.

Nutzler

Fortgeschrittener

  • »Nutzler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 303

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Samstag, 22. Oktober 2016, 11:17

@Tuctop:
Danke für die Info.
Dann ist aber wahrscheinlich wieder die Garantie usw. betroffen,oder ?
Das ist mir dann doch zu heiß.
Dann schalte ich die Start stop beim Parken halt manuell wie seither aus :-)

15

Sonntag, 23. Oktober 2016, 15:29

Ich habe mir mittlerweile angewöhnt, den Start/Stop-Schalter sofort nach starten des Motors zu betätigen. Ich kenne seitdem keine Automatik des Start/Stop System ( außer meine eigene Schalter-Drück-Automatik ) mehr. :freu:

Nutzler

Fortgeschrittener

  • »Nutzler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 303

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 23. Oktober 2016, 15:35

... ich glaube das muss ich mir auch angewöhnen. Einfach gleich ausschalten