Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MoPhat

Anfänger

  • »MoPhat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Wohnort: Schweiz

Beruf: IT

Auto: Huyndai Tucson 4WD 185PS Platin (AT - Modell) Moon Rock

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. Oktober 2016, 00:49

Ich glaube ich weiss jetzt wie man 3 Kindersitze im Tucson hinten rein bekommt, kennt das jemand?

Hallo zusammen

Neben dem S-Max, bei dem ohne Probleme 3 ISOFix-Sitze hinten passen, sieht es beim Tucson wie auch bei fast allen Autos schlecht aus für 3 Kindersitze, auch 2 Sitze plus Erhöhung in der Mitte passt nicht... :mauer:

Nach langem suchen im Netz habe ich die Firma Multimac gefunden die genau das Herstellen, leider nur in der UK: https://multimac.co.uk/range

Kennt jemand das Produkt oder hat es sogar im Einsatz?

Danke für die Antworten.
MoPhat


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. Oktober 2016, 06:43

Wo sind da der Seitenhalt und der Kopfschutz? Genau daran scheitert wohl auch die Zulassung...!?

3

Dienstag, 18. Oktober 2016, 08:13

Warum müssen alle 3 hinten sitzen?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 821

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. Oktober 2016, 08:26

Weil Mutti auch mit vorne sitzen will, die olle Zicke... :rolleyes:

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. Oktober 2016, 08:40

Und immer 3-4 Kinder im gleichen Alter/in der gleichen Gewichtsklasse?!?

Da braucht man ja ne extra Garage, wenn man die hinteren Sitze für etwas mehr oder weniger sinnvolles benötigt...

Ach und nochwas: wenn ich nen 5-Sitzer zu einem 6-Sitzer auf diese Weise umrüste, dürfte bei einer Kontrolle ein Knöllchen fällig werden, abgesehen von Bedenken in Richtung Versicherungsschutz bei einem Unfall...

Nutzler

Fortgeschrittener

Beiträge: 292

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. Oktober 2016, 11:41

ich würde da eher einen 7 Sitzer nehmen

toni3005

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: RheinMain / Stuttgart

Auto: Tucson 1.7CRDi DCT "Premium" Moon Rock

Vorname: Toni

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 18. Oktober 2016, 12:17

mir ist da auch sofort der Kia Sorento in den Kopf gekommen.
Ist zwar noch ne schippe teurer, aber für die Familiengröße doch schon passender.

8

Dienstag, 18. Oktober 2016, 14:52

Oder Mutti nicht hinten zwischen die Kindersitze passt...

pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 976

Wohnort: Erfstadt

Beruf: Penisdouble in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und i10 IA 1.0

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. Oktober 2016, 14:56

das problem des platzmangels ist erst jetzt aufgefallen :) ?

suvs sind halt keine raumwunder, auch wenn von aussen der eindruck suggeriert wird.

MoPhat

Anfänger

  • »MoPhat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Wohnort: Schweiz

Beruf: IT

Auto: Huyndai Tucson 4WD 185PS Platin (AT - Modell) Moon Rock

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 18. Oktober 2016, 23:22

Ne ne ne... :winke:

Wir haben noch einen S-Max wo alle drei hinten rein passen :teach:

Aber wenn wir doch mal mit dem schicken Auto los wollen muss entweder der grösste (9) in der Mitte mit einer schmalen Sitzerhöhung oder halt Mama sich rein quetschen.
Ich finde es halt praktisch wenn alle in einem 5 Sitzer (ok, 4.5 Sitzer) rein passen würden :D

Seitenhalt ist beim 5 Punkt Gurt anders gegeben und Kopfschutz gibt es dort ja auch wie bei anderen Sitzen von den grossen Herstellern > https://multimac.co.uk/p/ylva_headrest


Demnach kennt es keiner, oder wird wohl ausserhalb von UK nicht wirklich verkauft.

Ähnliche Themen