Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 21:00

nach Reifenwechsel werden Bremsscheiben heiß

Hallo zusammen.

Wir fahren seit diesem August einen Tucson. Der hat letzte Woche seine Winterreifen auf Alus bekommen. Erstmal ist der Wagen beim fahren recht laut und uns ist aufgefallen, dass selbst bei Kurzstrecken unter 10 km die Bremsscheiben so dermaßen heiß sind, dass man sie nicht anfassen kann. Im Autohaus heißt es, das wäre ok.

Vielleicht kennt sich hier jemand aus und kann mir sagen, ob das wirklich normal ist.

Danke und LG


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 849

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 21:08

Keinesfalls normal :dudu: Wenn deine Werkstatt das behauptet, dann sollten sie das einmal an einem anderen Tucson vorführen! Bei einer Werkstatt, die über ein derartiges "Fachwissen" verfügt, würde ich einen baldigen Werkstattwechsel in Betracht ziehen!

3

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 21:13

Komisch ist nur, dass jeder sagt es wäre normal. War gestern extra noch bei nem Hyundai Händler... Haben den Tucson ja nicht direkt bei Hyundai gekauft.

Das ist halt direkt an den Bremsscheiben. Die sieht man ja und kann direkt hingreifen. Bin total verwirrt.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 849

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 21:20

Fahr einfach mal ohne zu Bremsen 2 oder 3 Kilometer (wenn das irgendwo möglich ist, muss nicht schnell sein, langsames fahren tut es auch) wenn dann die Bremsscheiben richtig heiß sind stimmt etwas nicht. (Bremskolben lösen nicht vollständig möglicherweise)

5

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 21:23

Danke. Das mach ich

fg0003

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Wohnort: Nähe Limburg

Beruf: IT Admin im Vorruhestand

Auto: Tucson Platin (AT Version) 1.6 l T-GDI - 177 PS - 7 Gang Autom. DCT - 4WD - micron grey

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 21:24

wie alt ist der Tucson und wieviel Km sind drauf?

Karlheinz

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Wohnort: Klagenfurt, Kärnten

Beruf: schon URLAUBER

Auto: ix20 1,4 90 PS Benziner Eoropapaket Bj.07.2013

Vorname: heinzi

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 21:28

Wagen einmal aufheben und das Rad mit der Hand drehen, dann sollte man schon merken ob es irgendwo schleift.

LG Heinzi

8

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 22:09

Er ist Bj. 2015. Hatte beim Kauf 200 km und ist jetzt bei ca. 7100. Aufgebockt wurde er schon.

Da bekam ich die Info, dass die Räder sich leicht drehen. Man hört beim fahren oder bremsen auch nichts. Mich verunsichert das eben so, dass es so heiß wird.

Madimus

Schüler

Beiträge: 152

Wohnort: M/V

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Whitesand - EU Östereich- Platin

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 09:57

Definitiv eine Sache für die Werkstatt, erst recht wenn sie den Tausch vorgenommen haben! Das sollte sie auch durch eine Fahrt wiederlegen oder bestätigen die heiße Bremse.
Andere Felgengröße verbaut als vorher?

Holzwurm1

Fortgeschrittener

Beiträge: 221

Beruf: Chemielaborant

Auto: Hyundai i30 CW 02/2011

Vorname: Martin

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 10:00

Jetzt mal ganz im Ernst!?
Macht es Sinn hier zu empfehlen, ein paar Kilometer zu fahren und dann mal zu fühlen?
Hab ich so verstanden und find ich gefährlich, so von wegen verbrennen und so...

DonPromillo

Schüler

Beiträge: 78

Wohnort: Wolfenbüttel

Auto: Tucson 2.0 CRDi 185 PS Automatik / i30 GD 1.4 Silver Edition

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 11:07

Hat ja keiner gesagt dass man ne stunde die Stirn dran drücken soll.

Der gesunde Menschenverstand sollte ausreichen um zu merken ob das heiß ist oder nicht OHNE sich dabei in "Lebensgefahr" zu begeben...

Ubs

Schüler

Beiträge: 104

Wohnort: im schönsten Sachsen

Auto: Tucson TL Premium 185PS Automatik, 4WD, volle Hütte + AHZV abnehmbar, außer Panoramadach

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 11:15

@Holzwurm1

Was ist da gefährlich ? Erstmal an der Felge fühlen. Eine handwarme Felge wäre bei normalem Bremsgebrauch normal. Direkt an der Bremsscheibe wirst du dich bei normalem Bremsgebrauch immer verbrennen. Es wurde ja auch geschrieben "fühlen" und nicht anpacken... :winke:

Der Wagen kann schon mit Winterreifen lauter sein. Es wurde ja nicht gesagt welches Fabrikat hier gefahren wird.

13

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 12:34

Hallo zusammen.
Also ich bin heute morgen mal ben kilometer ohne bremsen gefahren (kann man aufm Dorf schon machen). Da wurde nix warm.
Zwei km weiter zum Mann in die Arbeit. Felgen ganz leicht warm. Bremsscheiben heiss.
Reifengrösse ist normal 215 65 R16
Verbaut sind Winterreifen Imperial Snowdragon 2 mit 215 60 R16
Wegen den Reifen bin ich eh hinterher. Sind ja nicht grad gute.
Wenn mir jmd verrät wo ich die Grösse der Felge selber fibde, kann ich gerne danach schauen.

Kollege von meinem Mann meint das heiße Bremsscheiben normal sind weil ja Reibung drauf wäre...

Aber erstmal n dickes Danke an alle die bisher geantwortet haben

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 849

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 12:51

Bis zu einem gewissen Maß ist die Erhitzung der Bremscheibe durch das Bremsen natürlich normal.

15

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 13:01

Hi.

Aber wie warm/heiß ist normal?

Man kanns ja echt nicht anfassen wenn ich n paar km gefahren bin.

Ach man... blöde :-(

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 849

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 13:38

Wie schaut denn das Tragbild der Bremsscheiben aus? Alles schon gleichmäßig glatt mit ein paar silbernen untastbaren Streifen, oder an einer Stelle rundum stärker abgenutzt?

17

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 15:27

Da kann ich nachher mal schauen. Aber auf den ersten blick sehen die glatt aus

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 471

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 22:55

Wenn das erst seit dem Räderwechsel aufgetreten ist muß dabei doch irgendwas schief gelaufen sein!

ckm

Meister

Beiträge: 2 332

Wohnort: Sachsen

Beruf: Textiltechniker

Auto: Focus MK2 1.8 + Atos Prime

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

19

Freitag, 14. Oktober 2016, 06:40

Manchmal bildet man sich sowas auch nur ein, man hat es einfach vor dem Radwechsel nicht wirklich geprüft. Auch sind die WR vom Durchmesser vielleicht etwas kleiner und die Wärme kann nicht mehr in allen Richtungen zirkulieren. Es führt dazu das es eben mehr nach vorn und hinten strahlt.

DonPromillo

Schüler

Beiträge: 78

Wohnort: Wolfenbüttel

Auto: Tucson 2.0 CRDi 185 PS Automatik / i30 GD 1.4 Silver Edition

  • Nachricht senden

20

Freitag, 14. Oktober 2016, 07:11

@Leela

Hast du eine elektrische Parkbremse?

Frage nur wegen den 16 Zöllern...
Evtl. hätten wir dann schon den Grund warum man mit der keine 16er fahren darf ^^

Ähnliche Themen