Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

badf

Schüler

Beiträge: 128

Wohnort: Kyffhäuserkreis

Auto: Tucson TL 2,0 Automatik Introedition

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 22. September 2016, 08:50

Jep, bei mir auch


22

Donnerstag, 22. September 2016, 08:55

Bei meiner deutschen Intro Edition ist das auch vorhanden, Rauf und Runter Automatik

  • »the_compliant« wurde gesperrt

Beiträge: 91

Wohnort: Breckerfeld

Beruf: Kaufmann

Auto: i40, i20, i10,

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 22. September 2016, 09:38

@pfann: ...sind doch alle jetzt schon am jammern, dass Hyundai auch nicht mehr "billig" ist.
Und dann noch 30,--Euro aufschlagen!? :)

24

Donnerstag, 22. September 2016, 09:41

Der ist gut !!!!

pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 980

Wohnort: Erfstadt

Beruf: Penisdouble in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und i10 IA 1.0

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 22. September 2016, 09:43

stimmt :-)

abgesehen davon, dass so ein modull tatsächlich weit weit unter 30euro pro fahrzeug aus herstellersicht kosten mag.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 910

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 22. September 2016, 09:50

Geiz ist geil sagt sich der Kunde - warum nicht auch der Hersteller, und spart sich die 30 Tacken......

dummytest

Schüler

Beiträge: 121

Auto: Tucson 1,6T-GDI DCT Moonrock Premium

Vorname: Burkhard

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 22. September 2016, 10:04

ich halte elektrische Fenster ohne EInklemmschutz für generell "gefährlich", egal ob mit automatischem Hochlauf oder nicht. Oder möchte mir hier jemand erzählen, dass er die jeweils laufenden Fenster (besonders die hinteren) Nonstop im Auge behält, wenn er sie vom Fahrersitz zufährt?
Das ist wohl eher Theorie. Am besten sehe ich im normalen Fahrbetrieb immer noch das Fahrerfenster und das hat ja sogar die Automatik.

So gesehen gehört der Einklemmschutz in alle Fenster und dann könnte Hyundai auch gleich die Automatik mit montieren für alle Fenster.

Nicht nur die Kräfte des Fensterhebers sind heftig, denkt auch mal an die schrägen/abgerundeten Stellen der Scheiben (also da wo nicht einfach die Scheibe gerade auf den oberen Rahmen gefahren wird), da ist beim Zufahren noch weniger Kraft notwendig um irgendwas abzukneifen. Daran scheitert auch schnell mal eine Kraftbegrenzung.

Ich denke es ist eher eine Frage der Haftung, dass die Automatik vom Hersteller ungern installiert wird.

Spritty

geht auch unter 10l/100 macht aber keinen Spaß

Beiträge: 255

Wohnort: RLP

Beruf: Automatisierungs-Techniker

Auto: 1.6 T-GDI Premium tief,breit und fett !

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 22. September 2016, 10:23

@dummytest
Das ist aber eine schöne Interpretation meines Beitrags #8. Weiter so.

pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 980

Wohnort: Erfstadt

Beruf: Penisdouble in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und i10 IA 1.0

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 22. September 2016, 11:32

du meinst also allen ernstes, dass man mit elektrischen fensterhebern finger abtrennen kann :D ? lol ...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 910

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 22. September 2016, 11:45

Halt mal eine Mohrrübe an die obere Rahmenkante, und fahr das Fenster volle Pulle zu. Oder auch deinen Finger selber, dann weißt du was passieren kann. Abtrennen des Fingers ist wohl nur in Horrormärchen möglich!

pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 980

Wohnort: Erfstadt

Beruf: Penisdouble in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und i10 IA 1.0

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 22. September 2016, 11:54

ich weiss was passiert, schon mal ausprobiert.. deswegen meine nachfrage :-)

es tut weh, ja.. mehr aber auch nicht.

Holzwurm1

Fortgeschrittener

Beiträge: 225

Beruf: Chemielaborant

Auto: Hyundai i30 CW 02/2011

Vorname: Martin

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 22. September 2016, 12:16

Ich hab schon so gedacht: "Boar krass, echt den ganzen Finger abtrennen? Hätte ich nicht gedacht."
Gut, dass das hier nochmal aufgeklärt wurde :-)
Ich finde aber auch, dass es in einem neuen Auto soetwas wie einen Einklemmschutz geben sollte. Wenn ich mir überlege was meinen hypotetischen Kindern so alles passieren könnte :P

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 910

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 22. September 2016, 12:19

Kinder dürfen sich ruhig mal verletzen, dann lernen sie daß es besser ist, die Finger von dem zu lassen, was die Erziehungsberechtigten verboten haben. Wenn sich eines meiner 3 Kinder so verletzt hätte, gab es danach noch den Arsch voll. ;(

coolvh

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Schwabenländle

Beruf: Elektrotechniker

Auto: IX20 CROSS / SLK und Tucson 2.0 CRDI

Vorname: Volker

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 22. September 2016, 12:49

Wenn sich eines meiner 3 Kinder so verletzt hätte, gab es danach noch den Arsch voll.

Zu meiner Zeit hat es geholfen - heute kommt der Staatsanwalt! :dudu:

  • »the_compliant« wurde gesperrt

Beiträge: 91

Wohnort: Breckerfeld

Beruf: Kaufmann

Auto: i40, i20, i10,

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 22. September 2016, 14:45

...immerhin ein Apfel.
»the_compliant« hat folgendes Bild angehängt:
  • ADAC-Test-Fensterheber-560x373-d1d3f3f3bc8f4aa5.jpg

darkside-x

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: saarbrücken

Auto: tucson 1.7 crdi trend mit navi - 7-gang-DCT - platinum silber metallic

Vorname: michael

  • Nachricht senden

36

Freitag, 23. September 2016, 08:55

super Idee... die Kanten noch ein bisschen nachschärfen, dann braucht man unterwegs kein Messer mehr und kann Brötchen, Obst etc. schneiden... :freu: :freu: :freu:

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 466

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

37

Freitag, 23. September 2016, 13:46

Hallo,

mein Serbe mit sehr guter Ausstattung fährt zwar die Scheibe auf der Fahrerseite automatisch herunter, wenn man den Schalter entsprechend betätigt, aber nicht automatisch wieder nach oben.

Gruß, rubbel 2

DonPromillo

Schüler

Beiträge: 81

Wohnort: Wolfenbüttel

Auto: Tucson 2.0 CRDi 185 PS Automatik / i30 GD 1.4 Silver Edition

  • Nachricht senden

38

Freitag, 23. September 2016, 14:18

Ok, dann ist das wie bei mir noch so ein Punkt wo bei den EU-lern gespart wird.

Für mich nicht weiter wild. Solange das Schiebedach elektrisch funktioniert und nicht auf Handkurbel umgestellt wird, ist alles ok ^^

Madimus

Schüler

Beiträge: 154

Wohnort: M/V

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Whitesand - EU Östereich- Platin

  • Nachricht senden

39

Freitag, 23. September 2016, 15:50

mein EU Wägelchen
Scheibe auf der Fahrerseite fährt automatisch herunter und auch automatisch wieder nach oben wenn ich kurz antippe
Da ich ehe zu 90 % allein fahre und während der fahrt die Fenster selten bewegt werden passt das schon.
Zum Lüften habe ich ein Dach :)

Kosta

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: Echterdingen

Auto: Hyundai Tucson 1.6 T-GDI schwarz, Schaltgetriebe

Vorname: Kosta

  • Nachricht senden

40

Freitag, 23. September 2016, 16:18

@rubbel 2
Mein "Belgier" hat die Automatik hoch und runter (Fahrerseite). Meine Güte....die machen ja wirklich für jeden kleinen "Markt" andere Ausstattungen