Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Allgemein DAB+ Hardware

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 7. Juni 2016, 14:09

DAB+ Hardware

Hallo zusammen,

was ist den genau der Hardware-Unterschied bei DAB+ und normalen Radio? Die EU-Importe haben das gleiche Navi aber kein DAB+. An der Antenne kann es ja nicht liegen, evtl. irgendwo einen zusätzlichen Empfänger oder ist das nur SW im BCM?

Gruß,
HomeBoy76


Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 481

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI mit LPG StylePlus mit Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Juni 2016, 14:22

Es wird wohl ein zusätzlicher Tuner verbaut sein, und eine zusätzliche Antenne ist auch nötig, auch wenn du es von aussen nicht erkennst. Z.B. in meiner nachgerüsteten Shark Antenne ist neben einer FM und GPS-Leitung, noch eine DAB+-Leitung vorhanden (die ich nicht benutze, da kein DAB+ Navi).

MfG

fg0003

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Wohnort: Nähe Limburg

Beruf: IT Admin im Vorruhestand

Auto: Tucson Platin (AT Version) 1.6 l T-GDI - 177 PS - 7 Gang Autom. DCT - 4WD - micron grey

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Juni 2016, 15:02

DAB+ hat nicht nur etwas mit EU-Import zu tun. Es ist wie in Deutschland abhängig von der Ausstattung. In der EU gibt es allerdings auch Navi Radios, die kein DAB+ haben.

Ich habe einen aus Österreich und der hat DAB+. Ich habe bisher keine Info gesehen, ob man es einfach per Software nachrüsten kann.

Vielleicht weiß einer der FHH das?

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Juni 2016, 15:33

Wie Sernaiko angedeutet hat, wird DAB+ wohl eine eigene Antenne brauchen. Laut Wikipedia verwendet DAB+ in Deutschland die Frequenzbereiche 174–230 MHz und 1,5 GHz, was sich doch erheblich von den 88-108 MHz für UKW unterscheidet. Es gibt Autos, die haben diverse Antennen an den unterschiedlichsten Stellen verbaut, nicht nur die sichtbare auf dem Dach. Keine Ahnung, wie es da beim Tucson aussieht, ob noch mehr als nur die Haifischflosse "auf Empfang" ist.

5

Dienstag, 7. Juni 2016, 16:14

Hi zusammen,

hat denn jemand schon mal das Radio ausgebaut und sich den Radioanschluss
angeschaut?
Gibt es vielleicht schon irgendwo Schaltpläne?

Gruß,
HomeBoy76

6

Mittwoch, 8. Juni 2016, 09:55

Mich würde auch interessieren, wie man DAB+ nachrüsten kann bzw. die Kosten!

7

Mittwoch, 8. Juni 2016, 10:09

Das wird jetzt zwar niemanden wirklich weiterhelfen, aber bei der Bestellung meines Tucson war der Aufpreis für ein AT Modell mit DAB+ 300€. Ich denke für die Nachrüstung wird ein anderes Navi und die entsprechende Antenne fällig.

Grüße,
andreas.

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 481

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI mit LPG StylePlus mit Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. Juni 2016, 10:18

@gibson
Es gibt doch allerlei Nachrüstlösungen, angefangen von Adaptern die DAB+ über FM-Anschluss des Radios einspeisen, mit USB-Anschluss, oder AUX.

MfG

9

Mittwoch, 8. Juni 2016, 10:24

Jemand der einen Zugang zum Hyundai System hat könnte alle Teile raus suchen.

Nachrüstung geht immer nur ob es wirtschaftlich ist?

Chriz

Quertreiber

Beiträge: 236

Wohnort: Rheinland

Auto: Tucson T-GDI 1.6 DCT (EU/B - Executive)

Vorname: Christian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. Juni 2016, 11:04

@Sernaiko
Da hast du natürlich Recht, aber ich habe mir alle Möglichkeiten im Netz und die dazu gehörigen Erfahrungen gelesen. Der ganze Nachrüstkram taugt nichts. Für mich würde nur eine originale Lösung in Frage kommen bzw. die Zubehörradios, die Hyundai in ihrer Broschüre gelistet hat.

Tuccitom

Schüler

Beiträge: 139

Wohnort: Hochsauerlandkreis

Auto: Tucson 1,6t 4WD DCT Premium ohne Pano.Dach

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 8. Juni 2016, 11:25

Was wird angezeigt, wenn man DAB Sender hört? Bei meinem Tucson wird oben links im Bildschirm DAB angezeigt. Ich kann mich wage erinnern, dass beim Vorführwagen DAB+ stand, oder habe ich mich da geirrt? Für mich eigentlich nicht so relevant, da ich eh nur Lokalsender oder mp3 höre, aber dennoch bin ich neugierig, was bei anderen Tucsons angezeigt wird, oder bei allen DAB steht. Mein Tucson ist ein deutsches Model.

Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 8. Juni 2016, 11:27

Da steht DAB. Meiner ist ein österreichischer EU-Wagen.

Tuccitom

Schüler

Beiträge: 139

Wohnort: Hochsauerlandkreis

Auto: Tucson 1,6t 4WD DCT Premium ohne Pano.Dach

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 8. Juni 2016, 11:35

Hier im Hochsauerland bekommt man 5, je nach Ort ein mehr oder weniger Sender rein. Ich könnte auch gut drauf verzichten. Da wird so ein Hype draus gemacht und geworben wird, wie toll das mit dem DAB Radio sein soll. Das gilt aber leider nicht für meine Region.

Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 8. Juni 2016, 11:39

Tja, ich hier in München und Umgebung bekomme sehr viele Sender in DAB rein und würde es nicht mehr missen wollen. Selbst im nördlichen Tirol, wo ich mich des Öfteren aufhalte gehen div. DAB Sender aus D einwandfrei rein. Besser als die FM Sender.

Moon

Schüler

Beiträge: 145

Auto: Tucson 2.0 CRDi 4WD AT Platin

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 8. Juni 2016, 12:47

Also ich bin von DAB nur teilweise überzeugt. Gut ist, dass mein liebster Sender "Rock Antenne" auch in AT empfangbar ist.

Was mich aber massiv stört ist die Empfindlichkeit von DAB gegen Störungen. Bei einer Fahrt von Lindau nach Nürnberg kann ich DAB komplett vergessen.

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 8. Juni 2016, 13:52

Bei schlechtem Empfang rauscht DAB+ nicht, sondern ist einfach weg. Eben digital statt analog.
Ich hätte aber gedacht, dass im flachen Berliner Umland das Phänomen nicht so extrem ist, UKW läuft da gefühlt eine Spur "konstanter".

Der deutlich klarere Sound von DAB+ führt dazu, dass ich inzwischen nur noch DAB+ höre (oder natürlich USB).

Die genaue Anzahl der Sender habe ich nicht gezählt, aber die theoretisch hier verfügbaren 38 Sender (laut dieser Webseite) könnten hinkommen.

Chriz

Quertreiber

Beiträge: 236

Wohnort: Rheinland

Auto: Tucson T-GDI 1.6 DCT (EU/B - Executive)

Vorname: Christian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 8. Juni 2016, 14:01

Ich würde mich freuen, wenn hier ein User mal bitte ein Foto von der Rückseite des Radio-Navis mit DAB+ machen könnte?

Chriz

Quertreiber

Beiträge: 236

Wohnort: Rheinland

Auto: Tucson T-GDI 1.6 DCT (EU/B - Executive)

Vorname: Christian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 8. Juni 2016, 21:11

Schlechte Nachricht hab ich für das Thema DAB+. Es gibt vier verschiedene Arten von Antennen für den Tucson. Zwei Versionen mit DAB+ und zwei ohne. Das Navi ist ein AVN.

Laut Zeichnung gibt es aber nur ein Gerät und das hat einen DAB-Antennenanschluß.

Wer selber schauen will, muss sich unter folgenden Link selbst anmelden: https://service.hyundai-motor.com:444/euro5/index.action

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chriz« (8. Juni 2016, 21:37)


Ähnliche Themen