Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

B-leifuss

Anfänger

  • »B-leifuss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Wohnort: Berlin

Beruf: Faultierfarmdirektor

Auto: Hyundai Tucson 1.6 T-GDI-"Executive", Thunder Grey

Vorname: Willi

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Mai 2016, 16:39

Scheinwerferreinigungsanlage

Mahlzeit und Hallo


ich hatte mich gestern als neues Mitglied im Board angemeldet, mich vorgestellt und am Ende gleich noch eine Frage zu meinem neuen Fahrzeug an die Gemeinde gerichtet. Mein unter der Rubrik "Allgemeines" eingestellter Post wurde allerdings gleich in den Bereich "Newbies" verschoben, wodurch mir zwar durch einige freundliche User ein herzlicher Willkommensgruß entboten wurde (Vielen Dank dafür an dieser Stelle!), auf mein Problem aber niemand eingegangen ist.

Ich versuche es daher an dieser Stelle nochmal, da ich bei der Stichwortsuche und beim Blättern durch die Themen bislang nicht fündig geworden bin. Hier zur Orientierung nochmal ein Ausschnitt aus meinem Vorstellungsbeitrag von gestern:

"Mein Fahrzeug ist schließlich ein T-GDI Schaltwagen in Thunder Grey als EU-Modell aus Belgien geworden; die Ausstattungsstufe nennt sich "Executive" , was etwa der deutschen Premiumausstattung entspricht, also mit LED, Leder, Panoramadach und dem kompletten Assistenz- und Elektrogedöns... Soll in ca. 90 Tagen beim Händler in Berlin eintreffen und liegt preislich bei ca. 27 % unter Liste, was ich okay finde."

Dann die Frage, hier ebenfalls als Zitat:

In diesem Zusammenhang hat sich beim Kauf gleich die erste Frage ergeben, die mir mein Händler nicht beantworten konnte, aber sicher weiß das ja jemand von Euch: Ist bei den LED-Scheinwerfern des Tucson eine Reinigungsanlage obligatorisch oder Pflicht generell nur bei Xenon? Irgendwer hat dazu behauptet, das hänge bei LED von der "Lichtausbeute" der Lampen ab... Wie hoch ist die denn beim Tucson? Weil, in der Beschreibung/Zubehörliste des belgischen Tucson ist das Ausstattungsmerkmal "Scheinwerferreinigungsanlage" nämlich nicht enthalten; wobei mir der Verkäufer nicht sagen konnte, ob das nur auf dem Papier fehlt oder auch in realitas...Auf den Fotos des belgischen Hyundai-Webseitenprospekts sind die Abdeckungen erkennbar, aber das will ja nichts heißen... Kann mir zwar nicht vorstellen, dass ein Importeur ein nicht zulassungsfähiges Fahrzeug nach D liefert, aber ich frage lieber mal vorher....

Ich würde die Frage gerne nochmal anders/klarer formulieren?

  • Hat jemand im Board einen belgischen "Executive" mit LED-Scheinwerfern?
  • Wenn ja, hat das Fahrzeug eine Scheinwerferreinigungsanlage?
  • Hat überhaupt jemand LED-Scheinwerfer und keine SWRA
  • Wäre die beim Tucson nun Pflicht oder nicht?

Bitte erleuchtet mich!

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe

B-leifuss





dummytest

Schüler

Beiträge: 121

Auto: Tucson 1,6T-GDI DCT Moonrock Premium

Vorname: Burkhard

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Mai 2016, 17:14

so weit ich "vermute" muss doch jedes Fahrzeug, dass die folgenden Papiere hat (ist wohl in der EU überall Standard) auch in Deutschland zugelassen werden ohne Nachrüstungen:

EWG-Übereinstimmungs-Bescheinigung (COC - Certificate of Conformity)
EG-Typgenehmigung

Bitte korrigiert mich wenn ich was falsches erzähle ...


damit müsste der Belgier doch alle Vorraussetzungen erfüllen, egal ob er jetzt mit oder ohne Scheinwerferreinigung kommt ....

Ubs

Schüler

Beiträge: 112

Wohnort: im schönsten Sachsen

Auto: Tucson TL Premium 185PS Automatik, 4WD, volle Hütte + AHZV abnehmbar, außer Panoramadach

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Mai 2016, 17:15

Wenn Du Dich gestern hier angemeldet hast, solltest Du als Faultierfarmdirektor nicht heute schon eine Antwort erwarten. =)

Bis zur Antwort kannst Du Dich hier schon etwas einlesen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Scheinwerferreinigungsanlage

4

Donnerstag, 19. Mai 2016, 18:21

Hab bis jetzt noch keinen mit LED ohne SWRS gesehen. Solange COC Papiere dabei sind ist das Fahrzeug in Europa zulassungsfähig.

B-leifuss

Anfänger

  • »B-leifuss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Wohnort: Berlin

Beruf: Faultierfarmdirektor

Auto: Hyundai Tucson 1.6 T-GDI-"Executive", Thunder Grey

Vorname: Willi

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. Mai 2016, 18:23

Mahlzeit und hallo Ubs,

danke für den Hinweis, aber den Artikel im Wikipedia habe ich schon gelesen. Er beantwortet mir die Frage aber auch nicht, weil ich nicht weiß, ob die LEDs beim Tucson mehr oder weniger als 2.000 lumen Licht abstrahlen. Das soll nämlich die Grenze sein, bei der eine Reinigungsanlage Pflicht ist. Wie gesagt, ich gehe natürlich nicht davon aus, dass ein Importeur ein nicht zulassungsfähiges Fahrzeug nach D liefert.

Gruß
B-leifuss

Tommie

Schüler

Beiträge: 97

Beruf: Informatiker

Auto: Tucson 2.0 CRDi 185 PS Premium Automatik, Moon Rock, Vollausstattung

Vorname: Tom

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Freitag, 20. Mai 2016, 07:20

Hi B-leifuss,

der Executive hat definitiv LED-Scheinwerfer UND eine Scheinwerferreinigungsanlage.

Tommie

Schüler

Beiträge: 97

Beruf: Informatiker

Auto: Tucson 2.0 CRDi 185 PS Premium Automatik, Moon Rock, Vollausstattung

Vorname: Tom

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Freitag, 20. Mai 2016, 08:28

Im übrigen gibt es aber z.B. aus Holland Tucsons, welche zwar LED haben, aber keine SWRA.

Pippo3000

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Wohnort: München

Auto: Tucson 2.0 CRDi Premium 4WD

  • Nachricht senden

8

Montag, 13. Juni 2016, 17:58

mein deutscher premium mit LED hat auch eine scheinwerferreinigungsanlage, die würde er sicher nicht haben wenn sie nicht pflicht wäre

Chriz

Quertreiber

Beiträge: 238

Wohnort: Rheinland

Auto: Tucson T-GDI 1.6 DCT (EU/B - Executive)

Vorname: Christian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Montag, 13. Juni 2016, 18:01

Eine SRA ist bis 2000lm nicht erforderlich, erst darüber.

Edit: In meiner Bestellung (Belgier) steht die SRA mit drin.