Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Reifen / Felgen Welche Allwetterreifen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 8

Auto: Tucson 2.0 CRDi Premium thunder grey

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

21

Montag, 11. April 2016, 14:24

Was ist mit diesen hier:

Pirelli p zero nero all season xl M+S J245/45R19 ???

Würde der vielleicht passen?


Beiträge: 8

Auto: Tucson 2.0 CRDi Premium thunder grey

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

22

Montag, 11. April 2016, 14:30

Hab gerade mal geschaut - hat sich wohl erledigt. Sind wohl nicht für den deutschen Markt bestimmt. Wohl für US-Markt ausgelegt. Viel härter - kein Grip - Schade.

mcsst

Tucson-Liebhaber

Beiträge: 232

Wohnort: Baden bei Wien (A)

Beruf: PC-Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 GDi MT 2WD Premium (A) in Phantom Black

Vorname: Mario

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

23

Montag, 11. April 2016, 15:07

In meinen COC-Papieren ist ein 235er Reifen nicht aufgeführt, ist der dennoch erlaubt ?

Das kann ich so jetzt nicht beantworten, habe aber diese Dimension (235/45 R19) schon in Gutachten von verschiedenen Felgen gesehen... also müsste es doch auch auf der originalen Felge möglich sein..... :denk:

Moon Rock

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: Fröndenberg

Beruf: Malocher

Auto: Hyundai Tucson 1.6 T-GDI Intro Edition, DCT in Moon Rock

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 28. September 2016, 10:18

Nicht ganz günstig.
Ich hab mir jetzt den Cross Climate in 225/60 R 17 draufziehen lassen. Bin bis jetzt sehr zufrieden.
Mal sehen was der Winter bringt.

Ritchie

Mensch

Beiträge: 153

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 28. September 2016, 10:57

Ich hab dann heute, bei einem Telefonat mit einem Reifenfritzen, eine wirklich erfreuliche Nachricht bekommen.
Es gibt ihn doch, den Ganzjahresreifen in der Größe 245/45 R19.

Ich hab das halbe Netz durchsucht, auch bei anderen Händlern hab ich nach gefragt, niemand konnte mir eine befriedigende Antwort geben, bis heute.

Pirelli PZERO NERO ALL SEASON XL M+S J
245/45 R19 102H XL :super:

26

Mittwoch, 28. September 2016, 11:14

Ich habe mir den Vredestein Quatrac 5 SUV 235/45 R19 99W bestellt zu Borbet CW4
7,5 x 19 ET50

Ritchie

Mensch

Beiträge: 153

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 28. September 2016, 11:19

Bekommst Du den denn auch eingetragen, der hat ja nur die Breite 235 !?
Ich frag nur weil ich immer noch nicht ganz sicher bin, der Pirelli hat nur den Geschwindigkeitsindex H :denk:

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 463

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 28. September 2016, 11:22

Hallo,

ich möchte nicht nörgeln oder stänkern, lediglich mitteilen das der ADAC einen großen Test mit Ganzjahresreifen durchgeführt hat. Lediglich 2 Reifen wurden mit der "Bestnote" 3,4 (befriedigend) getestet, der Rest war wesentlich schlechter. Fazit ist, ein Ganzjahresreifen kann weder im Sommer noch im Winter überzeugen. Nachlesen kann man das alles u.a. in einem großen Autoforum.

Gruß, rubbel 2

29

Mittwoch, 28. September 2016, 11:27

@rubbel 2
Ja, das ist so. Allerdings reicht mir persönlich das. Fast nur im Ruhrgebiet unterwegs.

@Ritchie
Schau!
»GorillaX« hat folgendes Bild angehängt:
  • tüv.jpg

Ritchie

Mensch

Beiträge: 153

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 28. September 2016, 11:32

Ich bin mir (leider) immer noch nicht ganz sicher.
Dein Screen zeigt einen Ausschnitt von einer ABE, ist das auch wirklich richtig, immerhin steht im COC nichts von einem 235er Reifen :rolleyes:

Ich find' es langsam echt blöd, ich blick' nicht mehr durch diesen Reifenwahnsinn durch X(

31

Mittwoch, 28. September 2016, 11:48

Laut Reifenhandel o.k.

exepike

Senior

Beiträge: 11

Wohnort: S-H

Beruf: ja

Auto: Tucson

Vorname: Sönke

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 28. September 2016, 17:06

Ich hab dann heute, bei einem Telefonat mit einem Reifenfritzen, eine wirklich erfreuliche Nachricht bekommen.
Es gibt ihn doch, den Ganzjahresreifen in der Größe 245/45 R19.

Ich hab das halbe Netz durchsucht, auch bei anderen Händlern hab ich nach gefragt, niemand konnte mir eine befriedigende Antwort geben, bis heute.

Pirelli PZERO NERO ALL SEASON XL M+S J
245/45 R19 102H XL :super:
Ja und genau den hab ich drauf.
Vom Hyundai Vertragshändler im Austausch gegen Originalbereifung.
Vertraglich zugesichert als Ganz- bzw. Allwetterreifen.
Super Reifen zumindest erst einmal für diese Jahreszeit.
Winter, wird sich zeigen..... aber aber mal ehrlich Winter in Hamburg ..........????
Na und das der ADAC seine Tests noch veröffentlichen darf....! ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »exepike« (28. September 2016, 17:35)


Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 471

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 28. September 2016, 23:44

Milde Winter in Hamburg, das ist klar. Aber manche fahren im Winter mit ihrem Auto in den Urlaub zb nach Bayern oder Österreich, und da liegt Schnee. Soll man sich dann für 1 Woche einen Satz Schneeketten samt Winterreifen beim ADAC leihen? Ein Auto bleibt nämlich nicht immer automatisch in dem Ort, an dem es zugelassen ist :D

exW203

Meckersack

Beiträge: 172

Wohnort: Landkreis OHA

Beruf: hab ich

Auto: Hyundai Tucson Style 1,6 T-GDI mit DCT

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 29. September 2016, 06:24

Tja, nicht nur in Bayern oder Österreich gibt es Schnee auch hier bei uns im Harz und da steht bei den Haupteinfallstraßen "Bei Eis und Schnee, Winterbereifung oder Schneeketten erforderlich!" Wer dagegen verstößt und dann einen Unfall baut oder den Verkehr massiv behindert, bekommt ein fettes Bußgeld und Punkte. Also immer drauf achten das die Reifen eine M&S Kennung haben. Sonst kann's teuer werden.
Allwetterreifen können echten Winterreifen nie das Wasser reichen, daran sollte man immer denken.

Gruß Chris

35

Donnerstag, 29. September 2016, 07:10

Das sehe ich auch so,Allwetter sind keine Sommer und keine Winterreifen. Sprich aus Erfahrung,und die Bremswege sollten berücksichtigt werden.
Aber bitte,das soll jeder für sich entscheiden.

36

Donnerstag, 29. September 2016, 09:03

Rechtlich reicht die M&S Kennung aus, aber Vorsicht, auch Sommerreifen haben M&S Kennung.

Ubs

Schüler

Beiträge: 106

Wohnort: im schönsten Sachsen

Auto: Tucson TL Premium 185PS Automatik, 4WD, volle Hütte + AHZV abnehmbar, außer Panoramadach

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 29. September 2016, 09:35

Bei unseren Dienstfahrzeugen wollte man auf das Umrüsten im Herbst/ Frühjahr verzichten und Kohle sparen und hat auf Ganzjahresreifen gesetzt. Mitten im Winter musste man dann trotzdem noch Winterreifen beschaffen. Ganzjahresreifen gehen im Schnee bei der kleinsten Steigung überhaupt nicht. Gut, mancher Tucson hat Allrad, aber knapp 2 t wollen verzögert sein. Vor dem Winterdienst sollte da niemand unterwegs sein. So was ist nur für den Rentner zum 11.00 Uhr Einkauf dienlich oder für den ausgesprochenen Schönwetterflachlandfahrer. Der kleinste Unfall wird teurer als das eingesparte Geld. Es muß natürlich jeder selbst seine Erfahrungen machen.

Ritchie

Mensch

Beiträge: 153

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 29. September 2016, 10:15

Nach Nachfrage meines Reifenfritzen bei Pirelli selbst, hat er mir vom Pirelli PZERO NERO ALL SEASON XL M+S J 245/45 R19 102H abgeraten.
Der Reifen wäre, ich erinnere mich nicht 100% an den Wortlaut, nicht für den Deutschen Markt zugelassen und wäre KEIN richtiger Allwetterreifen. (Laut Aussage Pirelli)



rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 463

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 29. September 2016, 10:15

Hallo,

ihr schreibt alle nur von Schwächen der Ganzjahresreifen im Winter...im Sommer sieht es aber ebenfalls so aus, auch da sind erhebliche Schwächen bei Grip und Bremsleistung vorhanden, je wärmer desto schlimmer.

Gruß, rubbel 2

40

Donnerstag, 29. September 2016, 10:19

Wenn der Reifen kein Grip hat, nützt auch der Allrad nix!