Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Karosserie / Bodykits Sonnenschutz hinten

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Yukoneer

Schüler

  • »Yukoneer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 159

Wohnort: Schweiz

Auto: Zweitwagen: 2015 Tucson 1.6T Premium Package

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. Februar 2016, 20:11

Sonnenschutz hinten

Hat jemand das hier schon verbaut oder Erfahrungen mit dem Hersteller?

http://www.sonnenschutz-pkw.de/product_i…fa2745383cb2cba

Werde ich noch für den Tucson meiner Frau kaufen, die werkseitige Tönung der hinteren Scheiben ist doch eher mässig und unsere Kleine wird schnell quängelig bei zuviel Sonne im Gesicht. Und so hässliche Saugnapfblenden kommen mir nicht ins Auto.


HSVL!VE

Tucsonracer

Beiträge: 366

Wohnort: BBG

Auto: Tucson 1.6T-GDI, 6G, Premium, 4WD, weisser Sand

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. Februar 2016, 21:15

na bei den Preis, da hätte ich dann auch gleich richtig folieren lassen

Yukoneer

Schüler

  • »Yukoneer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 159

Wohnort: Schweiz

Auto: Zweitwagen: 2015 Tucson 1.6T Premium Package

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. Februar 2016, 21:38

Für den Preis bekommst du keine richtig gute Folie mit Einbau, vergiss es. Die Scheiben sind ja auch schon ab der B-Säule getönt (Privacy Verglasung), für ein Baby reicht dies bei direkter Sonneneinstrahlung aber nicht aus. Der Vorteil ist ausserdem das ich sie jederzeit wieder entfernen kann, z.B. im Winter. Werde sie kaufen...

mayo81

Bitschubser

Beiträge: 117

Wohnort: Siegen-Wittgenstein

Beruf: IT-Admin

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 185PS, AWD |Cayman S

Vorname: Mayo

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 1. März 2016, 05:34

Bei einer Folierung muss man unbedingt auf den UV-Schutz achten, gerade wenn man den Nachwuchs schützen möchte. Billige Folien haben den gleichen Effekt wie billige Sonnenbrillen. Einfach nur schädlich für die Augen.

5

Dienstag, 1. März 2016, 08:12

@mayo81

"Billige Folien haben den gleichen Effekt wie billige Sonnenbrillen" Stimmt. Sie schützen vor schädlicher UV Strahlung. Es ist viel teuer UV durchlässige, als UV undurchlässige Kunststoffe zu produzieren. Billige Folien / Sonnenbrillen sind zwar meist von der optischen Qualität mist, sie schützen dich jedoch genauso gut vor schädlicher Strahlung wie es sehr teure Produkte tun.

Lucan

Schüler

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 1. März 2016, 10:38

Also ich habe die Scheiben hinten mit guter Markenfolie und einem Top Einbau für 200€ (mit Rechnung) bekommen. Habe die dunkelste Tönung genommen, ist aber definitiv nur mit einer Rückfahrkamera zu empfehlen ^^

mayo81

Bitschubser

Beiträge: 117

Wohnort: Siegen-Wittgenstein

Beruf: IT-Admin

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 185PS, AWD |Cayman S

Vorname: Mayo

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 1. März 2016, 17:19

@123456789
Stiftung Warentest 06/2015:
"Mangelnder UV-Schutz kann auf Dauer die Gesundheit gefährden. In der Regel erfüllen in Deutsch­land verkaufte Sonnenbrillen die Anforderungen, wie Stich­proben etwa des Bundes­amts für Strahlen­schutz zeigen. Doch immer wieder findet die Behörde selbst teure Brillen, deren mangelnder UV-Schutz auf Dauer die Gesundheit gefährden kann."

betti333

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Gartz

Auto: Tucson TL 1,6 T-GDI 4WD DCT Premium

Vorname: Frank

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 1. März 2016, 17:29

Was sind billige Folien, ich hab ein Angebot bekommen mit SunTek Folie für 180€ und eine Garantie solange das Auto in meinem Besitz ist.

9

Dienstag, 1. März 2016, 22:23

@mayo81
Und was genau sagt uns das jetzt? Richtig nichts. Das ist die alte Leier. Nicht ohne Grund konnte auch Test.de keine Testergebnisse anführen die diese Aussagen belegen. Oder kannst du Zahlen vorlegen?
Einzig Echtglassonnenbrillen sind problematisch, da hier die Herstellung eines Strahlenschutzes wirklich Geld kostet. Bei Kunststoffgläsern ist der Strahlenschutz allein schon im Material begründet.

mayo81

Bitschubser

Beiträge: 117

Wohnort: Siegen-Wittgenstein

Beruf: IT-Admin

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 185PS, AWD |Cayman S

Vorname: Mayo

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 2. März 2016, 01:23

Ok, hast sicherlich recht. Ich komme halt noch aus dieser Zeit, wo man ständig gewarnt wurde. Zitat BfS "Die circa 15 Jahre alte Empfehlung, stets Glas zu verwenden, geht auf die Zeit zurück, in der billige Brillen aus Polystyrol ohne zusätzlichen UV-Schutz hergestellt wurden und somit tatsächlich eine ernsthafte Gefährdung der Augen darstellten."

11

Mittwoch, 2. März 2016, 07:54

Ich war mir am Anfang auch etwas unsicher. Aber wenn man sich etwas informiert (und dann auch mal noch ein paar billigst Sonnenbrillen aus China (Direktimport) beim Optiker testen lässt) lößen sich die Bedenken sehr schnell in Luft auf. :)

Beiträge: 785

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 2. März 2016, 21:41

Wenn das jemand kauft bitte schön Bilder hochladen :)
Würde mich interessieren ob man davon viel von außen sieht. Hatte in meinem vorherigen Auto auch die dunkelste Tönung (übrigens Markenfolie für 120€ inkl. Rechnung aber Sportcoupe, also nur 1 Scheibe und 2 "Splitter" :D ).
Würde im Tucson sowas aber auch vorziehen wegen Scheibe versenkbar etc.

Lucan

Schüler

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 3. März 2016, 11:59

Von außen sind meine scheiben mehr oder weniger schwarz, rein gucken ist nicht. Sieht mit dem weiß eigentlich ziemlich gut aus, nachts / in der Dämmerung ist die sicht aber schon ziemlich eingeschränkt und gerade beim Rückwärts einparken schätzt man dann die Kamera umso mehr :D

Yukoneer

Schüler

  • »Yukoneer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 159

Wohnort: Schweiz

Auto: Zweitwagen: 2015 Tucson 1.6T Premium Package

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 3. März 2016, 17:35

Von außen sind meine scheiben mehr oder weniger schwarz, rein gucken ist nicht. Sieht mit dem weiß eigentlich ziemlich gut aus, nachts / in der Dämmerung ist die sicht aber schon ziemlich eingeschränkt und gerade beim Rückwärts einparken schätzt man dann die Kamera umso mehr :D


Tiefschwarz hatte ich auchmal, damals in den 90ern bei meinem Volvo V90 :D

Nachfolieren find ich irgendwie nicht so toll, will es ja auch nicht so dunkel wie möglich haben sondern nur einen effektiven Sonnenschutz. Bestelle mir heute noch die Blenden.

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 3. März 2016, 17:44

Kann man inzwischen folieren lassen ohne dass man einen Rand sieht?

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 3. März 2016, 17:49

Nicht wenn die Heckscheibe einen Punkt-Siebdruck-Rand haben sollte

Lucan

Schüler

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

17

Freitag, 4. März 2016, 06:45

Also bei mir sieht man keinen Rand, die beiden Scheiben hinten wurden ausgebaut und bei den beiden kleinen dahinter sowie der Heckscheibe perfekt ausgeschnitten, man sieht also wirklich 0 das es nachträglich gemacht wurde. Muss ja auch nicht so dunkel sein wie bei mir.

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

18

Freitag, 4. März 2016, 10:05

Wo hast du das machen lassen?

Lucan

Schüler

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

Marinho78

Schüler

Beiträge: 115

Auto: Tucson 1.6 Turbo DCT - all inclusive

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 12. April 2016, 19:49

Heute mal n Foto von den getönten Scheiben gemacht... 75%... und man kann nachts noch immer rückwärts einparken.
Steht ihm ganz gut, find ich, obwohls Original auch schon chic war.
»Marinho78« hat folgende Bilder angehängt:
  • getönt.jpg
  • getönt2.jpg

Ähnliche Themen