Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Karosserie / Bodykits Embleme tauschen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Golf_fahrer

unregistriert

21

Sonntag, 28. Februar 2016, 02:44

Wenn dann würde ich die Embleme maximal matt schwarz oder vorn in der Farbe des Grills und hinten in Wagenfarbe Lackieren oder sogar die Schriftzüge hinten (matt) schwarz Folieren lassen sodass man seitlich noch etwas von dem Chrom sehen kann, das sollte zumindest bei einem weißen Tuscon richtig gut aussehen, die Embleme tauschen würde ich bei den Preisen ganz bestimmt nicht.


22

Sonntag, 28. Februar 2016, 09:15

Noch einmal: Wofür steht das "K" im Emblem?

Jens.K

Anfänger

Beiträge: 54

Auto: Tucson 1.6 T Intro Edition

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 28. Februar 2016, 09:40

Was für ein "k" in welchem emblem.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 883

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 28. Februar 2016, 12:34

Das steht vielleicht für Klappe halten! :D

25

Mittwoch, 2. März 2016, 09:58

So ein kleines bisschen Transferleistung hatte ich euch eigentlich schon zugetraut. Hab mich wohl geirrt:

http://www.ebay.de/itm/271405772287?_trk…K%3AMEBIDX%3AIT

ösibär

Schüler

Beiträge: 155

Wohnort: Linz-Land

Beruf: Cnc-Techniker

Auto: Tucson Platin 1.6 T-GDI 4WD DCT 177PS Moon Rock

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 2. März 2016, 10:59

Aus welchem Grund sollte man sich ein KIA Emblem auf seinen Tucson pappen?

27

Mittwoch, 2. März 2016, 11:00

Aha, danke ösibär. Keine Ahnung, der Link kommt nicht von mir, sondern von Yukoneer. Ich frage mich, wieso man seine Embleme ÜBERHAUPT tauschen sollte...

Jens.K

Anfänger

Beiträge: 54

Auto: Tucson 1.6 T Intro Edition

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 2. März 2016, 16:35

Das ist ein universal Emblem , kannste ranpappen wo du willst, bei Kia und Hyundai paßt es eben genau an die Stelle der originalen , nur sehe ich immer noch kein "K" in dem Emblem.

Atzenalarm

Schüler

Beiträge: 81

Wohnort: Göppingen

Beruf: Motorradverkäufer

Auto: Hyundai Tucson TL 2.0 Diesel 4WD Automatik

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 2. März 2016, 16:44

Er meint sicherlich die Beschreibung im Ebay Link ....K Logo ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (2. März 2016, 17:14)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 2. März 2016, 17:18

Das ist ein älteres Kia-Logo vom Heimatmarkt. Es ist wirklich ein stilisiertes "K", der senkrechte Strich fehlt aber.

Auch wenn Kia ein Teil von Hyundai ist, passt das Logo nicht wirklich an einen Hyundai. dann noch eher den Genesis-"Flügel"...

kww501

Schüler

Beiträge: 83

Wohnort: Bayern

Auto: EX-IX35 184PS Premium AT, jetzt Tucson 185PS Diesel AT

  • Nachricht senden

31

Montag, 18. April 2016, 17:54

Und noch ganz was Anderes. Weil ich die Bilder deines Autos nochmal angeschaut habe. Hast du die Embleme am Heck selbst entfernt? Wenn ja wie? Mein Händler wollte sie mir nicht abmachen, nicht dass er was kaputt macht...

Gruß Willi

/edit Ceed: verschoben

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 359

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

32

Montag, 18. April 2016, 18:28

Hast du die Embleme am Heck selbst entfernt? Wenn ja wie?

Das Thema hatten wir schon wiederholt im Forum. Die Suchfunktion ist dein Freund - und es ging recht einfach per Fön und Angelschnur soweit ich mich entsinne.

kww501

Schüler

Beiträge: 83

Wohnort: Bayern

Auto: EX-IX35 184PS Premium AT, jetzt Tucson 185PS Diesel AT

  • Nachricht senden

33

Montag, 18. April 2016, 20:47

Danke :-)

34

Samstag, 5. November 2016, 23:22

Emblem

Hi
Siehe mal hier,is meiner.
Karosserie / Bodykits Heckembleme entfernen :)

Fla$h

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Dortmund

Beruf: Rentner

Auto: Tucson 1,6T DCT 4WD Premium Leder Panodach deutsches Modell

Hyundaiclub: nö

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 6. November 2016, 04:59

Und wenn man zum Karosseriebauer und Lackierer geht sieht es nachher so aus.



Gruß

Nutzler

Fortgeschrittener

Beiträge: 303

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 6. November 2016, 07:25

... sieht ohne Logo auch nicht schlecht aus,wobei mich persönlich das Logo nicht stört :-)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 883

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 6. November 2016, 07:45

Aber man sieht schon, wenn etwas vom Profi gemacht wurde! :]

Nutzler

Fortgeschrittener

Beiträge: 303

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 6. November 2016, 08:53

... das stimmt Jacky !
Wenn dann muss es der Profi machen damit es auch gut aussieht :-)

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 464

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 6. November 2016, 20:23

...und das kann man nun wirklich "clean" nennen. :super:

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 483

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 6. November 2016, 22:46

Der i10 schaut mit blankem Popo richtig fesch aus. 8)