Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Giasinga

Fortgeschrittener

  • »Giasinga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 328

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Februar 2016, 11:30

Berganfahrhilfe beim Schalter

Kann mir einer erklären, wie sich der aktiviert. Ich hab keinen Knopf "Autohold" wie die Automatikfahrzeuge, aber angeblich soll ja bei Premium (Platin in Österreich) jeder von dieser Variante eine Berganfahrhilfe haben. Wie aktiviere ich die dann beim Schalter? In der BDA steht da nichts dazu. Zumindest find ich nichts dazu. Um Hilfe wäre ich dankbar.


Lucan

Schüler

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Februar 2016, 11:32

Die Anfahrhilfe ist eigentlich immer aktiv und muss nicht aktiviert werden.

Aceman

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Essen

Auto: Hyundai Tucson 1,6 GDI Intro Edition in Moonrock

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Februar 2016, 11:33

Die aktiviert sich automatisch: Ab einer gewissen Steigung wird nach dem Loslassen des Bremspedals die Bremswirkung noch für ein - zwei Sekunden aufrecht erhalten. Die Zeit hat man dann, um ohne bergab zu rollen los zu fahren.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 805

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. Februar 2016, 11:41

Einfach eine Straße mit starkem Gefälle/Steigung suchen und dann ausprobieren....... :)

Giasinga

Fortgeschrittener

  • »Giasinga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 328

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. Februar 2016, 11:57

Auf die Idee bin ich selbstverständlich auch schon gekommen :D . Hatte selber im Astra diese Funktion. Diese aktiviert sich jedoch beim Tucson nicht bei ähnlichen Steigungen automatisch. Sonst würd ich hier nicht um Hilfe bitten.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 805

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. Februar 2016, 12:06

Vielleicht hast du gar kein Autohold. ?( :denk:Wenn es erst ab Eigernordwand aktiviert wird, nützt es ja nicht viel......

Giasinga

Fortgeschrittener

  • »Giasinga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 328

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. Februar 2016, 13:06

Wäre bei einem Premium bzw. in dem Fall Platin mit Schalter eher seltsam, wenn das da nicht vorhanden ist.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 805

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

8

Montag, 22. Februar 2016, 13:08

Am Besten in solchen Fällen zum Händler, und sich die Funktion vorführen lassen.

9

Montag, 22. Februar 2016, 14:56

Bei mir aktiviert sich die Funktion wirklich erst ab einem gewissen Gefälle. Wenn es nicht steil genug ist, greift die Funktion nicht und man rollt ein bisschen zurück...

Und wichtig ist natürlich, dass man bspw. nicht den Rückwärtsgang eingelegt hat. ;-)

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

10

Montag, 22. Februar 2016, 15:05

Im i10-Bereich war das ja vor kurzem auch ein Thema:

...Tretet mal, wenn ihr an einem Berg steht, an der die HAC nicht greift, voll auf die Bremse. Damit wird anscheinend die HAC aktiviert und das Auto bleibt auch an kleinen Steigungen stehen.

Probiert das mal aus und schreibt mal, ob das bei euch auch funktioniert.
Vielleicht einfach mal probieren, ob das System dann besser reagiert...?!?

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Montag, 22. Februar 2016, 15:28

Bei meinem i30 ist die auch erst recht spät aktiv, ab welcher Grad-Zahl kann ich jetzt aber nicht sagen. Fakt ist aber das der BMW Z4M von meinem Dad gefühlt ab 1% das Rückwärtsrollen verhindert... Kommt einem aber irgendwie vor als würde die Bremse blockieren... zumindest dachte ich das am Anfang :nenee: 8o

s.Daniel

Schüler

Beiträge: 81

Wohnort: Halle an der Saale

Beruf: Hüter des Gesetzes

Auto: Hyundai Tucson 1,6 GDI Trend

Vorname: Daniel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Montag, 22. Februar 2016, 17:13

Beim Tucson greift sie ideal, beim i30 meiner Frau ist sie mir zu spät am Greifen.

Beiträge: 12

Wohnort: 99869

Beruf: Vorruhestand

Auto: Tucson 2.0 CRDI 4WD Platin 136 kw

Vorname: Joachim

  • Nachricht senden

13

Montag, 22. Februar 2016, 17:40

Also bei meinem "Platin" funktioniert die Hilfe einwandfrei. An einem leichten Berg Bremse treten, Vorfahrt beachten Bremse loslassen, Tucson steht ungefähr 4 sek, dann rollt er zurück oder man fährt los. Bei mir steht dies aber in der Bedienanleitung, liegt aber zur Zeit im Auto.

Tuci62

Tuci-Kutscher

Beiträge: 199

Wohnort: Karlstein am Main

Auto: Tucson 1,6 GDI-Turbo 205 PS 4WD White-Sand

Vorname: Mirko

  • Nachricht senden

14

Montag, 22. Februar 2016, 17:44

einmal ein beherzter Tritt auf die Bremse und es aktiviert sich dadurch automatisch. Bei mir funktioniert das jedenfalls so. Beim ersten Mal war ich etwas verwundert, das der Dicke nicht losfahren wollte und er mir beim Anfahren verreckt ist.

Beiträge: 783

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

15

Montag, 22. Februar 2016, 18:24

Teste es am Besten mal an einem relativ steilen Berg. Bei meinem vorherigen Alfa durfte man auch nicht zu leicht auf der Bremse stehen sondern musste bisschen fester reindrücken.

Übrigens ist Autohold nicht der Berganfahr-Assi bei Automatik. Der ist beim Automatik auch nicht abschaltbar. Autohold ist, dass man an der Ampel vom Gas gehen kann und er das Auto nicht nur 3 Sekunden festhält wie ein Berganfahr-Assi sondern dauerhaft bis man Gas gibt.

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

16

Montag, 22. Februar 2016, 18:50

Ich meine AutoHold aktiviert sich bei einem kräftigen Druck auch unmittelbar nach dem anhalten, ansonsten dauert es ein paar Sekunden gefühlt...

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 462

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Montag, 22. Februar 2016, 19:13

Hallo,

Auto Hold muss aktiviert werden, damit es dann auch arbeitet...und "Master0077", du meinst sicher das Bremspedal.

Gruß, rubbel 2

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

18

Montag, 22. Februar 2016, 19:19

Und selbst wenn es aktiviert ist, ist es nicht dauerhaft aktiv. Darum ging es...
Er meint bestimmt das Gaspedal. ;)

Beiträge: 783

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

19

Montag, 22. Februar 2016, 19:46

Ja ich meine das Bremspedal :)

Hab das auch nur mit Auto Hold vs. Berganfahr-Assi erklärt weil das so wie ich das mitbekomme teilweise nicht richtig verstanden wurde was die "wahre Funktion" ist. Hab es am Anfang auch nicht gerafft :)

Golf_fahrer

unregistriert

20

Montag, 22. Februar 2016, 22:49

Beim Schaltwagen sollte noch erwähnt werden, dass auf jeden Fall ein Gang eingelegt werden sollte, sonst geht der Berganfahrassistent auch nicht.

Ähnliche Themen