Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 1. Februar 2016, 07:56

Motortuning 136 PS Diesel

Hat hier schon jemand Erfahrung?


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Februar 2016, 08:13

Jepp - in diesem und diesem Thema in bereits zahlreichen Beiträgen nachzulesen...

3

Montag, 1. Februar 2016, 15:10

Tja, es wird hier viel diskutiert ob Garantie oder nicht, jedoch findet sich keiner der ein Tuning bereits gemacht hat. Darum meine Frage: Wer hat ein Tuning gemacht und wie fühlt es sich an!!
Danke

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 871

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. Februar 2016, 15:20

@Black Pearl hat ein Tuning gemacht, und ist sehr zufrieden!

Beiträge: 155

Wohnort: Velten

Beruf: Verkäufer

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDi AT 5 Star Gold Edition

Vorname: Sven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Montag, 1. Februar 2016, 17:26

ja, aber er fährt einen i40...die Frage des Themenerstellers bezieht sich aber für den Tucson, ob es da ein Tuning gibt mit Garantie und Erfahrungen gibt.... :flöt: ;)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 871

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

6

Montag, 1. Februar 2016, 17:31

Das ist derselbe Motor aus der Hyundai und Kia "U"- Serie D4FD Motorkennbuchstabe.

Beiträge: 155

Wohnort: Velten

Beruf: Verkäufer

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDi AT 5 Star Gold Edition

Vorname: Sven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Montag, 1. Februar 2016, 17:36

eben nicht .... i40 1.7l 136 PS ...Tucson 2.0 136 PS .... ;)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 871

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

8

Montag, 1. Februar 2016, 17:38

Stimmt - war ja nur beim ix35 so... :aufgeb:
Deshalb lieber bei Anfragen genauere Angaben zum Motor, und nicht nur "136 PS Diesel" schreiben - dann merk ich das eher =)

9

Dienstag, 2. Februar 2016, 07:20

Warum genauere Anfragen? Ich dachte wir sind im Hyundai Tucson TL Forum? Was gibt es da nicht zu verstehen?!!

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 871

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 2. Februar 2016, 09:09

Ganz wie du meinst - ich warte hier ja nicht auf Antwort..... :D

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 2. Februar 2016, 10:07

Also echt mal Jacky, bei den paar verschiedenen Fahrzeugen mit den 1 1/2 Motorisierungen sollte man sowas doch wohl gleich merken! :D

Dachte immer das "erhöht" betrifft nur die Sitzposition und ist nach dem Aussteigen wieder passé... :nenee:

12

Dienstag, 2. Februar 2016, 10:14

Ich habe das Eurotec / Steinbauer Tuning drin, allerdings bei dem 184 PS Diesel, Automatik.

Leider kann ich nichts dazu schreiben, wie es sich bei den kleineren Motoren verhält.

Beiträge: 127

Wohnort: Feuchtwangen

Auto: Tucson Premium 2.0 CRDI 185 PS Automatik Vollausstattung + Panorama

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 2. Februar 2016, 10:44

Wie bist du zufrieden? Merkt man es stark?

Ich überlege auch immer noch es mir im Frühjahr zu leisten. :D

14

Dienstag, 2. Februar 2016, 18:13

Das Eurotec / Steinbauer Tuning ist wirklich klasse. Sicherlich merkt man den Unterschied, ab 2000 Umdrehungen fängt es an Spaß zu machen. Auch bleiben keine Einschränkungen in der Garantie nach dem Einbau. Entgegen manchen Aussagen bleibt diese voll erhalten. Voraussetzung ist der Einbau bei einem Hyundai Partner. Der Partner meldet das Eurotec, die wiederum an Hyundai.

Man bekommt alle Unterlagen / Garantiebescheinigungen nachehr ausgehändigt. Eurotec schlägt auch Einbaupartner vor wenn man seine PLZ telefonisch angibt.

Ich würde es sicherlich jederzeit wieder machen. ( Wie gesagt habe ich den 185 PS Diesel )

15

Dienstag, 2. Februar 2016, 18:35

Meinen bekomme ich am Mittwoch in einer Woche, da werde ich meinen Händler auch noch einmal nach dem Eurotec-Tuning fragen... Ich bekomme dasselbe Modell, darf ich fragen was du bezahlt hast und ob du den Chip gleich hast einbauen lassen? Ist der Unterschied sehr deutlich?

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 2. Februar 2016, 19:10

Eurotec gibt es in diesem Sinne nicht mehr. Das ganze ist auf Steinbauer (Hersteller der Produkte, Firma aus AT) übergegangen. Ob und wie die Verträge von denen mit Hyundai Deutschland aussehen müsste man nochmals klären.

17

Dienstag, 2. Februar 2016, 19:11

Bezahlt habe ich 900 € inkl. Chip, Einbau und Tüv.

habe diesen erst nach 2200 KM einbauen lassen, also nach dem "Einfahren". Und natürlich ist der Unterschied da, gerade ab 2000 Umdrehungen merkt man schon das der Wagen mehr Kraft nach vorne hat. Ich bin jedenfalls zufrieden und würde es nicht mehr missen wollen. Es gib auch eine Fernbedienung zum an und ausschalten, aber gegen extra Gebühr. Endgeschwindigkeit minimal höher aber deutlich schneller erreicht. Verbrauch gleich geblieben. Wer sich dafür interessiert kann sich an Eurotec telefonisch beraten lassen, die sind sehr freundlich dort.

http://www.eurotec-tuning.de/

Dort steht insoweit alles weitere

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »netape« (2. Februar 2016, 19:27)


Beiträge: 127

Wohnort: Feuchtwangen

Auto: Tucson Premium 2.0 CRDI 185 PS Automatik Vollausstattung + Panorama

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 3. Februar 2016, 09:35

Danke für die Infos. Habe auch den 185 PS Diesel, ein paar PS mehr würden ihm echt gut tun. Die 900€ klingen echt verlockend, mal mit meiner persönlichen Finanzministerin abklären :D

19

Donnerstag, 4. Februar 2016, 08:11

Hab bei Eurotec/Steinbauer angefragt bezügl. Tuning von meinem 136 PS Tucson. Die Antwort war: Leider ist noch kein Tuning verfügbar!!

badf

Schüler

Beiträge: 128

Wohnort: Kyffhäuserkreis

Auto: Tucson TL 2,0 Automatik Introedition

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 4. Februar 2016, 09:07


Ähnliche Themen