Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Beleuchtung Displayfolie Navi

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Aceman

Anfänger

  • »Aceman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Wohnort: Essen

Auto: Hyundai Tucson 1,6 GDI Intro Edition in Moonrock

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Januar 2016, 17:43

Displayfolie Navi

Hallo zusammen und nach langer Zeit mal wieder ein Gruß in die Runde!

Da mein guter Ixi jetzt seine 3 Jahre auf dem Buckel hat und der neue Tucson einfach ein richtig geniales Auto geworden ist, habe ich ihn gestern ziemlich spontan bestellt und werde ihn wohl schon am 15.02. in Empfang nehmen dürfen. :freu:

Da das Navi ja mit einem Touchscreen ausgestattet ist und ich generell alle tatsch-bedienten Bildschirme mit Schutzfolien versehe, habe ich mich natürlich auch dafür nach einer geeigneten und möglichst passgenau zugeschnittenen Folie auf die Suche gemacht. Mit leider nicht gerade überwältigendem Ergebnis. Die einzige Folie, die ich bisher finden konnte, ist diese hier:

http://www.amazon.de/gp/product/B00TOT4D…_=sr_1_1&sr=8-1

Hat hier evtl. jemand diese bereits in seinem Tucson im Einsatz und kann was zu Qualität und Passform sagen?

Grüße aus dem Pott
Dirk


stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 361

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Januar 2016, 18:31

Irgendwie werde ich den Eindruck nicht los, dass die von dir verlinkte Displayschutzfolie für den Vorgänger ix35 gedacht ist. Der hieß in den USA nämlich auch Tucson. Dort entspricht erst der 2016 Tucson dem neuen Tucson TL.
Vielleicht liege ich aber auch falsch.

Beiträge: 785

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Januar 2016, 19:17

Im Angebot seit 2009, also für den amerikanischen Vorgänger Tucson / ix35

Aceman

Anfänger

  • »Aceman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Wohnort: Essen

Auto: Hyundai Tucson 1,6 GDI Intro Edition in Moonrock

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Januar 2016, 22:39

Na super... ;(
Dann scheint es also noch gar keine spezifische Folie zu geben, was?
Sehr schade. Dann muss ich wohl weiter darauf warten, oder kennt jemand eine Alternative?

Vielen Dank aber schon mal für Eure Infos! :super:

Beiträge: 785

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. Januar 2016, 22:52

Scheint so, aber das dauert sicher nicht mehr lange.

Aus welchen Gründen willst du denn eine Folie? Irgendwas mit Kunstglas und was weis ich würde ich da nicht investieren, wenn dann geht es ja nur um Fingerabdrücke, da würde ich eher ein Feuchttuchspender bereit halten ;)
Hab auf meinen Smartphones Folien um Kratzer auf dem Glas zu verhindern, das ist beim Tucson ja auszuschließen :)

Wenn du dein Tucson schützen willst wäre das Geld ganz gut in Ladekantenschutzfolie oder Steinschlagschutzfolie investiert, oder oder oder :)

Atzenalarm

Schüler

Beiträge: 81

Wohnort: Göppingen

Beruf: Motorradverkäufer

Auto: Hyundai Tucson TL 2.0 Diesel 4WD Automatik

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 19. Januar 2016, 22:53

Frag mal bei Schutzfolien24.de nach , soweit ich das in Erinnerung habe , hat sich mal ein Kumpel was zuschneidern lassen ...

Falls du Infos von denen bekommst , wärs cool die mit und zu teilen :-)

Grüße

HSVL!VE

Tucsonracer

Beiträge: 366

Wohnort: BBG

Auto: Tucson 1.6T-GDI, 6G, Premium, 4WD, weisser Sand

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 19. Januar 2016, 23:54

7" Navi sollte ja nicht aussergewöhnlich sein

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 361

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 20. Januar 2016, 03:52

Sind aber nicht 7, sondern 8 Zoll.
Mit stark vor Kälte zitternden Händen habe ich grob 17,8 x 10,3 cm gemessen.

ösibär

Schüler

Beiträge: 155

Wohnort: Linz-Land

Beruf: Cnc-Techniker

Auto: Tucson Platin 1.6 T-GDI 4WD DCT 177PS Moon Rock

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 20. Januar 2016, 06:00

08/15 Tabletfolie selbst zugeschnitten und schon ist das Problem gelöst :freu:

Aceman

Anfänger

  • »Aceman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Wohnort: Essen

Auto: Hyundai Tucson 1,6 GDI Intro Edition in Moonrock

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 20. Januar 2016, 10:59

@ Master0077
Naja, ist halt so ein Spleen von mir: Touchscreen => Folie! Klar reicht an sich auch ein Mikrofasertuch, aber das käme dann eh noch mit ins Auto! :D Und Ladekantenschutz ist eh Standard! Aber die Idee mit der Steinschlagfolie gefällt mir: Was kostet sowas in etwa?

@ Atzenalarm
Klar, wenn ich mich mit denen in Verbindung setze, gebe ich natürlich gerne alle Infos hier weiter. Danke für den Tipp, aber das wäre wohl erst mal die letzte Option. :denk:

@ stbrumme
Danke für die Maße! Ich werde mal nachmessen, wenn ich meinen endlich habe! ;)

@ ösibär
Die Idee ist mir natürlich auch schon gekommen! Und wenn es nichts "fertiges" am Markt geben sollte, wird es wohl auch so gemacht! :super:

Beiträge: 785

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. Januar 2016, 21:10

Bisher gibt es keine passgenaune Steinschlag Schutzfolie, das ist meist aber auch eher der Part für den örtlichen FolienMeister :)

Aceman

Anfänger

  • »Aceman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Wohnort: Essen

Auto: Hyundai Tucson 1,6 GDI Intro Edition in Moonrock

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 21. Januar 2016, 16:36

Vielen Dank schon mal für eure Ideen und Tipps! :prost:

Mit den von #stbrumme genommenen Maßen konnte ich bei schutzfolien24.de schon mal eine ungefähre Preisindikation ermitteln:

Für eine Folie der Qualität "BROTECT Matte" würde ein Individualzuschnitt 14,27 EUR inkl. Versand kosten.
Ob ich das jetzt dafür ausgebe, oder ob ich den Tipp von #ösibär aufgreife, werde ich mir dann noch in Ruhe überlegen.

Jetzt heisst es eh erstmal noch warten, bis der Dicke da ist. Aber solange kann ich mir die Zeit ja noch mit meinem Ixi vertreiben und das ist ja auch nicht wirklich soooo schlecht! :D

Grüße aus dem Pott
Dirk

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 21. Januar 2016, 17:35

ZITAT: "generell alle tatsch-bedienten Bildschirme mit Schutzfolien versehe, ......."

Was ist der Sinn oder Zweck ?

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 21. Januar 2016, 17:55

Einmal hat es hier jemand geschafft ne Eisenstange ins Display zu rammen. Dafür wird der Schutz wohl gedacht sein. Ich mach's lieber ohne :flöt: und pass halt bisschen auf. Klappt bei all meinen Tatsch-Geräten seit zehn Jahren. Aber jeder wie er mag.

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 21. Januar 2016, 17:58

verstehe.......neeeee, dafür brauche ich "sowas" auch nicht ! ?(

16

Donnerstag, 21. Januar 2016, 19:35

Die Folie will ich sehen, die eine Eisenstange davon abhält, das Display zu zerstören...

Aceman

Anfänger

  • »Aceman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Wohnort: Essen

Auto: Hyundai Tucson 1,6 GDI Intro Edition in Moonrock

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

17

Freitag, 22. Januar 2016, 10:03

Erweitern wir das jetzt zu einer Grundsatzdiskussion???

@ Hartmut Haarmann
Warum ich meine Touchscreen-Geräte mit Display-Schutzfolien versehe?
Naja, wohl vor allem, um das Display zu schützen! Zumindest ist meine naive Hoffnung so ausgerichtet! :rolleyes:

@ iDreißig:
Dass eine solche Folie einer massiven Eisenstange eher nicht widerstehen wird, ist mir bewusst. Aber danke sehr für den Hinweis! Vielleicht teste ich das mal mit einem Hammer??? :auweia:

Das Ganze hat in meinen Augen schlicht etwas mit Werterhalt zu tun und schaden wird es wohl definitiv nicht. Aber darüber darf natürlich jeder so denken, wie er es gerne möchte. Deswegen halte ich persönlich jede Diskussion über Sinn oder Unsinn von Displayschutzfolien für obsolet.

In diesem Sinne: Freundschaft und allen schon mal ein schönes WE gewünscht :prost:
Dirk

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

18

Freitag, 22. Januar 2016, 10:07

naja....wenn man sich für etwas interessiert, was andere "vor haben", oder in Erwägung ziehen, und man dann mal wissen will, was eigentlich der Sinn dieses Vorhabens ist, um bessere Einsicht oder neue Erkenntnisse zu gewinnen, dann sind diese Fragen nicht unbedingt obsolet.

Aceman

Anfänger

  • »Aceman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Wohnort: Essen

Auto: Hyundai Tucson 1,6 GDI Intro Edition in Moonrock

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

19

Freitag, 22. Januar 2016, 10:16

Naja, wenn es denn tatsächlich als interessierte Nachfrage gemeint war, dann ist das wohl wirklich so.
Kam jetzt allerdings bei mir nicht so an. Denn grundsätzlich halte ich den Sinn von Displayschutzfolien schon für selbsterklärend.

Aber nichts für ungut! Offenbar bin ich heute mit dem falschen Fuß aufgestanden und evtl. etwas überempfindlich...

Tuccitom

Schüler

Beiträge: 140

Wohnort: Hochsauerlandkreis

Auto: Tucson 1,6t 4WD DCT Premium ohne Pano.Dach

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

20

Freitag, 22. Januar 2016, 10:16

Hm, Werterhaltung, schön und gut. Ein feuchter Lappen bzw. Displayputztücher für 69 Cent tuns doch auch. (Mein Samsung S5 hat 4 Wochen Borkum Strand ohne einem Kratzerchen überstanden, bei täglichen Gebrauch am Strand)
Das ist meine persönliche Meinung zu den Schutzfolien. :prost: