Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Karosserie / Bodykits Zubehör / Trittbretter

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Chriz

Quertreiber

Beiträge: 236

Wohnort: Rheinland

Auto: Tucson T-GDI 1.6 DCT (EU/B - Executive)

Vorname: Christian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

81

Dienstag, 14. Juni 2016, 18:41

Die sind lackiert und nicht gedippt!


A2ZTrue

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Kreis Friedberg

Beruf: IT-Mädchen für Alles

Auto: Tucson Premium 1.6 T-GDI 6-Gang 4WD in Ash Blue mit Sicherheitspaket

Vorname: Cisco

  • Nachricht senden

82

Dienstag, 14. Juni 2016, 18:44

Und die Kosten?

Chriz

Quertreiber

Beiträge: 236

Wohnort: Rheinland

Auto: Tucson T-GDI 1.6 DCT (EU/B - Executive)

Vorname: Christian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 14. Juni 2016, 18:45

Da frag mal Undertaker. Wird auch regional unterschiedlich sein und ob man Vitamin B hat.

Tommie

Schüler

Beiträge: 97

Beruf: Informatiker

Auto: Tucson 2.0 CRDi 185 PS Premium Automatik, Moon Rock, Vollausstattung

Vorname: Tom

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

84

Montag, 22. August 2016, 12:29

So, ab sofort auch mit Trittbrettern unterwegs... :)
»Tommie« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20160821_151531.jpg
  • 20160821_151449.jpg

schubi55

Schüler

Beiträge: 77

Wohnort: Hamburg

Beruf: Techniker

Auto: Tucson 1.6 T-GDI 4WD DCT Executive Moonrock

Vorname: Holger

  • Nachricht senden

85

Montag, 22. August 2016, 14:27

Was hast Du für die Bretter bezahlt, und wo?

Tommie

Schüler

Beiträge: 97

Beruf: Informatiker

Auto: Tucson 2.0 CRDi 185 PS Premium Automatik, Moon Rock, Vollausstattung

Vorname: Tom

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

86

Montag, 22. August 2016, 15:03

War Zufall, hab ich für 199 £ (derzeitiger Kurs ca. 230 €) bei ebay.uk geschossen, nagelneu. :thumbsup:
Wollte aber auch genau diese, da ich vorne den Schmutzfänger drauf lassen wollte und mag massives Metall (Alu) :bang:

Der Tischler

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Lehrte

Beruf: Tischler

Auto: Tucson 1.6 GDI Turbo 4 WD volle Hütte

  • Nachricht senden

87

Montag, 22. August 2016, 16:50

noch ein Bild
direkt von Hyundai
»Der Tischler« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG-20160820-WA0001.jpg

88

Dienstag, 23. August 2016, 08:50

So, ab sofort auch mit Trittbrettern unterwegs... :)
Die sehen wirklich top aus. Mal eine allgemeine Frage an alle die, die Trittbretter nachträglich montiert haben:
Kommt das Auto optisch von der Seite tiefer? Wenn ja, wieviel ca? Da es in D leider keine Seitenschweller gibt, wäre das vielleicht eine Alternative für mich.

Tommie

Schüler

Beiträge: 97

Beruf: Informatiker

Auto: Tucson 2.0 CRDi 185 PS Premium Automatik, Moon Rock, Vollausstattung

Vorname: Tom

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

89

Dienstag, 23. August 2016, 10:22

@Timee: vielen Dank :)

Es gibt zwei Arten von Trittbrettern:

1.) die in den Seitenschweller integrierten wie z.B. Der Tischler. Dabei werden die Serienseitenschweller durch das Trittbrett ersetzt, nach unten hin wird da nichts tiefer.

2.) Die Trittbretter, welche mit Trägern an den Unterboden montiert werden (Wasserablaufstopfen). Diese tragen schon ziemlich auf was die Tiefe angeht und mir gefällts etwas besser weil es die schmale Taille etwas auffüllt und das ganze wie Du schon sagst etwas tiefer wirken lässt.

Aber ich würde immer nur originale von Hyundai/Mobis kaufen, da die Passgenauigkeit nicht unwichtig sowie eine ABE bzw. Gutachten erforderlich sind, sofern man keine Einzelabnahme scheut...

Fuxx

Poliertuchmuschi

Beiträge: 76

Wohnort: Vogtland

Auto: Hyundai Tucson TL 1,6 GDi Turbo, Automatik, 177 PS, ash blue

Hyundaiclub: nope

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

90

Dienstag, 23. August 2016, 10:39

ich spiele auch mit den Gedanken, solche Trittbretter nachzurüsten und zwar genau die, die DER Tischler angebaut hat. Gestern habe ich meinen Händler angefragt und bekam folgende Antwort: (Kopieauszug der Mail)

Die Trittbretter kosten 489,99€ u. der Anbau 180,00€ incl. Teilegutachten. Kein Eintrag erforderlich. Mfg. Fr. xxxxxx

Manche schreiben hier von TÜV und Eintrag im Fahrzeugschein, mein Freundlicher sieht das nicht so.

Was ist denn nun richtig ???

91

Dienstag, 23. August 2016, 10:48

@Tommie
Wie heissen die, die Du verbaut hast? Die gefallen mir optisch wirklich mit Abstand am besten! :super: Hast Du die selber montiert?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 792

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

92

Dienstag, 23. August 2016, 11:15

@Fuxx
Wenn eine ABE dabei ist, ist kein Eintrag nötig.

Tommie

Schüler

Beiträge: 97

Beruf: Informatiker

Auto: Tucson 2.0 CRDi 185 PS Premium Automatik, Moon Rock, Vollausstattung

Vorname: Tom

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

93

Dienstag, 23. August 2016, 11:16

@Fuxx
Für ein Teilegutachten wäre auf jeden Fall eine Einzelabnahme fällig, das glaube ich aber bei diesem Teil nicht. Es müsste eine ABE dabei sein, und soweit ich weiß müssten die dann beim TÜV abgenommen werden. Aber es gibt hier im Forum bereits genau die gleiche Diskussionen...

@Timee
Meine haben die Nr. D7370ADE00, die gibt es aber auch mit Beleuchtung und heißen dann D7370ADE10.

Habe selbst montiert, Dauer gute 2,5 Stunden ohne Hebebühne. Man sollte aber sorgfältig arbeiten um den Unterboden- und Holraumschutz nicht zu verletzen.

Fuxx

Poliertuchmuschi

Beiträge: 76

Wohnort: Vogtland

Auto: Hyundai Tucson TL 1,6 GDi Turbo, Automatik, 177 PS, ash blue

Hyundaiclub: nope

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

94

Dienstag, 23. August 2016, 11:17

danke Jacky

95

Dienstag, 23. August 2016, 11:52

@Tommie
Vielen Dank für die Info, kommt mal auf meine imaginäre Wunschliste :)

tucson111

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: Bad Oldesloe

Auto: 2x Trajet, Tucson, i20, IX35 und jetzt den neuen Tucson seit 08/2000

Vorname: Burghard

  • Nachricht senden

96

Dienstag, 23. August 2016, 17:28

Hallo,

wie es Bruno Pasalaki bereits erwähnt hat, es sind " Löcher " vorhanden.

Siehe auch im Text von ATH unter Montage.

http://www.ath-hinsberger.de/Hyundai-Tuc…etter-Satz.html

Fuxx

Poliertuchmuschi

Beiträge: 76

Wohnort: Vogtland

Auto: Hyundai Tucson TL 1,6 GDi Turbo, Automatik, 177 PS, ash blue

Hyundaiclub: nope

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

97

Dienstag, 23. August 2016, 17:57

so, nun habe ich die Trittbretter bei meinem Händler bestellt.
Nun heißt es warten bis zum Termin. ;)

Tommie

Schüler

Beiträge: 97

Beruf: Informatiker

Auto: Tucson 2.0 CRDi 185 PS Premium Automatik, Moon Rock, Vollausstattung

Vorname: Tom

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

98

Montag, 5. September 2016, 12:53

Trittbretter - Aluminium konservieren

Hallo an alle 'Trittbrettfahrer' :bang:

hat sich schon mal jemand Gedanken oder Erfahrungen gemacht mit der Konservierung der Aluminiumteile an den Trittbrettern, gerade im Winter wenn das Streusalz hässliche Flecken geben wird?
Sieht man sehr oft z.B. bei BMW und Mercedes SUV dass das Alu total matt und abgeschossen ist. 8o

Welche Maßnahme könnte da etwas Minderung bewirken?
Nanoversiegelung, Wachs, Pflegeöl?

Im Winter und bei Frost kann man ja die Trittbretter nicht nach jeder Fahrt abwischen ?(

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 792

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

99

Montag, 5. September 2016, 13:02

Warum sollte man die Trittbretter nicht abwischen können? Es liegt da wohl mehr am "wollen" als am "können" :D ! Ich würde prophylaktisch mit Siliconspray drüber gehen - aber dann wird es ziemlich glatt auf den Brettern..... :watt:

Tommie

Schüler

Beiträge: 97

Beruf: Informatiker

Auto: Tucson 2.0 CRDi 185 PS Premium Automatik, Moon Rock, Vollausstattung

Vorname: Tom

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

100

Montag, 5. September 2016, 13:16

Im Winter bei Frost kann man sie nicht immer abwischen weil sonst der Lappen dran festfriert und weil ich nicht überall einen dabei hab :super: