Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Karosserie / Bodykits Zubehör / Trittbretter

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hantoball

Anfänger

Beiträge: 21

Wohnort: Einbeck

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Ralle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 31. Mai 2016, 11:39

Die Trittbretter halten bis 150 kg Gewicht aus. Und mit meinem Dicken bin ich noch nicht durch die Prärie gefahren. Hat sich noch nicht ergeben. Hab ihn gestern das 2. Mal sauber gemacht.....da find ich die ganzen Todesopfer auf der Front viel anstrengender sauber zu bekommen. Und ich glaub das ist einer der wenigen Punkte wo ich die Farbe nicht so gut finde :rolleyes:


A2ZTrue

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Kreis Friedberg

Beruf: IT-Mädchen für Alles

Auto: Tucson Premium 1.6 T-GDI 6-Gang 4WD in Ash Blue mit Sicherheitspaket

Vorname: Cisco

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 31. Mai 2016, 12:40

Wenn die 150kg für jede Seite gelten, okay, reicht! :D

efjot

Anfänger

Beiträge: 24

Wohnort: Deutschland

Auto: Tucson 1.6 GDI EU

Vorname: efjot

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 31. Mai 2016, 18:38

orig. Trittbrett sportlich

Hallo Herr xxx,

diese Trittbretter werden mit Gutachten geliefert und müssen beim TÜV oÄ vorgeführt werden, und im Fahrzeugschein eingetragen werden.

Beste Grüße

x.xxxx

Nachricht von Hyundai, dass die original Trittbretter, hier die sportliche Variante (die mit den Noppen), die ich haben möchte, auch wirklich eingetragen werden müssen. :rolleyes:

Diese sind zu Zeit übringends NICHT lieferbar 8o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (31. Mai 2016, 18:54)


Chriz

Quertreiber

Beiträge: 238

Wohnort: Rheinland

Auto: Tucson T-GDI 1.6 DCT (EU/B - Executive)

Vorname: Christian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 471

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 31. Mai 2016, 20:32

Hinsberger ist immer eine Option - stets gute Ware!

46

Mittwoch, 1. Juni 2016, 09:42

Hallo Forum,
wie werden denn die "sportlichen" Trittbretter befestigt?

Grüße,
andreas.

fg0003

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Wohnort: Nähe Limburg

Beruf: IT Admin im Vorruhestand

Auto: Tucson Platin (AT Version) 1.6 l T-GDI - 177 PS - 7 Gang Autom. DCT - 4WD - micron grey

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 1. Juni 2016, 11:16

Dann klicke mal auf den Link von Chriz. In der Beschreibung dort steht was dazu:
http://www.ath-hinsberger.de/Hyundai-Tuc…etter-Satz.html

Chriz

Quertreiber

Beiträge: 238

Wohnort: Rheinland

Auto: Tucson T-GDI 1.6 DCT (EU/B - Executive)

Vorname: Christian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 1. Juni 2016, 11:25

Es werden am Tucson vorhandene Montagepunkte genutzt. Bohrungen im Unterbodenbereich und die damit einhergehende Rostschutzproblematik entfallen also.

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 471

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 1. Juni 2016, 12:48

Sag ich doch: Hinsberger bietet keinen Schund an - die können was, sind aber auch keine Discounter vom Preis her.

A2ZTrue

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Kreis Friedberg

Beruf: IT-Mädchen für Alles

Auto: Tucson Premium 1.6 T-GDI 6-Gang 4WD in Ash Blue mit Sicherheitspaket

Vorname: Cisco

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 1. Juni 2016, 13:05

Ja, der Motorhaubenlifter gefällt mir besonders, hat den schon jemand?

Chriz

Quertreiber

Beiträge: 238

Wohnort: Rheinland

Auto: Tucson T-GDI 1.6 DCT (EU/B - Executive)

Vorname: Christian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 1. Juni 2016, 14:21

Kenne die nur eingebaut im CX-5. Sehr gute Qualität und alles paßt.

A2ZTrue

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Kreis Friedberg

Beruf: IT-Mädchen für Alles

Auto: Tucson Premium 1.6 T-GDI 6-Gang 4WD in Ash Blue mit Sicherheitspaket

Vorname: Cisco

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 1. Juni 2016, 14:30

Super, werd ich mir dann auch holen!

santa fe2

Anfänger

Beiträge: 42

Wohnort: AIC

Auto: seit 27.11.15 seit 25.4.16 einen neuen Tucson 1,6 T-GDI 4WD DCT Premium all in Ara Blue D-Ausgabe

Vorname: Erich

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 2. Juni 2016, 19:41

gibt es da nicht Probleme mit der aktiven Motorhaube ?

A2ZTrue

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Kreis Friedberg

Beruf: IT-Mädchen für Alles

Auto: Tucson Premium 1.6 T-GDI 6-Gang 4WD in Ash Blue mit Sicherheitspaket

Vorname: Cisco

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 2. Juni 2016, 20:37

Da hab ich mir auch schon Gedanken gemacht und heute Mittag mal bei denen angefragt, bisher noch keine Antwort!

A2ZTrue

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Kreis Friedberg

Beruf: IT-Mädchen für Alles

Auto: Tucson Premium 1.6 T-GDI 6-Gang 4WD in Ash Blue mit Sicherheitspaket

Vorname: Cisco

  • Nachricht senden

55

Freitag, 3. Juni 2016, 08:37

Wie erwartet, alles im rünen Bereich!

Die Antwort von ATH:

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ihre Bedenken sind durchaus begründet – je nach Aufbau und Auslösemechanismus haben Haubenlifter das Potential, den Fussgängerschutz zu beeinflussen.

Wir prüfen und testen dies in unserem Hause. Leider kann sich in diesem Zuge dann herausstellen, dass eine seriöse Umsetzung nicht möglich ist. Aktuell betrifft dies den Mazda MX-5, für den wir dahingehend bereits viel Zeit investiert hatten und die Nachfrage enorm ist.

Für den Tucson ist das von uns angebotene Set jedoch völlig unproblematisch. Eine “Eintragung” oder das Mitführen von weiteren Papieren ist ausdrücklich nicht erforderlich.


> hol ich mir! :thumbup:

Ich04

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Wohnort: Gelsenkirchen

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

56

Freitag, 3. Juni 2016, 14:43

Ich denke ich werde mir die auch bestellen.

NikonD90

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: Wien

Auto: Tucson 1.6 DCT 177PS 4WD Style Ara-Blue

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

57

Freitag, 3. Juni 2016, 19:18

Hallo

Nachdem mich diese Haubenlifter auch interessieren stellt sich mir nur mehr eine Frage, klingt vielleicht ein wenig unbeholfen, aber wenn man im serienmässigen Zustand die Motorhaube schließt läßt man sie doch aus einer geringen Höhe ins Schloß fallen. Wie funktioniert das dann mit den Haubenliftern ?? Muss ich die Haube dann mit leichter Gewalt nach unten drücken ? Dadurch besteht doch die Gefahr das ich mir vielleicht kleine Dellen in die Motorhaube drücke, oder ?

Da ich bei meinen bisherigen Autos noch nie solche Dinger hatte habe ich da ein wenig bedenken bezüglich dem Schliessen der Motorhaube.


Grüße aus Wien
Christian

Ich04

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Wohnort: Gelsenkirchen

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

58

Freitag, 3. Juni 2016, 21:12

Auch mit den Haubenliftern fällt die Motorhaube ins Schloß. Du musst sie nicht runterdrücken.

Gruß aus'm Ruhrpott

59

Samstag, 4. Juni 2016, 18:03

Habe die Haubenlifter auch bestellt, scheint eine saubere Lösung zu sein... Vor allem ohne bohren zu müssen...

Maik380

Schüler

Beiträge: 94

Wohnort: Südliches Sachsen-Anhalt

Beruf: Fahrlehrer

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 5. Juni 2016, 13:14

Wie funktioniert das dann mit den Haubenliftern ?? Muss ich die Haube dann mit leichter Gewalt nach unten drücken ? Dadurch besteht doch die Gefahr das ich mir vielleicht kleine Dellen in die Motorhaube drücke, oder ?
Wenn die Haubenlifter verbaut sind, öffnet sich die Haube erst 20-30cm nachdem man sie aus dem Schloß entriegelt und nach oben gehoben hat selbstständig, genau so ist es auch beim wieder schließen, ab 20-30cm über dem Schloß fällt sie einfach runter und ist dann zu.

Gruß
Maik