Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Intruder

Anfänger

  • »Intruder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Hohenlinden / OBB

Auto: Tucson ?

Vorname: Otto

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. Januar 2016, 17:15

Langzeit-Luftfilter ?

Hallo miteinander,

gibt es schon Langzeit-Luftfilter von K&N oder BMC für den 1.6T-GDI Baujahr 2015? Wenn ja wo - Bezugsquelle und Art.Nr. ?

Besten Dank im Voraus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Intruder« (8. Januar 2016, 17:58)



Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 048

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Januar 2016, 23:01

Schau mal hier, vielleicht passt ja der vom i30?!

Totalblack

Schüler

Beiträge: 66

Wohnort: Brandenburg

Auto: Tucson 1.6 Turbo DCT Moonrock mit allen Paketen

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Januar 2016, 10:46

Der Wechselintervall des originalen Luftfilters sind doch 48 Monate oder 60 TKm . Da lohnt die Anschaffung eines K+N Filters wohl kaum . :huh:

RalfZ

Depp vom Dienst

Beiträge: 282

Beruf: Frauenversteher in Ausbildung

Auto: i10 (IA), 1.2 Trend

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. Januar 2016, 11:20

Moin,

hast Du Dir mal angesehen, wie ein Luftfilter, der 4 Jahre im Einsatz war aussieht? Ich verwende schon seit zig Jahren K&N Filter und mach diese, jenachdem wie schlimm der Pollenflug war, 1-2 mal pro Jahr sauber und oele sie neu ein. Es gibt auch die eine oder andere _guenstige_ Bezugsquelle, und wenn man z.B die z.B mit den "Original" Ersatzteilpreisen vergleicht, dann rechnet sich ein K&N Filter u.U. schon nach dem 2. bis 3. Wechsel.

@Intruder: Guck mal auf der K&N Webseite oder auf den Seiten von K&N Dealern, da sollte gelistet sein, fuer welche PKWs es Filter gibt. Fuer den i10-IA gibts z.B noch keinen.

stefanecki

Anfänger

Beiträge: 28

Auto: ix35 2.0 crdi 4WD 184 PS

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 12. Januar 2016, 11:25

Ich habe noch einen Pipercross Luftfilter für den ix35, vielleicht passt der ja?

tomsen78

orange-karamelisiert

Beiträge: 389

Wohnort: Stuttgart

Auto: i30 Turbo in Orange Caramel ;)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. Januar 2016, 12:38

Hallo Otto!
Der 33-3008 K&N Filter "könnte" passen da der gleiche auch im i30 Turbo steckt, dennoch hat der Veloster einen anderen. Laut K&N Seite wird noch keiner angeboten für den Tucson 1.6l T-GDI.
Du könntest aber den 3008 mal bestellen bzw. deinen mal vermessen und die Maße abgleichen.

Ähnliche Themen